#26

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 24.06.2011 13:08
von Basti84 (gelöscht)
avatar

Wir haben uns nun erstmal für das EGO T Starter set bei ebnferro entschieden. + 1 Akku (1000mAh) + 1 Verdampfer.+ insgesammt 7 10er liquids in High. Insgesammt haben wir dafür 106€ (versand drin) berappt und sind eigentlich recht zufrieden. Wir wollen nun erstmal unsere eigenen Erfahrungen machen, ob und wie wir damit auskommen werden :) Wenn wir nicht auskommen, kaufen wir uns noch ein starter EGO T dazu, das hab ich schon schon fest beschlossen. Dann bin ich bei Starter kosten von etwa 150€ für 2 Personen, das ist in Ordnung.^^ Ich freue mich schon drauf, die verschiedenen Liquids zu bestellen und auszuprobieren =D Blöd ist nur, das die die man haben will, in 10ml (zum ausprobieren halt) immer ausverkauft sind =/

Eine Frage hätte ich noch zu der EGO T
Ich hab gelesen das VG in den Liquids für die EGO T nich so pralle sein soll? Sollte ich dann lieber direkt 100% PG nehmen, oder mischung 80\20? Oder was ist eurer meinung nach das Beste für die EGO T?

Und nochmal ein Riesiges Dankeschön an alle die mir hier bisher Tatkräftig geholfen haben das Richtige dampfwerkzeug zu finden! Ich bin schon sehr gespannt wann es endlich ankommt und wie es mir gefällt. Ich werde es euch wissen lassen =)

LG Basti


nach oben springen

#27

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 24.06.2011 13:26
von PP1 (gelöscht)
avatar

Hallo Basti,

hast du auch ein 2. Ladegerät bestellt?
Das wäre wichtig, wenn ihr getrennt voneinander aufladen wollt, oder schlimmer wenn eins den Geist aufgibt, ist zwar selten, aber kann passieren.

Reines VG ist für die Ego-T weniger geeignet, weil es damit Nachfluprobleme gibt. Unter 50:50 würde ich da nicht nehmen.

Sonst seid ihr dann fürs erste mal versorgt.


nach oben springen

#28

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 24.06.2011 13:43
von Basti84 (gelöscht)
avatar

Wir haben ein 2tes Ladegerät erstmal für nicht so wichtig gehalten, da wir das ganze Maximal eine Woche testen wollen bevor wir das 2te Starter Set kaufen. Ich gehe aufgrund eurer erfahrungen davon aus, das wir damit nicht hinkommen werden, will es aber dennoch probieren *g*In einer Woche sollte es nicht dazu kommen, das ein Gerät den Geist aufgibt, oder? Das wäre schon bissl arg^^

Wir haben nun erstmal 100% PG Liquids genommen, werden uns da aber noch weiter durchprobieren :)
wie war das ncoh gleich?
PG = flüssiger und dampft nicht so gut
VG = bissl dickflüssig und dampft besser?

LG Basti


zuletzt bearbeitet 24.06.2011 13:44 | nach oben springen

#29

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 24.06.2011 15:10
von PP1 (gelöscht)
avatar

Also dass in einer Woche etwas kaputt geht, davon sollte man erst mal nicht ausgehen, denn das wäre auch meist ein Reklamtionsfall. Die Vorratshaltung ist halt dann zwingend notwendig, wenn man den Umstieg geschafft hat und dann - wegen enes Defekts - in Not kommt und zu Pyros greift, weil man nicht im Laden um die Ecke Ersatzteile und Liquid kaufen kann.

Mit dem einen Ladegerät müsst Ihr euch dann arrangieren. Das sollte aber auf keinen Fall dazu führen, dass ihr die Geräte über Nacht aufladet.


nach oben springen

#30

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 29.06.2011 09:48
von Basti84 (gelöscht)
avatar

Nach kurzer Abstinenz vom Forum melde ich mich auch mal wieder zu wort :)
Nachdem es einige Probleme gab (ich konnte irgendwie nicht per Giropay bezahlen, und musste das Geld so zu paypal überweisen was bis gestern gedauert hat-.- ) ging gestern endlich meine Bestellung raus und ich warte nun gespannt darauf das meine EGO T hier ankommt. Ich kann es echt kaum noch erwarten endlich mit dem Dampfen anzufangen :) Ehrlich gesagt macht mich das so hibbelig dass ich nur noch am Pyros rauchen bin o_O! Also mehr als sonst *g* Mein Körper merkt das er bald keine Pyros mehr bekommt.

