#1

Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 18:23
von marijana.b | 15 Beiträge

Hallo,
ich lese hier schon seit längerer Zeit interessiert eure Beiträge.
Ich rauche seit vielen Jahren ungefähr 40 Zigaretten pro Tag und
würde gerne aufs Dampfen umsteigen.
Bei einer Bekannten hatte ich die Möglichkeit eine E-Zigarette zu testen.
Das hat mir auch sehr gut gefallen, bisher konnte ich mich aber noch
nicht entschliessen umzusteigen.
Ich bestelle nicht so gerne im Internet weil ich mir die Sachen lieber in
einem Laden anschauen würde. Ich komme aus Österreich,
gibt es in Wien oder Umgebung einen Laden wo ich E-Zigaretten kaufen kann?

Grüße
Marijana


nach oben springen

#2

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 18:26
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

die der einzige shop derzeit ist, soviel ich weiss im burgenland. von smokenjoy.... du kannst ja rechts mal die werbung anklicken und dort nachfragen.

in bad vöslau gibt es ein cafehaus wo die SD von sedansa verkauft wird.

ansonsten weiß ich im moment nichts.... das entwickelt sich alles erst..... weil es halt so einfach geht übers internet zu bestellen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 18:33
von marijana.b | 15 Beiträge

Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort.

Bei Smok Enjoy habe ich schon nachgelesen.
Ich bin unsicher ob es Sinn macht ohne Nikotin zu beginnen.
Gibt es Erfahrungen mit dem Umstieg sofort ohne Nikotin?

Die haben, soweit ich das verstanden habe, nur Liquid ohne Nikotin.

Da werde ich wohl doch im Internet bestellen müssen.

Grüße
Marijana


nach oben springen

#4

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 18:39
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

nikotinhältiges liquid musst du derzeit auf jeden fall im internet bestellen..... da gibt es aber dafür anbieter mit extrem niedrigen preisen fürs lqiuid und einer riesen auswahl.

mit 40 pyros am tag empfehle ich auf jeden fall zu anfang liquid mit hohem niktoinanteil.

du wirst die ja unsere "einsteigerfragen" und die "anfängerfehler" schon durchgelesen haben.

aber es ist ja oft so dass die konsumentInnen die egarette bei dem einen anbieter und die lqiuids bei einem anderen kaufen.... also das ist eigentlich nichts besonderes.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#5

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 18:55
von moony | 726 Beiträge

herzlich willkommen marijana,

welche e-zigarette hast du denn ausprobiert?

welche marke rauchst du denn bzw. wie hoch ist denn der nikotinanteil bzw. wie lauten die inhaltsstoffe?

hast du dir schon verschiedene egaretten angeschaut? wenn ja, zu welcher würdest du tendieren?

bei 40 pyros am tag, da macht es am anfang schon sinn, wie actor schon schrieb, wenn nikotin im liquid ist. ich habe mit ganz wenig nikotin angefangen, weil ich glaubte, mir würde es zu stark werden. das war aber ein kleiner fehler, denn ich hatte am anfang dann schon einen kleinen entzug.

habs aber durchgehalten und nur ein paar zigaretten zu den egaretten nebenbei geraucht. mit den neuen modellen: ego t und leo, hab ich dann kurzfristig nikotin in mittlerer stärke gedampft. es hat aber nur eine kurze weile gedauert, jetzt brauch ich kein nikotin mehr.

wie das bei dir dann sein wird, kann keiner im vorneherein wissen. aber einen entzug zu erleiden brauchen wir nicht, es geht (wie man sieht) auch anders!

ein hoher nikotinanteil ist sehr gut, denn den kannst du, falls er zu hoch ist, mit nikotinfreien liquid runtermischen.
deshalb ist es ganz wichtig, dass du dir mehrere liquids bestellst, auch verschiedene richtungen, um die ausprobieren zu können. da dein geschmacksempfinden sich noch verändern wird, ist es besonders wichtig, dich nicht festlegen zu wollen. tabakliquid schmeckt auch nicht wirklich nach tabak, ... also nicht enttäuscht sein.

sieh dich in aller ruhe in den shops , oder auch im forum um. unter bildergalerie kannst du verschiedene modelle begutachten.

lg. moony



zuletzt bearbeitet 15.05.2011 18:58 | nach oben springen

#6

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 20:21
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Hallo Marijana,

auch von meiner Seite ein Herzliches Willkommen.
Das mit den Offline-Shops in Österreich scheint ja schwierig zu sein. In Deutschland entwickelt sich da so langsam etwas und auch in Belgien, wo ich herkommen, kann man die kleine Sedansa SD mittlerweile an vielen Tankstellen und in Zeitungsläden kaufen.

