#26

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 11:44
von PP1 (gelöscht)
avatar

Du meinst wahrscheinlich das FA Traditionale im Vergleich zu den China-Liquids.
Welcher Grund genau dahinter steht, ob Marketing oder was auch immer aber beim Kunden ist es wohl Geschmacks- bzw. Dampfsache. Die Mischung hat halt den Vorteil, dass sie mehr dampft und trotzdem noch genug Druck auf die Lunge gibt.

Viel Spass mit der Lea und gut dampf.


nach oben springen

#27

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 11:55
von gregor | 1.347 Beiträge

So lange es keine "Nebenwirkungen" gibt, spricht also nichts gegen reine PG basierende Liquids beim Dampfen?
Abgesehen davon, das die Dampfentwicklung etwas anders ist.

Apropos Nebenwirkung: Dampfen ist ziemlich ansteckend
Seit Lea im Haus ist, wurden in der ersten Woche schon drei Dampfgeräte von diversen Familienmitgliedern bestellt.


nach oben springen

#28

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 15:26
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Zitat von gregor
So lange es keine "Nebenwirkungen" gibt, spricht also nichts gegen reine PG basierende Liquids beim Dampfen?
Abgesehen davon, das die Dampfentwicklung etwas anders ist.




Nein, dagegen spricht nichts - für die eGo T Verdampfer ist das sogar besser, bei allen anderen ist's egal.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#29

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 17:07
von gregor | 1.347 Beiträge

Und wie ist das bei der Lea? Gibts da schon Erfahrungen, ob gemischtes oder PG Liquid besser dampft?
Meine Bestellung ist ja noch unterwegs - bin aber schon neugierig

lg
gregor


nach oben springen

#30

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 18:32
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Besser dampfen hat man niemals mit reinem PG - je mehr VG, desto mehr Dampfmenge, aber nicht unbedingt auch mehr Flash.
Bei der Lea habe ich bisher keine Probleme, egal ob hoher oder niedriger VG-Anteil und ob das bei den eGo T wirklich so ausschlaggebend ist, wenn man nicht gerade 90% VG nimmt, wage ich auch zu bezweifeln.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#31

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 19:26
von gregor | 1.347 Beiträge

Zitat von Bartmann
Besser dampfen hat man niemals mit reinem PG - je mehr VG, desto mehr Dampfmenge, aber nicht unbedingt auch mehr Flash.
Bei der Lea habe ich bisher keine Probleme, egal ob hoher oder niedriger VG-Anteil und ob das bei den eGo T wirklich so ausschlaggebend ist, wenn man nicht gerade 90% VG nimmt, wage ich auch zu bezweifeln.



Dann hätte ich also mit reinen PG Liquids weniger Dampf, aber trotzdem ähnlichen Flash?

Wobei ich gestehen muß, das ich nicht wirklich verstehe, warum diese Shops nur PG oder VG basierende Liquids anbieten und nicht auch gemischte, wenn scheinbar die meisten Mischungen dampfen (ausgenommen jene mit einer Unverträglichkeit).

Oder hab ich das etwas falsch verstanden?


nach oben springen

#32

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 19:31
von PP1 (gelöscht)
avatar

Dann hätte ich also mit reinen PG Liquids weniger Dampf, aber trotzdem ähnlichen Flash?

Genau, wobei der Flash auch von der Nikotinstärke abhängt. Darüber hinaus flashen manche Geschmäcker mehr und mache weniger, das ist aber wieder bei jedem subjektiv.

Es gibt ja Shops die auch gemischtes anbieten. Das kannst du ja kaufen, wenn du nicht selbst reine PG- und VG Liquids kaufen möchtest. Also so richtig verstehe ich dein Problem nicht.
Es gibt eigentlich für jeden "Dampftyp" das richtige Liquid, man muß es eben nur finden.


nach oben springen

#33

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 19:34
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Nein, alles richtig verstanden, wobei das mit dem Flash auch mit der Nikotinstärke, dem beigemischten Aroma und dem persönlichen Empfinden zusammenhängt.
Aber eindeutig ist: VG gibt dichteren und mehr Dampf als PG und ist wesentlich dickflüssiger.

