#1

Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 15:20
von levitikus | 377 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin 39, komme aus Mödling und bin über die Homepage von Actor's Dampfshop hierher gestoßen.

---- Meine Raucherhistorie:

1994 - Rauchstart (Ich Idiot musste auf der Maturareise zu rauchen beginnen) anfangs 1/2, zuletzt 1 1/2 Packerl/Tag "Marlboro Rot"
2010 - Erster ernsthafterer Versuch aufzuhören, ca 3 1/2 Monate durchgehalten, danach weiterrauchen mit "Camel natural flavour light"
2013 - kurze Rauchpause von 3 1/2 Monaten (mit der einen oder anderen geschummelten dazwischen)
2014 - Seit 1. Mai dampfend unterwegs und guter Hoffnung

---- Meine (bisher kurze) Dampferhistorie

Erster gescheiterter Versuch: Der Ploom "Tabakkapselverdampfer" (Reinfall)
Erstes Dampfspielzeug: VIVO von der Trafik (Billig aber erstaunlich funktional)
Erweitert um 2 EGO-C Twist 1300'er VV Akkus, 15 Clearomizer CE5+, 20 Liquids unterschiedlichster Geschmacksrichtung (meist 18er Nikotin) (man will ja ausprobieren und je nach Laune dampfen)
Bestellt und im Kommen: 100ml Nikotinbasisliquid 18'er, 200ml Nikotinfrei, 10 Probearomen 2ml + diverses Mischzubehör, Vamo V5s, Kraken Clone + Draht + Docht (Man will ja ausprobieren)

Mit dem Dampfen geht es ganz gut. In meinem näheren Umkreis kenne ich keine Dampfer, nur im weiteren eine Dampferin und einen Ex-Dampfer, der zusammen mit seiner Freundin überlegt wieder zu dampfen. Vom direkten Umfeld wird das Dampfen normal akzeptiert und weder als super noch als lächerlich eingeordnet - ich gehe auch raus dafür und provoziere nicht im Büro.
Vom Geschmack und dem Damfperlebnis her hat schon die Vivo viele meiner Erwartungen übertroffen. Es stellt sich ein richtiges Gefühl ein wie vormals beim Rauchen (Flash, Dampf, das Ritual bzw die Handlung selbst) und Nikotinmangel kommt erst mal auch keiner auf - mal sehen wie es wird wenn ich das Nikotin beim Mischen reduziere.
Kurz nach dem Dampfbeginn habe ich mal eine geraucht da ich mein Dampferli nicht mit hatte und der Kollege mir eine anbot. Es hat mich nach 20 Jahren Raucherdasein richtiggehend schockiert, wie beschi**en so eine Zigarette eigentlich schmeckt. So gräulich haben mir nicht mal die filterlosen während einer Brnochitis geschmeckt.

---- Details zu Soft- und Hardware

Zur Ploom:
Die war ein echter Reinfall. Die ersten zwei Züge nach der Heizphase hat es mir das Beuschl (die Lunge) rausgehauen und ich musste eine Minute lang husten. Die restliche Dampfzeit habe ich dann so gut wie gar nichts mehr davon gespürt (Flash), außer dass der Geschmack irgendwie total süßlich wurde. Sämtliche Sorten haben ungefähr gleich geschmeckt, nur Menthol war (nano) ein wenig anders. Nach Tabak hat es nach dem Süßlich werden überhaupt nicht mehr geschmeckt. Nur die Jackentasche wo ich die Ploom eingesteckt hatte, hat mehr nach Tabak gerochen als das Dampfen selbst.
War - zumindest für mich - wirklich effektiv zum Fenster raus geschmissenes Geld.

Zur VIVO:
Für den Preis (ich galube €15 waren es) ein echt super Ding für den allerersten Anfang. Der Akku (ein 650mAh EGO gebrandet), hält (bei mir) locker einen Tag durch, der Clearomizer der dabei war dampft einwandfrei, sifft nicht und war ohne Beigeschmack. Ein USB Ladeadapter war dabei. Alles auf 510er Basis, daher auch jetzt noch im Einsatz, da der kleine Akku super für die Tasche und daher Zwischendurch ist. [€15]

Die 1300er EGO-C Twist Akkus, VV:
Das war der nächste Schritt. Ein wenig herum spielen mit den Volts und damit auch der Dampfleistung um €20 pro Akku. Das hat der ganzen Sache mehr Kick gegeben und auch schwere Liquids wie mein Vanille dampft mit dem Akku auf 4,8V gleich nochmal mehr!
Mit dem USB Ladeadapter von der VIVO lade ich übrigens auch die 1300er Akkus einwandfrei. [2x22,90]

