#26

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 08:22
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von kje
Hallo Olli, der Hauptunterschied zur Sedansa Lea ist, dass der Tank größer ist. (0,8ml statt 0,4).
Allerdings hat Sedansa die Abstimmung verdampfer/Akku verbessert und gibt auf die Geräte 5 Jahre Garantie (auf Alles!). Der Akku ist ebenfalls ein 650er



DAnke für die schnelle Antwort, werde mal auf die Suche gehen um das Gerät zu finden.
Grüße


nach oben springen

#27

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 08:27
von kje | 2.473 Beiträge

guck mal in actors shop (das Banner links)


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#28

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 08:31
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von kje
guck mal in actors shop (das Banner links)




Gerade gemacht und an Actor eine Nachricht geschrieben.
Danke


nach oben springen

#29

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 08:47
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von OLLIB
Außerdem verstehe ich den Unterschied nicht zwischen den Liquidsorten. (PN oder so und das Andere. Was ist besser und wo bekomme ich welche Sorte. Mein Händler hat nur die von red Kiwi, wo auch die eLea her ist. Bitte um Hilfe, Danke schon jetzt.[/b]


PG ist dünnflüssiger, hat etwas weniger Geschmack aber
erzeugt einen höheren Flash (das Gefühl / kratzen im Hals).

VG ist dickflüssiger, hat etwas mehr Geschmack aber
erzeugt einen kleineren Flash.

VG sollte in Tank-Systemen nicht verwendet werden, weil
es wegen der höheren Viskosität, zu Nachfluß problemen kommen kann.


nach oben springen

#30

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 08:55
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer

Zitat von OLLIB
Außerdem verstehe ich den Unterschied nicht zwischen den Liquidsorten. (PN oder so und das Andere. Was ist besser und wo bekomme ich welche Sorte. Mein Händler hat nur die von red Kiwi, wo auch die eLea her ist. Bitte um Hilfe, Danke schon jetzt.[/b]


PG ist dünnflüssiger, hat etwas weniger Geschmack aber
erzeugt einen höheren Flash (das Gefühl / kratzen im Hals).

VG ist dickflüssiger, hat etwas mehr Geschmack aber
erzeugt einen kleineren Flash.

VG sollte in Tank-Systemen nicht verwendet werden, weil
es wegen der höheren Viskosität, zu Nachfluß problemen kommen kann.




Danke für die Antwort !
Habe gestern Apfelaroma gekauft und ist von der selben Fa. (red Kiwi) die ist etwas dünnflüssiger als Vanille !
Ist aber beides PG und das PG steht bestimmt für den Namen (Propylenglykol), oder ??


nach oben springen

#31

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 09:02
von Trixer (gelöscht)
avatar

Genau, PG = Propylenglykol und VG = Vegetable Glycerin

Warum du nun eine unterschiedliche Viskosität beim selben
Hersteller hast weiß ich nicht.

Edit:

Bitte nicht immer alles Fett schreiben, die Fett schrift, ist eigentlich
für die Betonung oder zum schreien gedacht.
Ich will dir nichts, aber das stört schon etwas, wenn jemand
immer alles Fett schreibt.


zuletzt bearbeitet 09.11.2011 09:05 | nach oben springen

#32

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 09:57
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer
Genau, PG = Propylenglykol und VG = Vegetable Glycerin

Warum du nun eine unterschiedliche Viskosität beim selben
Hersteller hast weiß ich nicht.

Edit:

Bitte nicht immer alles Fett schreiben, die Fett schrift, ist eigentlich
für die Betonung oder zum schreien gedacht.
Ich will dir nichts, aber das stört schon etwas, wenn jemand
immer alles Fett schreibt.



Geht in Ordnung, mit dem Schriftbild


nach oben springen

#33

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 09:58
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Trixer, kannst du mir den Link schicken, wo du deine Signatur her hast.
Außerdem habe ich mal in meinem Profil meine Stadt/Dorf gekennzeichnet.


nach oben springen

#34

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 11:00
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von OLLIB
Geht in Ordnung, mit dem Schriftbild


Danke!

Zitat von OLLIB
Trixer, kannst du mir den Link schicken, wo du deine Signatur her hast.


http://nst.arkon.org/


nach oben springen

#35

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:16
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer

Zitat von OLLIB
Geht in Ordnung, mit dem Schriftbild


Danke!

Zitat von OLLIB
Trixer, kannst du mir den Link schicken, wo du deine Signatur her hast.


http://nst.arkon.org/




Bei mir geht der Ticker nicht, warum ???
Doch er geht selbst rausgefunden warum beim ersten mal nicht gegangen !!


zuletzt bearbeitet 09.11.2011 12:18 | nach oben springen

#36

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:24
von Trixer (gelöscht)
avatar

Eine selbstgedrehte Zigarette kostet laut Ticker bei dir 0,25€.
Was hast du denn für Tabak geraucht?


nach oben springen

#37

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:31
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer
Eine selbstgedrehte Zigarette kostet laut Ticker bei dir 0,25€.
Was hast du denn für Tabak geraucht?



Mango Mix / mit Extra M


nach oben springen

#38

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:36
von Trixer (gelöscht)
avatar

Kenne ich leider nicht, ist der denn so teuer?


nach oben springen

#39

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:42
von Kämmi (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer

Zitat von OLLIB
Außerdem verstehe ich den Unterschied nicht zwischen den Liquidsorten. (PN oder so und das Andere. Was ist besser und wo bekomme ich welche Sorte. Mein Händler hat nur die von red Kiwi, wo auch die eLea her ist. Bitte um Hilfe, Danke schon jetzt.[/b]


PG ist dünnflüssiger, hat etwas weniger Geschmack aber
erzeugt einen höheren Flash (das Gefühl / kratzen im Hals).