Habt ihr erfahrungen mit ebnferro.com?
Wüsste gerne mal wielange ich ungefär auf meine Lieferung warten muss :)
Und schmecken die Liquids dort? Die sind ja schon recht günstig, und ich frage mich halt ob das auch auswirkungen auf die Qualität hat.
Ich habe nun auch in meinem Tabakstore um die Ecke entdeckt dass die auch Liquids führen, allerdings für 6,90€ für 10ml was doch im gegensatz zu ebnferro ziemlich teuer ist, aber für den Notfall, wenn mir die Liquids ausgehen sollten, ist immerhin gesorgt *g*

Ich bin auf jedenfall mal sehr gespannt! =)

LG Basti


nach oben springen

#31

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 29.06.2011 16:18
von ACTOR • ADMIN | 22.351 Beiträge

über ebnferro gibt es nur beste kritiken....

sieh mal hier... ebnferro


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#32

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 05.07.2011 22:10
von Basti84 (gelöscht)
avatar

Sooooo Heute war es endlich so weit :)
Unsere eGo T´s sind nach einer Woche des heftigen erwartens endlich da! :)

Wir haben momentan
1x Ladegerät
3x eGo T´s
7x Liquids (Red USA Mix, Caramel, Chocklate Cream, Melon, Strong Mint, Banana und Honig) Allesamt mit HIGH Nikotin in 10ml Fläschchen, sollte ja nun erstmal reichen. Allesamt aus dem Dekang sortiment mit 100%PG
10x Empty Tanks

Zuerst habe ich alle 3 geräte "ausgepustet" (die Restflüssigkeit von werk) wie in einigen Videos beschrieben. Danach ordentlich Gesäubert und dann die Akkus einer nach dem anderen Laden lassen.

Nachdem der erste Akku voll geladen war, habe ich dann den ersten Tank, wie beschrieben mit Liquid befüllt. Zuerst die Tabaksorte "Red USA mix". Alles wie beschrieben angeschlossen und dann endlich den ersten starken Zug genommen. Ich war überaus hocherfreut das das gerät genau meinen Anforderungen ans rauchen entspricht. Das kribbeln im Hals, das Gefühl auf der Lunge und der etwas später eintretende Nikotin"Flash". Alles war da..ich habe seit dem ersten Zug keine Pyro mehr angefasst. Und in der zeit hätte ich schon mindestens 10 stück geraucht! Inzwischen haben wir alle 3 geräte in gebrauch mit Caramel, Chocklate Cream und Red USA Mix. Bisher schmeckt uns Caramel am besten.

Wir werden uns aber definitiv noch ein 2er Set dazu kaufen, dann haben wir 2 Geräte in dauernutzung und eines auf ersatz, das passt dann definitiv :)

Nun tauchen bei den ersten Zügen allerdings auch gleich ein paar fragen auf, die ihr uns sicher fachmännisch beantworten könnt :)

1. Beim ziehen an der Ego ist manchmal ein "knacken" zu hören, ist das normal? Oder ziehen wir falsch? Das knacken scheint aus dem Atomizer zu kommen.
2. Wo lagere ich am besten meine Liquids? Ich habe mir schon diverse Threads hier dazu durchgelesen, bin aber noch nicht ganz zufrieden. Daher meine Frage an euch...Ab in den Kühlschrank? oder lieber in einen normalen Schrank der in einem raum mit ca. 20° zimmertemperatur steht?
3. Wo bekomme ich diesen Rauchfrei zähler her? :P

Ich freue mich schon auf eure Antworten und auf weitere Rauchfreie Tage! :)

LG Basti


nach oben springen

#33

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 05.07.2011 23:00
von engel-in-zivil (gelöscht)
avatar

Guten Abend allerseits.

Nun ich bin die hier im Thread mitangesprochenen nicht so starke Raucherin (Danke mein viel zu viel rauchender Schatz :P). Dachte ich stell mich mal hier direkt mit vor, bevor ich nen neuen Thread öffne =).

Joa zum Rauchverhalten habt ihr ja auch schon einiges gelesen. War seit ein paar Monaten schon auf 3-5 Pyros (?) am Tag runter. Aber ohne Nikotin halt ich es einfach nicht aus (rauche ja auch immerhin schon ein paar Jährchen). Die E-Zigarette habe ich eher zufällig mal im Internet gesehen. Und da hat es zooom gemacht ^^! Nikotin aufnehmen ohne Teer, einfach toll!

Ich muss sagen ich bin euch allen echt dankbar. Durch euch mussten wir nun nich 10 Geräte ausprobieren, bis wir das Passende gefunden hatten.