CE5+ Clearomizer:
Dampfen bislang sehr gut- Dampf gut, Geschmack gut.
2 haben anfangs aber leider ein wenig gesifft, bis ich die Ursache feststellte. Bemerkt hatte ich das zum ersten mal wo ein Apfel Liquid drinnen war und ich selbst mit der Zeit immer mehr nach Apfel "stank" (hatte den Clearo in der Hosentasche) :-) Ursache waren defekte Dichtungsringe wo der Boden abgeschraubt werden kann, um den Verdampfer zu wechseln. Mir wurden auf Anfrage kostenfrei mehrere Dichtungsringe zugesandt, womit ich die Clearomizer wieder dicht bekam und das sind sie nun auch seit über einer Woche. [15x4,90]

Liquids:
Diverseste: Vanille (18mg und 0mg zum Mischen), Ananas, Vanille, Kirsch, Wassermelone, Doppelpfel, Zimt, Caramel, Aqua, Kaffee, Menthol, Red USA, Regular, US Tobacco, Pure Dark Tobacco, Golden South Tobacco, Maduro Cigar, Maxx Blend, Nevada Tobacco. Von VIVO, Red Kiwi, Highendsmoke, Ego Green, German Flavours, Flavour Art, Cosa Flavour. Also wirklich quer durch die Bank. Was ich feststellen muss, dass mir die Tabakaromen weniger zu sagen, bis auf Regular und Red USA. Favoriten sind Vanille und Ananas (und Caramel wegen des Flash). [20x€6]

Ergibt eine Summe von rund €260,1 (die beiden Tischständer um á €2,90 eingerechnet)
Rein theoretisch sollte das bei einem max. Verbrauch von 2-3ml/Tag rund 80 Tage halten.
In Ziggis wären das rund €320 bei einem Packerl pro Tag.
Wobei die Hardware vom Dampfzeug zum Großteil weiter verwendbar ist, die Akkus sowieso und bei den Clearos im schlimmsten Fall einfach teilweise ein neuer Verdampfer rein muss.

---- Und wie geht's weiter?

Jetzt will ich das Wickeln und Mischen angehen.

Habe zumindest schon einiges dazu gelesen und gesehen und es klingt doch relativ einfach und spannend. Und das Selbermischen mit fertigen Aromen sieht auch sehr sehr günstig aus, wenn es denn klappt, zB haben meine Liquids €5-7 per Stück gekostet (hatte am Anfang aus Unwissen in Trafiken gekauft), das sind insgesamt €120, wobei mir nur rund die Hälfte wirklich schmeckt und ich nur rund 5 wirklich öfter dampfe. Hätte ich gewusst, dass es ganz in meiner Nähe einen Dampfshop gibt wo auch probiert werden kann, wäre die Börse wohl noch voller (oder ich hätte mehr von dem was ich wirklich mag).

Auch das Wickeln klingt spannend. Was man da alles raus holen kann sieht interessant aus. Vom Interesse am technischen Aspekt und der zukünftigen Sparsamkeit noch gar nicht gesprochen. Auf dem Vamo wird der Kraken schon ganz gut laufen, denk ich mal.

---- So soll es weiter gehen (ist unterwegs):

Vamo V5s Komplettglücklichset + Kraken Clone + Drip Tip + Draht/Docht = 106,90
Liquid: 100ml 18er VPG + 200ml 0er VPG + 10 Aromen á2ml (ausreichend für 400ml) = 27,20
Unmengen Flaschen und Spritzen = 15,96
Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Damit wieder 150,10 investiert, ich werde noch arm. Aber jetzt brauche ich hoffentlich lange nichts mehr.
Wobei ich das bisherige Equipment natürlich auch weiterhin normal benützen werde.

Gut Dampf,
Levitikus



nach oben springen

#2

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 15:30
von Itze | 6.908 Beiträge

Herzlich Willkommen im Forum.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#3

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 16:49
von DampferKanal | 1.164 Beiträge

Willkommen
Hehe und wen du erstrahl da bei bist wirst du noch mehr kaufen hehe :-)


Mein Kanal https://www.youtube.com/user/Dampferkanal1
Mein Neuer Kanal https://www.youtube.com/channel/UCsBtoJg..._confirmation=1
nach oben springen

#4

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 17:19
von levitikus | 377 Beiträge