An einer Bestellung im INternet wirst Du also nicht vorbeikommen, aber wenn Du dich zu Beginn an die hier verlinkten Shops hältst, bist Du auf der sicheren Seite.
Die Lieferung dauert im allgemeinen auch nur ein paar Tage - egal woher, ob D, B, NL oder A.

Du solltest uns vielleicht doch noch mitteilen, was Du denn konkret im Auge hast, dann können wir sicher das eine oder andere dazu sagen.
Ansonsten sollest Du Dir auch diese Seiten gezielt anschauen - da werden die meisten Fragen beantwortet:

Die häufigsten Anfängerfehler

Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen

Viel Spaß hier wünscht
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#7

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 20:24
von marijana.b | 15 Beiträge

Hallo moony,
danke für die Begrüßung und die Ratschläge.

Ich habe eine eGo ausprobiert, das ist schon eine Weile her.
Da es jetzt schon eGos mit Tank gibt tendiere ich dazu mir
so eine zu bestellen.
Und ich denke Liquid mit 18mg Nikotin würde wohl reichen.

Ich rauche Gauloises mit 0,6 mg Nikotin.

Grüße
Marijana


nach oben springen

#8

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 20:49
von Bartmann | 1.668 Beiträge

eGo T ist eine gute Entscheidung, aber: Preise vergleichen!!
In jedem Fall solltest Du ein Starterset bestellen, also 2 Akkus, 2 Verdampfer und Zubehör, damit Du wechseln kannst.
Außerdem würde ich zu verschiedenen Nikotinstärken raten - 18 mg müsste im Prinzip OK sein, aber bestelle ein 9er und ein 0er gleichen Geschmacks dazu, dann kannst Du ohne Probleme je nach Verlangen runtermischen.

Ich würde auch mindestens zwei verschiedene Geschmäcker bestellen, um vergleichen zu können.

Alles weitere wird dann kommen und weitere Fragen dazu auch.
Du weißt ja, wo Du Hilfe findest.

Bin gespannt auf Deine Berichte




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#9

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 20:55
von moony | 726 Beiträge

hallo marijana,

ja, du kannst ja runter mischen. ich würde mit weniger beginnen, aber es kommt dir günstiger, wenn du eine stärkere dosierung kaufst. das runtermischen ist bei tankfüllungen wie bei ego t ganz einfach. kennst du dich da schon aus?

ob die ego oder ego t besser für dich ist, kann ich nicht beurteilen, da ich die ego nicht ausprobiert habe. vielleicht hat aber jemand hier erfahrungen mit beiden geräten und sagt uns, welcher unterschied da besteht, vor allem denke ich, wird geschmacklich schon einer sein.

ich persönlich mag die ego mit tank sehr gerne, weil sie praktisch ist. auch das befüllen geht einfach und man sieht gleich, wieviel noch drinnen ist. angeblich mindert aber der tank den geschmack, was beim leo nicht so sein soll. so empfinden es zumindestens die meisten hier im forum.

ego mit tank ist aber für die erste wahl sicher ein sehr gutes anfängermodell und bei ecig tools im doppelpack bekommst du sie um die 55 euro. ich habe mir einen tlr verdampfer dazu bestellt, der wird heisser als der normale ego t verdampfer, wodurch der geschmack stärker wird! kann ich nur empfehlen! (immer doppelt bestellen, damit ersatz da ist, falls ein gerät oder teil was hat)

http://www.ecig-tools.com/index.php?cPat...31b14300a16140b

du erhältst sie aber auch bei wegwerpsigaret und hier auch in metallic, falls du schwarz nicht magst. außerdem bieten die auch die ersatzteile in mehreren farben an (wie z.B. tlr-verdampfer). zudem gibts hier auch joye ego passthrough. der ist (lt. actor) auch für ego t kompatibel . habs mir gestern erst bestellt. ist praktisch ein anschluss an den pc, wo man dann mit strom betrieben dampfen kann.

vorteil der erstbestellung bei wegwerpsigaret wäre, du kannst hier auch mal liquids mitbestellen, quasi zum testen und sparst dir mal vorerst die lieferkosten bei etwaigen anderen firmen. bestell dir unbedingt mehrere liquids, also ein paar tabak (wenn du tabak magst), ein paar fruchtige und vielleicht auch noch was anderes.

http://www.wegwerpsigaret.com/index.php?...mart&Itemid=143

wünsch dir viel freude mit dem dampfen!

p.s. lass uns bitte teilhaben, an deinen erfahrungen! wir freuen uns darüber!



nach oben springen

#10

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 21:00
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Vorsicht mit den LR-Verdampfern (die moony tlr nennt) - die sind nicht jedermanns Sache (zumindest zum Einsteigen).
Es stimmt, dass sie wegen des geringeren Widerstands heißer bzw. schneller heiß werden, schmecken dadurch aber auch deutlich "schärfer" und haben eine kürzere Lebensdauer.

