#1

Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 13.11.2016 20:56
von FENO87 | 2 Beiträge

Hey ihr Dampfer

Also zu allererst ist schön euch kennenzulernen! und nun zu mir ich bin der neue 😁✌🏼und heiße Felix bin 29 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main. Ich rauche schon ca 13-14 Jahre zuerst nur unregelmäßig (quasi ein Gelegenheitsraucher) aber das steigerte sich relativ schnell zu einem Päckchen am Tag und wenn er richtig gut war 1,5 Päckchen von den Glimmstängeln (Marlboro Medium um genau zu sein). Und das eigentlich relativ gerne bis auf die ständigen Preiserhöhungen, der geschmacksverlust, dem morgendlichen Husten, der schlechte Geruch der immer an einem haftet, der konditionsverlust beim Fußball, der Dreck der beim Rauchen im Auto passiert wenn man mal unachtsam war 🙈 uvm.. Das sind ein paar Gründe die mich dann hin und wieder zum Entschluss brachten den Zigaretten ein für alle mal ciao zu sagen. Leider war das bis jetzt einfacher gesagt als getan da der größte Teil meines Freundes-Bekanntenkreises alles Raucher sind. Dadurch fällt mir das aufhören so schwer da ich immer wieder damit in Kontakt komme 😭 naja egal jetzt geht's ums dampfen und damit klappts bestimmt 😉👍🏼 das erste mal gedampft habe ich vor ein paar Jahren da war das ganze noch ziemlich neu, damals bekam ich von nem Kumpel eine EZigarette in Zigaretten Form das hielt ganze zwei Tage und dann war Sense und ich dachte mir so ein Schei... Und rauchte wieder meine Marlboro und jetzt vor ein paar Tagen hatte ein Arbeitskollege seinen Dampfer zum selbstwickeln (glaube ich zumindest) dabei und hat mich das das Ding ein wenig ausprobieren lassen und ich war total begeistert und würde das dampfen gern für mich neu entdecken allerdings muss ich dazu sagen das ich heute zum ersten Mal auf eurer Seite war, mich kurzerhand angemeldet habe und von der Materie noch keinen richtigen Plan habe. Weis also noch garnicht was ich will oder besser gesagt brauche 🤔. Hoffe kann mich schnell in das Thema einlesen und mich dann entscheiden!! Hab schon gelesen das man sich zum Anfang gleich zwei Dampfer bestellen sollte und das es da so Einsteiger Sets gibt. Tendiere eher zu etwas robusteren und größeren Modellen am liebsten einen Dampfer den ich gleich länger benutzen kann und nicht gleich was neues brauche wenn es mir zu langweilig wird oder die Einstellungen nicht passen danke schön schonmal und euch einen schönen Tag 😉✌🏼️


nach oben springen

#2

RE: Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 13.11.2016 22:27
von redgul46 | 1.090 Beiträge

Hey FENO87,

wenn du mit ner cigarlike vor Jahren mal angefangen hast ist es schwierig was zu empfehlen. Was meinst du mit robuster und größer?

Aber so oder so, wenn du gefallen am dampfen findest wirst du immer wieder mal was neues brauchen.

Mir hat die Endura t18 für den (Wieder) einstieg sehr gute Dienste geleistet.

Gruß
red


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#3

RE: Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 14.11.2016 13:24
von Stealfighter | 6.079 Beiträge

Hallo FENO87 und herzlich willkommen hier imForum.

Was Du willst ist in der Tat sehr schwer zu sagen.

Am Besten wäre es wenn Dein Kumpel der Dich hat probieren lassen die noch andere Geräte zum Testen geben kann. Oder Du suchst dir nen richtigen Offlineshop in deiner Nähe bei demDu dich gut beraten lassen kannst und dort vielleicht auch was testen kannst.
Sofort und gleich zu Anfang ist es nicht unbedingt ratsam zwei Geräte zu nehmen, es sei denn du hast wirklich was im Auge. Mein Rat wäre jetzt vier verschiedene Geräte zu nehmen. Also zwei verschiedene Akkuträger/Akkuboxen und zwei verschiedene Verdampfer. Vielleicht erst mal nix zum selberwickeln sondern so genannte Clearomizer. Bei denen werden die eigentlichen Heizwendeln , so genannte Verdampferköpfchen gewechselt.