Du sprichst meine größte Befürchtung aus!
Naja, ich hoffe, das Zeug beschäftigt mich erst mal.
Erst wenn ich die 3fach gezwirbelte Doppelhelixwickelung auf dual coil mit Hybrid-Sieb-Watte-Glasfaserdocht schaffe, dann suche ich mir was neues und gebe wieder Geld aus!
:-)



nach oben springen

#5

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 18:24
von jezebel | 6.447 Beiträge

Herzlich Willkommen bei uns und Glückwunsch zum gelungenen Umstieg

Da hat dich der HWV ja schon ordentlich erwischt


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#6

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 18:44
von Anderl | 444 Beiträge

Herzlich Willkommen
Endlich mal wieder wer aus der näheren Umgebung. Ich bin aus Wienersdorf.



nach oben springen

#7

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 18:45
von Stealfighter | 6.091 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen hier bei uns im ....Actors Forum, das älteste noch existierende deutschsprachige Forum* welches sich ausschließlich mit der elektrischen Zigarette beschäftigt.

ich bin schon sehr auf Deine "3fach gezwirbelte Doppelhelixwickelung auf dual coil mit Hybrid-Sieb-Watte-Glasfaserdocht" gespannt...gibt es dann bitte Bildbeschreibungen, was iss´n das?

Ich denke Du hast so ziehmlich alles richtig gemacht was geht - hast Dich bestimmt gut beraten lassen

Aber so wie ich das einschätze glaube ich wirst Du extrem dem HWV verfallen... hat ja schon begonnen.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!!!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#8

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 18:53
von Chris W. | 178 Beiträge

Hallo Levitikus, Willkommen hier im Forum!

Was ich dir noch empfehle ist eine Digitalwaage (10-15€) die zwei Stellen hinter dem Komma rechnet. Damit kannst Du dir dann auch kleine Mengen sehr genau anmischen. Ich habe am Anfang auch mit Spritzen hantiert aber damit bekommt man es nicht wirklich genau hin.


Gruss
Chris W.


nach oben springen

#9

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 28.05.2014 22:51
von bflegel | 2.267 Beiträge

Hallo Levitikus,

erstmal herzlich Willkommen hier bei uns.

An sich hätte ich Dir zuerst empfohlen richtig "sattelfest" mit dem Dampfen zu werden bevor Du Dich an das Mischen eigener Liquids wagst... aber Du hast ja schon bestellt. Mit der Thematik des Mischens hast Du Dich schon vertraut gemacht? Das Mischen ist im Grunde einfach, erfordert aber auch Gründlichkeit! Kleiner Hinweis von mir: Manche Aromen brauchen nach dem Mischen auch etwas Zeit zum "reifen". Wenns also nicht sofort schmeckt, lass die Liquids einige Tage stehen und versuchs dann nochmal zu dampfen.

Ich persönlich finde es gut dass Dir die Tabakgeschmäcker nicht zusagen. Warum sollte man mit dem Rauchen aufhören um dann Liquids zu dampfen die nach Tabak schmecken? Es gibt so viele leckere Geschmäcker...

Du hast ja gleich richtig zugeschlagen mit der Hardware... ich hoffe es geht so nicht weiter, sonst nagst bald am Hungertuch

Ich drücke Dir fest die Daumen dass Du diesmal vollständig und dauerhaft von den Pyros loskommen kannst.


Liebe Grüße - Bernie
- Ich dampfe seit 02. Januar 2012 -
nach oben springen

#10

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2014 00:00
von levitikus | 377 Beiträge

Danke für das schöne Hallo!

Tjo, das mit der Hardware und dem Lehrgeld ist so eine Sache.

Hätte ich gewusst, dass ein paar Kilometer weiter gleich ein kompetenter Dampf Shop ist, wo ich auch ausprobieren und verkosten kann, hätte ich wohl noch ein paar Euro mehr in der Tasche, ein paar überflüssige (weil mir nicht schmeckende) Liquids weniger und wohl genau so gute Hardware.

Das mit der Waage überleg ich mir noch, mal sehen wie empfindlich das Mischen wirklich ist.

Schönen Gruß auch nach Wienersdorf.

Und die Doppelhelix... ich fang mal bei einer einfachen althergebrachten Spirale an. Aber was nicht ist kann sich noch entwickeln.