Wenn in den Shops VG-Liquids oder PG-Liquids angeboten werden, heißt das aber nicht, dass die alle zu 100% so sind. In der Regel sind auf alle Fälle schonmal 10% Wasser da drin. Manchmal ist auch nur gemeint VG-Basis und PG-Basis - da muss man im Einzelnen hinschauen, ob man ein Mischungsverhältnis findet oder notfalls eben nachfragen.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#34

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 16.06.2011 23:55
von gregor | 1.347 Beiträge

Danke für die klärenden Antworten. Das da auch noch etwas Wasser etc. drin ist, war mir schon klar.

@Petra: Ich habe kein reales Problem, war nur eine Verständnisfrage von mir.
Irgendwie war ich etwas verwirrt, da ja einige Shop gemischtes Liquid, andere wieder nur reines PG oder VG basierendes anbieten und ich verstanden hätte, daß das Optimum in einer Mischung liegen würde. Daher hat mich einfach gewundert, das pures PG od. VG Liquid geführt wird - ohne auch eine Mischung anzubieten.
Und da wollte ich einfach den Grund dafür wissen & verstehen.

Natürlich kann ich einfach woanders eine Mischung kaufen.

Hmm, wer oder was ist eigentlich mit "Dampftyp" gemeint? Das Gerät oder der Benutzer?

lg
Gregor


nach oben springen

#35

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 08:53
von PP1 (gelöscht)
avatar

"Dampftyp" war jetzt einfach mal eine Bezeichnung von mir und meint die Dampfer wie auch deren Hard- oder Software. Wenn jeder Dampfer das solbe Zeug mögen würde wärs ja verdammt langweilig, oder vielleicht auch sehr einfach.

Sei doch froh, dass es für jeden Bedarf das richtige Liquid gibt.
Manche mögen eben nur PG oder nur VG und manche mögen halt gemischt.


nach oben springen

#36

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 09:23
von gregor | 1.347 Beiträge

Ich finde es ja auch toll, daß es so viele Varianten und Möglichkeiten gibt.
Obwohl das zu Beginn auch recht verwirrend ist und führt bei den ersten Bestellungen zu Zweifeln, ob man jetzt das richtige hat oder nicht.

Also probieren , probieren und gegebenenfalls probieren , bis man die richtige Variante für sich gefunden hat.
Oder selber rumpanschen (wie damals im Chemieunterricht )


nach oben springen

#37

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 09:28
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

also ich dampfe jetzt seit fast 6 jahren..... und das problem stellt sich auch heute noch bei jeder bestellung....

kommt ja auch immer wieder was neues... muss man ja auch ausprobieren.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#38

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 09:48
von gregor | 1.347 Beiträge

Eine weiterer großer Unterschied zum Pyro rauchen. Da habe ich jahrelang die gleiche Sorte geraucht.
Jetzt dampfe ich alle paar Stunden was anderes - diverse Tabakrichtungen, Erdbeer, Apfel...
Hätte ich mir früher auch nicht gedacht


nach oben springen

#39

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 12:20
von broker23 (gelöscht)
avatar

Ja, geht mir genau so, hab 30 Jahre das selbe Kraut geraucht, und jetzt 2-3 mal am Tag andere Geschmäcker. Ich find die Geschmäcker bis jetzt einfach alle Lecker. Hab heute in der Früh versucht zum Kaffee eine Pyros zu rauchen, da ich noch fast ein Päckchen zu Hause hab, nach dem 3. Zug ausgedämpft. Schmeckte einfach grauenhaft. Das Dampfen schmeckt gut, und tut meiner Lunge auch noch gut,

WAS WILL ICH MEHR.


nach oben springen

#40

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 17.06.2011 14:22
von gregor | 1.347 Beiträge

Stimmt!
- Und was mir nicht gleich wirklich schmeckt, ist am nächsten Tag dann ok. Schon komisch, wie sich der Geschmack ändert.

Naja, ab und zu rauche ich schon noch eine - aber so wie früher schmeckt es nicht mehr


nach oben springen

#41

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 10:56
von gregor | 1.347 Beiträge

Guten Morgen,

hier im Forum wird ja schon fleissig geplaudert.
Ich habe eine Frage an die erfahrenen Dampfer/innen:

Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Hege und Pflege von Lea und ihren Verdampfern?
Wie kann ich festellen, ob ich einen Lea Verdampfer reinigen soll/muss? Oder einfach in regelmässigen Abständen, aber welchen?


lg
Gregor

Sorry, wenn ich damit den Kaffeetratsch unterbreche


nach oben springen

#42

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:01
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

wieso? merkst du irgendwelche veränderungen am verdampfer?