Ich selber finde die Geräte von Joyetech sehr gut und da gibt es auch Startersets, ebenso kann ich zu Geräten von Eleaf raten.
Was Du nun machen solltest ist das du dir einige Youtubevideos anschaust da sind die vom Obis Dampfersofa recht gut aber auch die vom Dampferhimmel oder Steamshots TV, musst eben schauen was dir am ehesten zusagt.
Und wenn du dich zu etwas entschieden hast kurz hier reinschreiben was du holen willst, oft können wir dann Rat geben was Sache ist... oder vielleicht ist es ja auch so das du Geld sparen willst und hier der eine oder andere was veräussern will.
Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Stöbern im Netz und bei Fragen oder so einfach hier posten.

Vape on


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!!!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#4

RE: Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 14.11.2016 16:14
von FENO87 | 2 Beiträge

Super danke schonmal für die schnellen Antworten 🙏 habe mir schon einen Dampfschop der noch relativ in meiner Nähe ist rausgesucht den werde ich mal besuchen sobald ich frei habe und schaue mich dann dort mal um 😁😁✌🏼 also habe da schon was im Auge weis aber nicht ob das was für mich ist hab an ein istick tc60 gedacht mit melo 2 Verdampfer für den Anfang was haltet ihr davon oder was würdet ihr verändern ???


nach oben springen

#5

RE: Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 14.11.2016 16:45
von Stealfighter | 6.079 Beiträge

der Akkuträger (AT) ist voll in Ordnung, der Melo 2 ist meiner meinung nach auch i.O. aber eher für einen fortgeschrittenen Dampfer gedacht. Oder jemanden der schon viel dampf haben möchte und zudem noch direkt in die Lunge ziehen kann/will.

Direkt in die Lunge ziehen also ohne in die Mundhöle zu ziehen direkt inhalieren, so wie wenn man durch nen Schnorchel atmet. Bei unseren VDer ist der Luftzug aber schwerer.

Als Dampfanfänger will man meist aber eher so wie an der Zigarette in den Mund ziehen und dann erst in die Lunge inhalieren. Das klappt auch mit dem Melo 2 allerdings ist da dann der Flash/throathit also das Kratzen im Hals7am Kehlkopf sehr oder zu stark. Deswegen nimmt mann als Dampfanfänger eher geräte die einen viel festeren Zugwiederstand haben wie z.B. der Prism T18/22 als Komplettset nennt sich das dann ENDURA T18 oder T22.

Ich rate derzeit jedem Dampfanfänger/ Neueinsteiger zu dem Prism T18 oder T22 Verdampfer in Verbindung mit einem AT oder Box.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!!!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#6

RE: Hey ich bin FENO87

in Vorstellen Neumitglieder 15.11.2016 19:29
von amberle | 298 Beiträge

Hallo Felix, herzlich willkommen!
Schön, dass du auf dem Weg zum Dampfen bist!
Der Eleaf 60W TC ist ein prima Gerät für wenig Geld, den kann ich dir empfehlen. Allerdings musst du dazu dann auch noch einen Akku kaufen, oder am besten gleich 2.
Der Melo 2 ist eher etwas für erfahrenere Dampfer, weil er, wie Steal schon sagte, wirklich eine enorme Menge Dampf macht. Vielleicht investierst du zusätzlich in einen 2. Verdampfer, die kann man schließlich wechseln. Der Cubis beispielsweise ist einfach zu handhaben und auch recht preisgünstig.
Auf jeden Fall ist es eine gute Idee, deinen Kollegen etwas zu löchern, vielleicht hat er ja noch das eine oder andere Teil zum Ausprobieren. Ebenso ist es immer ein guter Rat nicht einfach irgendetwas online zu bestellen, sondern in einen Offline-Shop zwecks Beratung und Probieren verschiedener Liquids zu gehen.
Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg auf dem Weg zum Dampfer und Nichtraucher!


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tim Hamburg 1983
Forum Statistiken
Das Forum hat 8976 Themen und 204879 Beiträge.