#1

Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 11:15
von inga (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Dampfer- Foris,
mein Name ist Inga, ich bin 53 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Töchter ,23 und 17 Jahre alt: Ich rauche seit mehr 35 Jahren, anfangs nur gelegentlich...mittlerweile leider ca 30 Zigaretten täglich, gelegentlich noch mehr.

Mein Mnn ist auch Raucher...unsere Mädels Gott sei Dank nicht, die hassen das Rauchen wie die Pest und setzen uns ganz schön zu.
Unser Haus haben wir nun komplett renoviert und modernisiert und rauchen seitdem nicht mehr im Haus....der erste Schritt in eine rauchfreie Zukunft ist getan, denn wer will schon im Winter vor der Türe bibbern, nur um zu qualmen.

3 mal habe ich in den vielen Jahren aufgehört zu rauchen...2 mal während der Schwangerschaft und vor 5 Jahren nochmal für 2 Jahre, weil ich "aus dem letzten Loch gepfiffen habe". Leider bin ich immer wieder rückfällig geworden, aber jetzt muss Schluss damit sein....ich huste wie ein Stier, bekomme immer schlechter Luft und weiß als Krankenschwester nur zu gut...welche gesundheitlichen Konsequenzen das Rauchen hat, wenn ich nicht endlich aufhöre mit der verdammten Qualmerei.

Seit eingen Wochen beschäftige ich mich mit dem E Rauchen, lese hier im Forum mit, habe mich bei einigen Shops umgesehen und möchte nun endlich vom Rauchen auf´s Dampfen umsteigen! Mein Mann steht dem e rauchen noch sehr skeptisch gegenüber...will sich das ansehen und wenn´s ihm gefällt mitziehen.

Ich wollte mir eigentlich eine zigarettenähnliche eZig bestellen, habe mich aber nach ausführlicher Information letztendlich für das egoT Starterset entschieden.

Die Bestellung des Startersets ist vorbereitet und wird heute noch abgeschickt. In meinem Bestellshop gibt es leider kein Nikotinliquid..sodass ich das woanders ordern muss. Ein wenig verunsichert bin ich aufgrund der doch extremen Preisunterschiede. 10 ml liegen zwischen 2,50 und 9,95...gibt es Qualitätsunterschiede?
Auch die Nikotindosis die ich benötige verunsichert mich....wer kann mir Entscheidungshilfe geben?

LG von Inga...die hoffentlich bald zur Dampfergemeinde gehören wird


nach oben springen

#2

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 11:22
von tinapoe (gelöscht)
avatar

Hallo Inga!

Herzlich willkommen...
schön, dass du umsteigen willst...

mit dem eGo-T starterset hast du sicherlich eine gute wahl getroffen...

von der Liquidstärke her...da müssten wir wissen, was du vorher geraucht hast bzw. noch rauchst...es macht ja einen unterschied, ob du ultra leicht oder sehr heftig rauchst...

Ansonsten ist wichtig, dass du gleich mal eine kleine Auswahl bestellst, weil du vom Geschmack her viel testen musst...

lg
tina


nach oben springen

#3

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 11:33
von redgul46 | 1.090 Beiträge

Hallo Inga,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Ich kann mich tina eigentlich nur anschliessen, würde dir aber bezüglich des Liquids dazu raten dir jeweils 24mg und von derselben Sorte 0mg zu besorgen. Das kannst du dann ganz nach deinen Bedürfnissen mischen.
Für den Anfang sollten es schon mindestens drei verschiedene Geschmacksrichtungen sein damit du etwas probieren kannst.

Ich bin mittlerweile seit über einem Monat dabei und hab seitdem nicht eine einzige Pyro mehr geraucht. Es funktioniert also, allerdings kann ich dir auch nicht sagen warum das so ist.Wahrscheinlich brauchen manche einfach nur das Nikotin.

Viel Erfolg und viel Spaß

redgul


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#4

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 11:53
von inga (gelöscht)
avatar

Ich rauche ca 30 Zigaretten West...rote Packung täglich, leicht ist anders!

Begeistert bin ich, wenn ich lese, dass man es tatsächlich schaffen kann von den Pyros loszukommen...auch das man gesundheitlich schnell eine Verbesserung merkt.

Ich will nicht mehr husten, will endlich wieder durchschlafen können und nicht mehr kurzatmig sein, wenn ich nur die Kellertreppe raufgehe.

Wo bestellt ihr eure Liquids und wieviele sollte ich als Einsteiger ordern?

LG Inga


nach oben springen

#5

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 13:19
von Webber (gelöscht)
avatar

Hallo Inga,

herzlich willkommen!