VG ist dickflüssiger, hat etwas mehr Geschmack aber
erzeugt einen kleineren Flash.

VG sollte in Tank-Systemen nicht verwendet werden, weil
es wegen der höheren Viskosität, zu Nachfluß problemen kommen kann.





Hi Trixer. Jetzt bin ich aber etwas verwirrt. Ist das nicht gerade anders herum. PG ist doch dickflüssiger. Und hat mir am Anfang große Probleme bereitet. Meine Verdampfer waren nach kurzer Zeit zu. Und das weil ich Liquids mit 100% PG gedampft habe.

Hi OLLIB. Willkommen im Forum


nach oben springen

#40

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:45
von Cleaner | 336 Beiträge

also ich kenne das so. pg ist dünnflüssiger und hat mehr geschmack aber es dampft nicht so gut wie vg.


dampfe übrigens 5 jahre
nach oben springen

#41

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:49
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von Kämmi
Hi Trixer. Jetzt bin ich aber etwas verwirrt. Ist das nicht gerade anders herum. PG ist doch dickflüssiger. Und hat mir am Anfang große Probleme bereitet. Meine Verdampfer waren nach kurzer Zeit zu. Und das weil ich Liquids mit 100% PG gedampft habe.



Nein, stimmt schon so wie ich es geschrieben hab.
Kann man aber schonmal verwechseln.


nach oben springen

#42

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 12:57
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von Cleaner
also ich kenne das so. pg ist dünnflüssiger und hat mehr geschmack aber es dampft nicht so gut wie vg.


Ja genau, VG dampft mehr als PG.
Aber ich glaube VG hat etwas mehr Geschmack, kann mich aber auch irren.


nach oben springen

#43

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 13:14
von Trixer (gelöscht)
avatar

So nochmal gecheckt eben... hab mich geirrt!
Cleaner hat vollkommen recht! PG schmeckt besser!


PG ist dünnflüssiger, hat etwas mehr Geschmack und
erzeugt einen höheren Flash (das Gefühl / kratzen im Hals)
Dafür ist die Dampfentwicklung nicht so hoch wie bei VG.

VG ist dickflüssiger, hat etwas weniger Geschmack und
erzeugt einen kleineren Flash.
Dafür ist die Dampfentwicklung höher als beim PG

VG sollte in Tank-Systemen nicht verwendet werden, weil
es wegen der höheren Viskosität, zu Nachfluß problemen kommen kann.


nach oben springen

#44

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 13:19
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer
So nochmal gecheckt eben... hab mich geirrt!
Cleaner hat vollkommen recht! PG schmeckt besser!


PG ist dünnflüssiger, hat etwas mehr Geschmack und
erzeugt einen höheren Flash (das Gefühl / kratzen im Hals)
Dafür ist die Dampfentwicklung nicht so hoch wie bei VG.

VG ist dickflüssiger, hat etwas weniger Geschmack und
erzeugt einen kleineren Flash.
Dafür ist die Dampfentwicklung höher als beim PG


VG sollte in Tank-Systemen nicht verwendet werden, weil
es wegen der höheren Viskosität, zu Nachfluß problemen kommen kann.



Also habe ich das Richtige im Tank, nämlich kein E10, sondern PG.


nach oben springen

#45

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 14:22
von OLLIB (gelöscht)
avatar

Also ich habe mir gerade mal in meinen 0,4ml Tank 2Tropfen Wasser rein gemacht.
Kann nur sagen es geht wunderbar und in Verbindung mit 6 Tropfen Liquid ist das genau die richtige Mischung.
Nicht zu dünn- und nicht zu dickflüssig.
Außerdem ist die Dampfentwicklung genau richtig, ich glaube sogar etwas mehr !!!
Hoffentlich mach ich nichts falsch.


nach oben springen

#46

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 14:33
von Dusky | 3.158 Beiträge

Mein dad dampft in seiner ego~t reines vg.
hangsen us~mix 18mg.
er gibt dem liquid pi mal daumen 10% wasser zu und ist sowohl vom dampferhalten der ego, als auch von dampf und geschmack des liquids total begeistert.
Und: er hat seit 2 monaten dampfen noch immer den ersten verdampfer im einsatz. Er nutzt bisher nur diesen ohne wechsel mit andern. Letzte woche der erste dryburn und das teil dampft wie am ersten tag


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#47

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 14:42
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

so ist es... mit ein paar tropfen wasser kann man selbstverständlich das dickste VG auch in den taksystemen dampfen.

was die beurteilung des "besseren" geschmacks bei PG betrifft, muss man natürlich dazusagen, dass das von hersteller zu hersteller unterschiedlich ist... der geschmack hat ja mit dem Basisliqud an sich überhaupt nichts zu tun. wenn also ausreichend aromastoffe drinnen sind, dann schmeckt das zeug... egal ob PG oder VG


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#48

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 16:11
von Kämmi (gelöscht)
nach oben springen

#49

RE: Neues Mitglied

in Vorstellen Neumitglieder 09.11.2011 16:20
von jumoli | 834 Beiträge

herzlich willkommen im forum!! also mein mann iúnd ich rauchen lea und er leo von sedansa . absolut empfehlenswert. grad jetzt bei ACTOR im angebot . wenn ich nicht schon hätte....
der leo ist zwar mit depot, aber mein GG kommt gut zurecht damit. mit tricks und so weiter wirste schnell vertraut , mit tüchtig lesen gehts ganz fix. und dann sind ja noch die erfahrenen dampfer hier . also... nun viel spass hier liebe grüsse peter und ines


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205815 Beiträge.