Gute Nacht,
Levi



nach oben springen

#11

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2014 11:59
von derandy | 4.204 Beiträge

Hallo und herzlich Willkommen.
Tja, das HWV. Schlimme Sache. Das besiege ich wahrscheinlich auch nie. Immer wenn ich denke, ich habe genug und brauch nun wirklich nix mehr, wird meine Nase von irgendeinem bösen Fori auf irgendetwas schönes neues gedrückt.
Das ist ein echt schlimmer Haufen hier mit dem ich dir an dieser Stelle viel Spass wünsche

Liebe Grüsse Andy


richte mich nicht bevor du mich kennst
Semovar/Kayfun V4 , iTazte SVD/Kayfun 3.1 , Hana Modz/SWP , Flip V3 Clone/ Trident V2 Clone , ChiYou Clone/Aios Clone , Nemesis Clone/Change V1 , GUS 22 Core/BT-XL Pro , Bagua Clone/BT-XL Classic
nach oben springen

#12

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2014 17:11
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#13

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2014 17:35
von Jayjay | 3.757 Beiträge

Hi Levi,

herzlich Willkommen hier.

Grüße

Jörg



nach oben springen

#14

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2014 22:57
von levitikus | 377 Beiträge

Wer hat mir da den HWV aufgehetzt?

Ich hatte heute eigentlich wenig Zeit für zwischendurch, wollte aber unbedingt noch in die Nachbarstadt, weil dort angeblich ein Dampfshop sei. Nur mal vorbei sehen. Guten Tag sagen, die Dinge betrachten, und wieder gehen.
Nachdem ich gefühlte 50 Liquids durchprobiert hatte, blieb ich noch vor dem Schaukasten stehen.
Gegangen bin ich dann mit einem Kanger Aero in der Tasche.

Leider war ich durch den HWV auch zuhause noch ein wenig benebelt. So habe ich nach Anweisung auf der Verpackung den Boden Aufgeschraubt, Liquid rein gefüllt, den Boden wieder zu geschraubt und den Aero dann wieder in die Senkrechte begeben.

Wer findet den Fehler?

Das ganze gute 18er Ananas Liquid verteilte sich wunderbar auf meiner Hand. Nach kurzem *grübel*hm*grübel*aufschraub*nachguck*GEISTESBLITZ* wohl doch keine 2 Ersatzverdampfer, sondern einer davon gehört gleich rein

Jetzt dampft er wunderbar und ist auch dicht wie zugeklebt !

Wisst ihr eigentlich wofür die Luftregelung gut sein soll? Bringt das Verringern der Öffnungen auch etwas, außer mehr Widerstand beim Ziehen?

Schönen Abend noch!



zuletzt bearbeitet 30.05.2014 22:59 | nach oben springen

#15

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2014 23:30
von Stealfighter | 6.091 Beiträge

ja ja die Aufregung das ist mir auch schon x mal passiert

ich finde wenn der Luftzug fester eingestellt ist, sei es durch eine AFC (Air flow Control) oder durch eine kleine Luftzuführung, ich bevorzuge ein 1.3 mm Loch, wird der Dampf ...intensiver, dichter, voluminöser, reichhaltiger an Geschmack.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!!!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#16

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 31.05.2014 10:09
von derandy | 4.204 Beiträge

das ist aber ungewöhnlich, das da kein Verdampferkopf verbaut war. Oder? Kenne mich da ja nicht mehr so aus, der letzte Verdampfer dieser Art war bei mir ein Evod.

Was die Dampfentwicklung angeht bin ich der Meinung, das eine grössere Luftzufuhr mehr Dampf erzeugt.


richte mich nicht bevor du mich kennst
Semovar/Kayfun V4 , iTazte SVD/Kayfun 3.1 , Hana Modz/SWP , Flip V3 Clone/ Trident V2 Clone , ChiYou Clone/Aios Clone , Nemesis Clone/Change V1 , GUS 22 Core/BT-XL Pro , Bagua Clone/BT-XL Classic
nach oben springen

#17

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 31.05.2014 11:52
von levitikus | 377 Beiträge

Ich glaub ihr habt beide recht

Hab eben herumprobiert mit den Einstellungen. Es kommt trotzdem noch immer drauf an "wie" ich dran ziehe.

Subjektiv ist bei der Einstellung mit kleinerer Öffnung der Dampf etwas geschmackvoller, aber auch wärmer - nano geht ja auch langsamer und die Luft/der Dampf hat mehr Zeit sich aufzwärmen.

Zumindest bei dem aktuellen Ananasliquid, das meiner Ansicht nach ein, wie soll ich es ausdrücken, leichtes, flüssiges ist - bevorzuge ich eine große Öffnung, da es wenn ich zu langsam dran ziehe und es zu warm wird, einen Nebengeschmack (ist das echt kokeln?) bekommt, egal ob auf meinen CE5+ oder dem Aero. Das beobachte ich bei einigen von den Liquids dieser Art. Die schwereren, wie zB das Vanille, zeigen diese Eigenart nicht; selbst bei 4,8V vollgas ist es schwer das Vanille in diesen Zustand zu bringen.
Es sind beides VPG mit gleichem Mischverhältnis.