Der Wille für das schwache Fleisch ist ja schon einmal da

Mit der eGo-T machst auf jeden Fall nix falsch. Dein Zigarettenkonsum, wie auch die Stärke derer war/ist durchaus mit meinem vergleichbar. Daher würde ich dir empfehlen, lege dir auf jeden Fall ein 18er zu. Idealerweise vielleicht auch ein 24er, falls das 18er anfangs etwas schwach sein könnte. Dazu aber unbedingt auch ein gleiches Liquid ohne Nikotin zum eventuellen heruntermischen/dosieren.

Stelle dich aber darauf ein, daß ein Liquid mit Tabakgeschmack wenig mit dem Geschmack der entsprechenden Pyro zu tun hat. Wie gut es schmeckt, kommt dann aber natürlich auf denjenigen selber an.

Empfehlen, was (zumindest) Liquide anbelangt, kann ich dir z.B. folgende:
http://www.dampfwagen.de bis 18er Nikotinstärke.
http://ebnferro.com in Holland. Nimm dann aber eines auf PG-Basis für die eGo-T.

LG, Webber


nach oben springen

#6

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 13:35
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

herzlich willkommen im forum

das lquid ist mit 18 mg nikotin sicher ausreichend für dich.... die meisten shops haben nikotinhältiges liquid im angebot....

der preis sagt allerdings tatsächlich nicht sehr viel über die qualität aus, sondern lediglich über die gewinnspanne der händler.... das liquid um 2,50 wie du es bei vielen bekommst ist um kein haar schlechter als das liquid um 9,90.... unter umständen kommt es sogar aus der selben produktion.

also lass dich nur ja nicht täuschen.....

kein nikotin gibts es derzeit lediglich bei ecig-tools, der allerdings wiederum zu einem der besten shops gehört wenn es um service, beratung ung geräte geht...
sowie bei sedansa... einer der renomiertesten firmen.

so gut wie alle anderen bieten nikotinhältige liquids an....

sehr günstig ist auch easy.... kannst du unten anklicken.

da musst du dich halt ein wenig umschauen wer dir am meisten zusagt.....

die nächsten fragen, die ja mit sicherheit auftauchen werden stell bitte gleich hier in deinem vorstellungsthread... dann hast du immer alle antworten die dich persönlich betreffen in einem thread beisammen.

also dann.... viel spass mit der e-raucherei und auch hier im forum.

lg
actor


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#7

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 14:03
von hexe1313 (gelöscht)
avatar

hallo und willkommen, inga!
du schaffst das - ich habe auch gequalmt ohne ende, über 30 jahre lang - und nun: siehe unten meinen ticker!
ich habe mit 18er begonnen - das hat auch ausgereicht und ich habe auch rote pallmall geraucht. konnte ich sogar recht schnell runtermischen auf 12er.

da die geschmäcker verschieden sind, würde ich mir liquid verschiedener unterschiedlicher sorten bestellen. vll ein fruchtiges, ein süßes, kaffee und was minziges? dein geschmack wird sich bestimmt auch mit der zeit ändern, ich mochte am anfang nur menthol, weil es mich an mentholzigaretten erinnert. danach war es erdbeer und im moment mag ich cola und rum oder beides gemischt.

wenn ich liquid bestelle, dann meistens bei ebnferro, meiner meinung nach gute preise und auch sehr flott, letzte lieferung war nach 4 tagen hier.
wobei ich bei easy den shop übersichtlicher und schöner finde, aber das ist ja rein subjektiv.


nach oben springen

#8

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 15:24
von Jette | 1.257 Beiträge

Willkommen hier in der Commu Inga,

gut dass du die Pyros wegwerfen willst. Es ist leichter als du denkst aufzuhören. Die e- zigarette machts möglich. Was auch immer der Suchtfaktor ist, ob das Nikotin oder das Ritual- es ist zu schaffen. Bei mir wars vordergründig das Ritual des Rauchens. Nikotin habe ich schon nach 6-8 Wochen reduziert und dampfe seit 2009 nur noch low und Null Liquid. Ich wünsche dir Glück. Und ja, 40 Zigaretten waren vor der Dampfzeit bei mir minimum. Es geht also.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#9

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 16.07.2011 20:55
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Hallo Inga, und auch von meiner Seite ein Herzliches Willkommen.