Die Ego-T's sind wirklich super. Mein Atomizer macht nur leider irgenwie Geräusche -.-.


nach oben springen

#34

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 05.07.2011 23:28
von Amuras | 1.179 Beiträge

Nabend , und dann auch gleich ein Willkommen an den Engel in Zvil :)

schön das die Ego's nun bei euch sind... die machen auch wirklich spass... meine täglichen Begleiter auf der Arbeit :)

Liquid muss man einiges ausprobieren, und gerade der Geschmack ändert sich nach einer weile Pyro frei ...
da ist auch mal der eine oder andere "Fehlkauf" von Liquid dabei ... ( bei mir gerade cocos & Juicy Peach ) aber da muss mann durch.... evt. mix ich die mal irgendwann wieder wild durch ... dann schmeckt auf einmal *g*

Zu Euren Fragen :

1. Wenn der Verdampfer kein Geräusch von sich gibt nachdem du auf's knöpfchen drückst dann kannst dir sorgen machen :) ist normal, der eine zischt , der andere knackt etwas aber etwas Geräusche geben die mal von sich, alles Ok.. der eine ist lauter der andere leiser .... hab hier einer der klackt richtig schön laut :) mit dem erschreck ich die Leute im Raucherflur auf der Arbeit xD

Aber .. Verdampfer sind verschleisteile... halten nicht ewig , und auch hier hält der eine länger, nen andere machts nicht so lange... mal tuts ein Reinigungsbad, bei manchen hilft es die so 5 min in kochendem Wasser auszukochen etc. dafür gibts einige Threads hier ... evt. solltet Ihr euch das schonmal durchlesen, dann ist man vorbereitet wenns mal soweit ist ... ein Typ-A verdampfer hält bei mir rund 1,5-2 Wochen ... dann muss er schwimmen :)

dann überspring ich Frage 2 und geht zur 3 : Ticker gibts verschiedene einfach mal nach rauchfrei ticker suchen , ich hab meinen z.B. von hier

Zur Frage 2: Lagerung : da gibts verschiedene Meinungen ... einige haben das zeugs im Kühlschrank , andere im Keller oder der Abstellkammer, und einige einfach auf dem Tisch ... sowie ich
Ich hatte bisher keine Probleme damit, selbst das Liquid von TW das 1 jahr alt war ( ist nun leider alle Oo ) hat noch geschmeckt wie am ersten Tag ...

Da ein bild mehr sagt ... muss alles in reichweite sein :)

So, wünsch Euch beiden "gut Dampf" und viel spass hier !

Angefügte Bilder:
Lager.jpg

Akkuträger : Bulli Elite, SS-GGTS, Lavatube, 2 x Provari ( Schwarz mit Ext. Cap ), eVic
SW-Verdampfer: Odysseus V2, 2x Iatty, A2-T, Genisis LV, Cyclone V2, BT-V1,2x kayfun mini, The DiD, Kafyun V3, FeV,Kayfun 3.1

Neueinsteiger : bitte lesen Die-wichtigsten-Fragen-fuer-Neueinsteiger-beim-elektrisch-Rauchen
zuletzt bearbeitet 05.07.2011 23:30 | nach oben springen

#35

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 05.07.2011 23:37
von redgul46 | 1.090 Beiträge

hallo engel,

und herzlich willkommen hier.

Ich glaube das amu das treffend auf den punkt gebracht hat und wünsche euch beiden viel erfolg und spass hier.

lg
redgul


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#36

RE: Basti84 stellt sich vor =)

in Vorstellen Neumitglieder 06.07.2011 13:33
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Zitat von Basti84

2. Wo lagere ich am besten meine Liquids? Ich habe mir schon diverse Threads hier dazu durchgelesen, bin aber noch nicht ganz zufrieden. Daher meine Frage an euch...Ab in den Kühlschrank? oder lieber in einen normalen Schrank der in einem raum mit ca. 20° zimmertemperatur steht?

LG Basti



Na, das hört sich doch alles schon recht gut an, Ihr beiden.
Es gibt tatsächlich Leute, die ihre Liquids im Kühlschrank lagern, aber die allgemeine Meinung ist, dass das nicht notwendig ist - es sei denn, man hat ganze Kanister auf Vorrat bestellt, und selbst dann.
Sie sollten allerdings auch nicht unbedingt in der prallen Sonne stehen, also am besten ab damit in die Schublade oder in eine Dose und gut ist.
Viel Spaß weiterhin und bei neuen Fragen meldet Ihr Euch ja ohnehin, nachdem Ihr gelesen habt.
LG
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Frederikdervierte
Forum Statistiken
Das Forum hat 9041 Themen und 205706 Beiträge.