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#43

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:08
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Ich habe bei meiner Lea T noch nichts bemerkt, allerdings bläst mein Mann den Verdampfer nach jeder zweiten Tankfüllung aus.
Einfach vorsichtshalber, aber so ist er nunmal. Ob das jetzt unbedingt notwendig wäre, kann ich nicht beurteilen.

LG, Susi


nach oben springen

#44

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:11
von gregor | 1.347 Beiträge

Naja, ich habe mal den Verdampfer abgeschraubt und reingeblasen. Da kam dann etwas Liquid raus, das ich weggewischt habe. Aber ob das ausreicht?


nach oben springen

#45

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:13
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

normalerweise schon.... solange das ding problemlos arbeitet.

aber warten wir mal was bartmann dazu sagt, der benutzt die lea schon einige zeit.

ich persönlich halte von der ganzen verdampferreinigung eigentlich nicht wirklich viel.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#46

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:13
von gregor | 1.347 Beiträge

Wenn ich den Verdampfer mit einem Taschentuschzipfel auswische, kann ich dabei den Dorn beschädigen/verschieben, oder ist der Dorn benutzer-resistent?


nach oben springen

#47

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:29
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Ausgewischt wird der Verdampfer mit einem Q-Tip, aber Actor hat Recht...mal sehen, was Bartmann dazu ''sagt''....

LG, Susi


nach oben springen

#48

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:40
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Jetzt muss ich hier auch noch arbeiten, am frühen Sonntagmorgen.
Was soll Bartmann dazu sagen?
Liquid, das beim Ausblasen herauskommt - normal - das ist ja der Sinn der Sache!
Ausblasen heißt übrigens nicht "mal eben reinpusten", sondern so feste, dass man Sternchen sieht.

Ausiwschen mit Q-Tips? Welch ein Aufwand, oder tragt Ihr die Dinger immer mit Euch rum? Also, ich nicht. Papiertaschentuch reicht vollkommen und damit kann man auch nichts kaputt machen, wenn man es nicht gerade ganz hineinstopft und dann herumwürgt.
Nach jeder zweiten Tankfüllung ausblasen halte ich für übertrieben - bei den Minitanks. Ich mache das erst, wenn das Ding anfängt zu brodeln. Da ich die Lea aber relativ wenig dampfe - wegen der Minitanks - kann ich es nicht wirklich beurteilen. Ich schätze aber die Lea-Verdampfer als ähnlich leistungsfähig und unempfindlich ein wie die Leo-Verdampfer.

Natürlich werden auch die sich irgendwann mit Liquidresten verkrusten (die Heizwendel), und dann muss irgendwann ein neuer her. Vorher kann man die Vollbadmethode ausprobieren: kochendes Wasser oder Reinigungsalkohol - einlegen - ausspülen - auspusten - trocknen lassen - wie einen neuen Verdampfer wieder in Betrieb nehmen.
Hast Du gemerkt, actor: Ich habe nichts von "Sonne" oder "Heizung" oder "Wäscheleine" oder "Haarföhn" geschrieben, damit Du Dich nach all dem Krach in der Blödelecke heute morgen nicht auch hier noch ärgern musst.

LG
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#49

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:48
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Zitat von Bartmann

Hast Du gemerkt, actor: Ich habe nichts von "Sonne" oder "Heizung" oder "Wäscheleine" oder "Haarföhn" geschrieben, damit Du Dich nach all dem Krach in der Blödelecke heute morgen nicht auch hier noch ärgern musst.

LG
Bartmann



Actor, verzeih mir bitte, wenn ich mich schon wieder einmische, aber....Bartmann? Meine Erziehungsmethoden müssen sich ja irgendwie positiv bemerkbar machen!


nach oben springen

#50

RE: Und noch ein Wiener...

in Vorstellen Neumitglieder 19.06.2011 11:56
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Zitat von Susi16

Zitat von Bartmann

Hast Du gemerkt, actor: Ich habe nichts von "Sonne" oder "Heizung" oder "Wäscheleine" oder "Haarföhn" geschrieben, damit Du Dich nach all dem Krach in der Blödelecke heute morgen nicht auch hier noch ärgern musst.

LG
Bartmann



Actor, verzeih mir bitte, wenn ich mich schon wieder einmische, aber....Bartmann? Meine Erziehungsmethoden müssen sich ja irgendwie positiv bemerkbar machen!




Ab in die Blödelecke mit Dir!




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205818 Beiträge.