Deine Fragen sind ja schonmal kompetent und vollständig beantwortet - ich kann mich da nur anschließen.
Und Druck musst Du dir wegen dem Aufhören nicht machen. Du wirst sehen, es geht ganz einfach mit den Egaretten, wenn man alles richtig macht.
Sobald also Probleme oder weitere Fragen auftauchen -her damit. Irgend jemand findet sich immer, der eine Lösung hat.

Viel Erfolg und Spaß beim Ein-/Umstieg wünscht
Bartmann




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#10

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 18.07.2011 14:03
von inga (gelöscht)
avatar

Heute ist meine Bestellung, egoT Starterset und Liquids verschiedene Geschmackrichtungen und Nikotinstärken rausgegangen und ich kann es kaum erwarten alles auszuprobieren.

Ich habe fast das ganze Wochenende damit verbracht im Forum zu lesen....es gefällt mir total gut bei euch!

Für mich als Newbie hört sich alles noch sehr kompliziert an...klasse, dass es dieses Forum gibt und man jederzeit auf Hilfe vetrauen kann.

Ich denke spätestens Donnerstag/Freitag komme ich in den "Club der Dampfer" und schmeiß die Pyros aus dem Fenster....zumindest hoffe ich, dass mir der Umstieg gelingt.

Bis dahin lese, huste und rauche ich weiter.....

LG Inga


nach oben springen

#11

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 18.07.2011 14:05
von inga (gelöscht)
avatar

Oje, hab ganz vergessen mich herzlich zu bedanken für eure lieben Antworten....schäm


nach oben springen

#12

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 18.07.2011 14:12
von tinapoe (gelöscht)
avatar

hallo Inga!

super dass die Bestellung jetzt raus ist...
das warte ist das schlimmste...aber dann wirds noch spannender...

also bei mir hat es sofort funktioniert mit dem Umstieg und seit jetzt ca. 6 wochen keine pyro mehr angerührt...
ab und zu noch ein "soziales" Verlangen...aber das ist leicht zu überstehen...

und wir helfen gerne


nach oben springen

#13

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 19.07.2011 14:49
von inga (gelöscht)
avatar

Wow..habe gerade die Info bekommen, dass meine Bestellung versendet wurde....so flott....morgen wird sie ankommen..denke ich...schaaade das ich bis abends außer Haus bin.....bin schon ganz aufgeregt und freu mich total.

LG Inga


nach oben springen

#14

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 19.07.2011 15:27
von esci (gelöscht)
avatar

Zitat von inga
.bin schon ganz aufgeregt und freu mich total.

Ekelich, das Gefühl, oder?
Meine Erstbestellung kam zwar nicht per Post, da ich offline in einem Shop gekauft habe (nur nach Termin), aber zwischen Terminabsprache und dem eigentlichen Termin lagen 5 Tage.
Ich wusste gar nicht mehr, dass 5 Tage so lang sein können. Wie als Kind vor Weihnachten.


nach oben springen

#15

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 19.07.2011 20:01
von croco | 467 Beiträge

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude und keine Sorge Inga,es wird sich lohnen darauf zu warten und du paffst heute oder morgen deine letzten Pyros !
Drück dir die Daumen,aber wenn ich es geschafft habe auf`s Dampfen umzusteigen,dann schaffst du das auch,bist schließlich eine Frau und die haben eh mehr Mumm als wir Männer !


Gruß
croco
alias Frank
oder andersrum ?

Ich dampfe seit dem 9.April 2011


nach oben springen

#16

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 19.07.2011 21:42
von Midion (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen Inga!
Du hast dich absolut richtig entschieden und auch allerbeste Aussichten auf Erfolg, was die Pyrofreiheit angeht. Ich hatte mich nach einem Chat und 3 Tage Extrem-Internet-Recherche (hatte allerdings Glück und war auf ner superinformativen Seite und auch meine erster ergoogelter Shop war nicht der schlechteste...wenn auch nicht der günstigste) zum Testen entschieden. Ich hatte nicht soviele Gesundheitsprobleme, aber die geringeren Ausgaben haben mir den Einstieg einfach schmackhaft gemacht...zusammen mit dem Wegfall der sonstigen Zigarettengifte.

Mein Mann bekam einfach die 2. eGo unter die Nase gehalten (der Blick sagte: okay du verrücktes Huhn, da spinnste mal wieder mit nem Gimmick rum, aber bevor ich zu lange diskutier benutz ich´s eben und warte drauf, dass du wieder normal wirst) und ich schwärmte im Büro so lange rum, bis die Freundin meines Kollegen auch mal testen wollte.