Schönen Gruß,
Levi



nach oben springen

#18

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 07:58
von levitikus | 377 Beiträge

Moin moin,

da ich hier im Newbie Teil bin, darf ichhoffentlich soetwas schreiben:

Juhu! Ich hab gestern (Samstag) Nachmittag in der SCS im Stau im Parkhaus meinen ersten Dampfer in freier Wildbahn gesehen (Den Dampfshop zähl ich nicht, ist ja keine freie Wildbahn )! Erst dachte ich mir "Mann da quallmt es in dem Fzg vor mir!", bis ich erkannte, dass er an einem Tank VD mit Akkuträger nuckelt.

Gruß,
Levi



nach oben springen

#19

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 08:17
von bflegel | 2.267 Beiträge

Ich freu mich auch immer wieder wenn mir ein Dampfer über den Weg läuft... ist in der Großstadt viel seltener als man glauben mag...


Liebe Grüße - Bernie
- Ich dampfe seit 02. Januar 2012 -
nach oben springen

#20

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 08:30
von levitikus | 377 Beiträge

Gibt's am Land mehr? Oder zeigen sie sich dort öffentlicher?

Ein weiteres Newbie Problem:

Nach der Verkostung vorgestern im Shop muß ich sagen, dass diese Suprem Liquids einen wirklich guten Geschmack haben. Die einzigen beiden Tatsachen die mich vom Zuschlag abgehalten haben waren, dass in meinem Beutel noch immer 20 Fläschchen rumkugeln und alle 15 Clearo's vom Ausprobieren befüllt sind.

Obwohl, wenn ich nachdenke... Dark Tobacco, Zimt, Kaffee, Menthol, Doppelapfel und Cigar werd ich nie wieder Anfassen. Waren für mich Fehlinvestitionen. Wären 6 Fläschchen weniger und 5 freie Clearo's . *grübel*grübel*



nach oben springen

#21

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 08:54
von Anderl | 444 Beiträge

Das ist ein Problem das jeder hat bis er seine bevorzugten Geschmäcker gefunden hat. Eine Liquidtauschbörse wäre da nicht schlecht. Stell mir da eine Zentrale Anlaufstelle vor wo man sich zB einmal im Monat treffen kann, seine Liquids hinbringt und ander zum Testen mitnimmt. Zum Glück hab ich meine Geschmäcker gefunden.



nach oben springen

#22

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 10:45
von Stealfighter | 6.091 Beiträge

Geschmäcker können sich aber immer wieder mal ändern.

Dampferstammtisch!


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!!!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#23

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 01.06.2014 11:20
von levitikus | 377 Beiträge

Hast recht. Dann putze ich nur die Clearos durch, mache sie aufnahmebereit für neues und stelle die nicht gemochten Geschmäcker in ein dunkles Eck für später mal, eventuell.

Gut Dampf



nach oben springen

#24

Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 02.06.2014 23:22
von levitikus | 377 Beiträge

Grundgereinigt. Ultraschall hab ich jetzt mal nicht, aber durchgeputzt mit Küchenrolle usw habe ich.

Bin gespannt was ich da mal einfüllen werde. In den Urgründen nach vielem Herumsuchen habe ich auch mein letztes, allerletztes, allerallerletztes Päckchen Camel Natural Flavour light entdeckt.

Igitt, ich werde es wieder an meinen Kollegen verschenken.
Interessant macht es der Größenvergleich, die Kleine dampft verdammt gut, obwohl nur ein Billigprodukt:
[widget=15517]
Nach der Reinigungsaktion: Der Kanger nun mit der Vanille... hmmmm... ich kann nicht aufhören daran zu riechen und zu ziehen. Verdammt, stimmt die Theorie, die besagt, dass Vanille Aromen die höchste Schadstoffkonzuentration aufweisen? Ist aber so gut.
diese Clearo's wurden freigegeben:



zuletzt bearbeitet 02.06.2014 23:26 | nach oben springen

#25

RE: Levitikus dampft ab nun

in Vorstellen Neumitglieder 03.06.2014 00:01
von nico | 674 Beiträge

hab grad meine restbestände an tabak im ofen verheizt, beinhart.

bin schon neugierig, wie die das mit der tabaksteuer hinbiegen.


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mokmo
Forum Statistiken
Das Forum hat 8983 Themen und 204948 Beiträge.