#1

Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 12:26
von Wolfman39 | 19 Beiträge

Hi,

ich stelle mir, seit ich mit dem Dampfen angefangen habe, die Frage, worauf sich der angegebene Nikotingehalt von 9, 18 oder 24mg Nikotin bezieht?
Ich gehe davon aus, dass sich die mg-Angabe auf den Gesamtinhalt des 10ml Liquidfläschchens beziehen oder liege ich da falsch?


nach oben springen

#2

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 13:54
von Dampfangie | 82 Beiträge

Soweit ich bisher gelesen habe ist es üblich die Mengenangabe mg Nikotin pro 1 ml Liquid zu lesen.



zuletzt bearbeitet 30.06.2011 16:20 | nach oben springen

#3

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 14:26
von panther | 1.881 Beiträge

Die Angaben beziehen sich auf ml, sprich 9, 18 oder 24mg/ml. Und wir haben hier im Forum sicher auch eigene Beiträge dazu, die man verlinken kann.


nach oben springen

#4

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 15:15
von esci | 1.149 Beiträge
nach oben springen

#5

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 17:03
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Also, pro 10ml Liquidfläschchen 90, 180 resp. 240 mg Nikotin.
Vorsicht, das ist nicht direkt mit den Angaben auf den Pyros-Schachteln zu vergleichen, denn die beziehen sich auf jeweils eine Zigarette im standardisierten Testverbrauch, also mit einer entsprechenden Apparatur getestet.
Ausserdem wirkt das Nikotin beim Dampfen anders - zeitverzögerter - als bei den Pyros.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#6

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 17:55
von Wolfman39 | 19 Beiträge

Ok, danke für die zahlreichen Infos.

Auch wenn man es, wie Bartmann schon schrieb, nicht machen sollte, ziehe ich jetzt mal trotzdem den direkten Vergleich. Das hieße ja, dass ich mir, verglichen mit 30 Pyros pro Tag zu je 0,8mg, bei 4ml zu je 18mg, die ich täglich verdampfe, ein Vielfaches an Nikotin reinziehe...


nach oben springen

#7

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 18:08
von Dampfangie | 82 Beiträge

Zitat von Dampfangie
Soweit ich bisher gelesen habe ist es üblich die Mengenangabe mg Nikotin pro 1 ml Liquid zu lesen.



Wäre nett und etwas durchschaubarer, wenn beim Editieren auch dazu geschrieben werden würde, dass ein Moderator einen Link entfernt hat, weil es scheinbar verboten ist, Links zu fremden Foren zu setzen. Hatte ich leider in den Regeln übersehen. Tut mir leid, wird nicht wieder vorkommen.

Zitat von panther
Die Angaben beziehen sich auf ml, sprich 9, 18 oder 24mg/ml. Und wir haben hier im Forum sicher auch eigene Beiträge dazu, die man verlinken kann.



nach oben springen

#8

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 30.06.2011 23:47
von Webber | 577 Beiträge

Zitat von Wolfman39
Ok, danke für die zahlreichen Infos.

Auch wenn man es, wie Bartmann schon schrieb, nicht machen sollte, ziehe ich jetzt mal trotzdem den direkten Vergleich. Das hieße ja, dass ich mir, verglichen mit 30 Pyros pro Tag zu je 0,8mg, bei 4ml zu je 18mg, die ich täglich verdampfe, ein Vielfaches an Nikotin reinziehe...





so kann man das nicht sehen. die 0,8 mg nikotin der zigarette entsprechen dem durchschnittlichen nikotingehalt des rauches dieser zigarette. gemessen mit einem rauchautomaten. der tatsächliche nikotingehalt des tabaks in der zigarette ist um ein vielfaches höher. wie ich bei wikipedia gelesen habe, ist der nikotingehalt bei lights sogar am höchsten, alles eine frage des filters.

eine studie dazu, wie viel nikotin man beim dampfen von z.b. einem ml liquid mit 18 mg nikotin, nun real konsumiert. die fände ich auch nicht schlecht. bis jetzt ist das alles doch noch etwas "unübersichtlich".

letztlich hilft nur das eigene für sich herausfinden des nikotingehaltes. alles sinnig angehen und nicht gleich mit der extra-dröhnung anfangen. für umsteiger von normal starken zigaretten (0,8 mg nikotin) aufs dampfen, sind 18er liquide eine gute wahl für den anfang. allerdings sollte man auch etwa soviele züge dampfen, wie man vorher rauchte. sonst kann man nix vergleichen. oder die regel nehmen, daß 10-15 züge dampf einer zigarette entsprechen.


nach oben springen

#9

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 01.07.2011 08:31
von Wolfman39 | 19 Beiträge

Jo, mit den 18mg Liquids komm ich wirklich ganz gut hin. Hab aber auch schon ein paar 9mg Fläschchen verdampft. Langfristig möchte ich versuchen, generell auf 9mg Liquids zu reduzieren und irgendwann vielleicht sogar ganz auf 0mg.


nach oben springen

#10

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 01.07.2011 09:29
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von Wolfman39
Jo, mit den 18mg Liquids komm ich wirklich ganz gut hin. Hab aber auch schon ein paar 9mg Fläschchen verdampft. Langfristig möchte ich versuchen, generell auf 9mg Liquids zu reduzieren und irgendwann vielleicht sogar ganz auf 0mg.




darüber kannst du in ein paar monaten immer noch nachdenken


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#11

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 01.07.2011 15:00
von croco | 467 Beiträge

Ist nicht ganz so einfach,das Nikotin zu verringern,mußte ich auch schon leidlich feßtstellen !
Nicht nur daß einem nach einer Zeit das Nik. fehlt,auch der Flash geht je nachdem wie weit man runterdosiert immer mehr verloren und das ist für mich zumindest faßt das größere Problem !


Gruß
croco
alias Frank
oder andersrum ?

Ich dampfe seit dem 9.April 2011


nach oben springen

#12

RE: Angabe Nikotingehalt gilt wofür?

in Nikotindepots und andere Möglichkeiten der Liquidzufuhr 01.07.2011 18:21
von Wolfman39 | 19 Beiträge

Zitat von ACTOR

Zitat von Wolfman39
Jo, mit den 18mg Liquids komm ich wirklich ganz gut hin. Hab aber auch schon ein paar 9mg Fläschchen verdampft. Langfristig möchte ich versuchen, generell auf 9mg Liquids zu reduzieren und irgendwann vielleicht sogar ganz auf 0mg.




darüber kannst du in ein paar monaten immer noch nachdenken




Ich als Kettenraucher in ein paar Jahren vielleicht.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marco83
Forum Statistiken
Das Forum hat 9007 Themen und 205285 Beiträge.