Erstmal mit dem Standard anfangen und schauen, wie man damit zurecht kommt. Verfeinern und experimentieren kann man immer noch, wenn man sonst alles im Griff hat.

LG
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
zuletzt bearbeitet 15.05.2011 21:00 | nach oben springen

#11

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 21:31
von marijana.b | 15 Beiträge

Hallo,
vielen, vielen Dank für die guten Tipps!

Ich werde bald bestellen und dann berichten.

Grüße
Marijana


nach oben springen

#12

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 21:52
von moony | 726 Beiträge

muss mich leider ausbessern: bei wegwerpsigaret gibt es die lr-verdampfer nicht!

geschmacklich: finde ich sie schon recht klasse. ich glaube meiner is grade am eingehen, da hat ralph schon recht. die halten (lt. shops) nicht so lange. nur wielange son ding dann wirklich hält, wird sich erst heraus stellen.

ich finde den geschmack klarer, einkleines wenig intensiver und reiner, aber angenehm. aber das sind halt erfahrungs- und geschmackswerte die bei jedem anders sind.

lg. moony



nach oben springen

#13

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 21:56
von PP1 | 960 Beiträge

Ich hatte einmal einen LR Verdampfer getestet (aber auf der normalen Ego) und war davon gar nicht begeistert. Die werden schnell heiss und sind wohl nicht geeignet für Leute (wie ich) die gerne lange inhalieren.
Das hat mir Herr Heinemann von ecig-tools auch bestätigt und von daher nehme ich nur noch normale Verdampfer.


nach oben springen

#14

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 22:20
von marijana.b | 15 Beiträge

Hallo,
ich habe bei meiner Bekannten nachgefragt was ich damals genau getestet habe.
Es war ein 510 LR Verdampfer, der mir so gut geschmeckt hat.
Sie verwendet nur diese und ist seit Monaten sehr zufrieden damit.

Ich werde einfach verschiedene zur eGo passende Verdampfer testen.

Danke, noch mal für die wichtigen Hinweise!!!

Grüße
Marijana


nach oben springen

#15

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 22:20
von moony | 726 Beiträge

ich inhaliere auch lange. habe aber mit dem verdampfer überhaupt nur sehr viel freude gehabt, bislang. ich hoffe schon sehr, dass er wieder wird. werde ihn mal reinigen und über nacht trocknen lassen.

im übrigen werden auch die normalen verdampfer schnell heiss. vielleicht ist das ja auch von verdampfer zu verdampfer ganz verschieden. haben zwar denselben namen, sind aber letztendlich nur das gleiche ...l



nach oben springen

#16

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 15.05.2011 22:22
von moony | 726 Beiträge

Zitat von marijana.b
Hallo,
ich habe bei meiner Bekannten nachgefragt was ich damals genau getestet habe.
Es war ein 510 LR Verdampfer, der mir so gut geschmeckt hat.
Sie verwendet nur diese und ist seit Monaten sehr zufrieden damit.

Ich werde einfach verschiedene zur eGo passende Verdampfer testen.

Danke, noch mal für die wichtigen Hinweise!!!

Grüße
Marijana



510 lr verdampfer, klingt interessant!, weil ich eben grade auch an einem 510er doppelset herum studiere. aber da es da auch welche mit tank gibt und ohne, bin ich unsicher. ich glaube, ich persönlich komme mit dem wattezeugs nicht zurecht. lg. moony



nach oben springen

#17

RE: Hallo aus Wien

in Vorstellen Neumitglieder 16.05.2011 07:32
von PP1 | 960 Beiträge

Hallo marijana,

hier hat u.a. Actor sehr gut die Unterschiede zwischen den Verdampfertypen erklärt:
eGo T LR Verdampfer

Denn dann wirst du auch verstehen dass diese Aussage

"...im übrigen werden auch die normalen verdampfer schnell heiss. vielleicht ist das ja auch von verdampfer zu verdampfer ganz verschieden. haben zwar denselben namen, sind aber letztendlich nur das gleiche ...l"

so nicht stimmt.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205373 Beiträge.