Fazit nach knapp 3 einhalb Monaten:
- Ich bin pyrofrei seit ichs Päckchen erhalten habe (mal gezogen, aber sonst nix), dank einer rigiden Budgetpolitik (sonst würd ich echt alles zusammenkaufen) schwillt die Urlaubskasse
- Mann ist seit ca....hm 2 oder 3 Wochen ganz pyrofrei, davor hatte er seinen Konsum zwar reduziert, konnte aber nicht ganz verzichten, dachte bis kurz vor dem Aufhören auch, dass er das wohl nie lassen kann
- Freundin vom Kollegen seit Erhalt ihrer eGo pyrofrei ( ca. 6 Wochen) und inzwischen runter auf Null, hat ausserdem ihre Schwester ebenfalls überzeugt :-)

Alles kann, nichts muss wie du siehst. Viel Spaß und Erfolg beim Einstieg und immer fragen, dafür ist´s Forum ja da


nach oben springen

#17

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 13:39
von inga (gelöscht)
avatar

Paket ist angekommen...leider war ich nicht da.....meine Nachbarin hat es angenommen und....ist leider nicht zuhause....ich kanns kaum erwarten!!!!


nach oben springen

#18

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 13:43
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Zitat von inga
Paket ist angekommen...leider war ich nicht da.....meine Nachbarin hat es angenommen und....ist leider nicht zuhause....ich kanns kaum erwarten!!!!



Oh ... da kann ich sehr gut mitfühlen. Exakt das gleiche ist mir bei meinen ersten Ego-Ts auch passiert. Nachbar hat es angenommen und kam dann erst Abends um halb neun nach Hause!


Grüße,

Eifelquelle


zuletzt bearbeitet 21.07.2011 13:43 | nach oben springen

#19

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 13:45
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

vorfreude ist die schönste freude....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#20

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 14:11
von gregor | 1.347 Beiträge

Zitat von ACTOR
vorfreude ist die schönste freude....



- sagen immer all jene, die nicht selbst warten müssen

Ach ja, herzlich willkommen Inga!

Das wichtigste ist geschafft, alles bestellt und geliefert.
Die Nachbarin wird auch irgendwann auftauchen


nach oben springen

#21

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 14:22
von esci (gelöscht)
avatar

Zitat von gregor

Die Nachbarin wird auch irgendwann auftauchen


Eingehüllt in eine Dampfwolke


nach oben springen

#22

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 16:43
von inga (gelöscht)
avatar

Boah, endlich habe ich meine EgoT und schon Problem bei Füllen.

Ist jemand da, der mir Hilfestellung geben kann?


In der Bedienungsanleitung steht: Füllen sie den Tank mit Liquid und drücken sie anschl. den Tankboden auf den Tank!

Ich habe den Tank gefüllt mit einer Spritze ...doch das Liquid läuft sofort unten wieder raus....was mache ich falsch?


zuletzt bearbeitet 21.07.2011 16:48 | nach oben springen

#23

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 16:57
von panther (gelöscht)
avatar

Hast du vielleicht das falsche Ende genommen?


nach oben springen

#24

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 17:04
von inga (gelöscht)
avatar

Ich habe den Tankboden entfernt....da ist aber kein Loch..also habe ich von der Mundstückseite befüllt...ist falsch, oder? Was soll ich nun tun?

Oh Mann..ich bin so wild auf´s Dampfen und stell mich so blöd an!

Danke für die Hilfe


nach oben springen

#25

RE: Die neue Inga stellt sich vor!!!!

in Vorstellen Neumitglieder 21.07.2011 17:10
von esci (gelöscht)
avatar

Zitat von inga
Ich habe den Tankboden entfernt....da ist aber kein Loch..also habe ich von der Mundstückseite befüllt...ist falsch, oder? Was soll ich nun tun?

Oh Mann..ich bin so wild auf´s Dampfen und stell mich so blöd an!

Danke für die Hilfe



Mal ganz langsam.
Du entfernst vom Tank den Deckel. (ob Loch drin oder nicht ist erstmal egal)
Dann füllst du Liquid rein, nicht ganz voll, lass so 3mm Platz.
Dann Deckel wieder drauf.
Wenn du einen neuen Tank zum ersten mal in den Verdampfer steckst, wird erst das Loch "gebohrt".
Drehe dabei den Tank ganz leicht und drücke ihn ganz in den Verdampfer, bis er wirklich bündig abschließt.

Vom Mundstück her kannst du gar kein Liquid einfüllen. Bzw. du kannst schon, dann hast du das aber gleich wieder im Mund. Wenn du das schon gemacht hast, leg den Tank mal zur Seite und nimm nen neuen.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205809 Beiträge.