#1

..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 09:48
von nick (gelöscht)
avatar

Hallole und liebe Grüsse an euch alle!!

..den vielfältigen Dampfern da draußen im Forum und wo ihr sonst noch überall Rum-schippern mögt.

Durfte seit letzter Woche endlich meine Jungfernfahrt mit meiner eGO-T unternehmen und bin total Begeistert davon.

Bin seit meinem 12. Lebensjahr Raucher und daß ist jetzt auch schon lange 31 Jahre her seit ich mich mit den Pyros eingelassen habe und leider nie davon weg gekommen bin.

Aber wie sagt man,

..Es lebe der Fortschritt!! ....

Ich habe mir täglich bis zu 20 Pyros reingezogen (0,8 mg) und war eigentlich nie Glücklich darüber was ich mir und meiner Gesundheit damit antue.

Letztendlich hat es also 31 Jahre gebraucht als vor 2 Wochen eine Freundin einer Freundin
(Die Irgendwie schon Kettenraucherin war) zu Besuch da war und eine eGO-T in der Hand hielt, und Ich zum ersten mal in näheren Kontakt mit einer elektrischen zigarette kam.

Ich war nach genau 3 Zügen an der eGO-T total überzeugt und habe mir dann eine Woche im Internet einiges über das E-Rauchen angesehen u.a. auch viel von Philgood (vom Dampferhimmel) der meiner Meinung nach die beste Einsteiger Lounge unterhält - (kann ihn einfach nur Empfehlen als Einsteiger).

Wie gesagt war ich total überzeugt und habe nun seit letzter Woche mein eigenes eGO-T (A) Set und Dampfe im momment noch mit Nikotin (0,9 mg) ich hoffe aber dies in nächster Zeit mit kleinen schritten Reduzieren zu können.

Klar! ich Rauche noch ab und zu am Tag Pyros da ich merke daß ich diesen Fülligen und Harten Rauch-einzug in meine Lungen noch nicht ganz mit dem Dampfen kompensieren kann.
Aber immerhin sind aus 20 Pyros nun ca. 5 Pyros geworden und das von heute auf morgen - so zu sagen.

Eines ist aber Klar und das sind Fakten! - Dampfen! wird meine neue Leidenschaft werden sodaß ich den Pyros demnächst die kalte Schulter zeigen kann.

Zum Schluss meiner kleinen persönlichen Vorstellung freue ich mich hier im Forum einige Gleichgesinnte kennen zu lernen und freue mich auf viele Informative Gespräche mit euch.


..und nun noch!!

ein dreifaches - Dampf los!! ..Dampf los!! ..Dampf los!!


Bis dann

LG


zuletzt bearbeitet 22.11.2011 10:59 | nach oben springen

#2

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 09:52
von tinapoe (gelöscht)
avatar

Hallo herzlich willkommen bei uns im forum...
super dass bei dir schon alles klappt...auch wenn noch die eine oder andere pyro mit drinnen ist...
ev. solltest du den nikotingehalt überdenken??? oder mal eine anderes Liquid ausprobieren (ev. mal mit menthol?) das kickt bei den meisten ....

weiterhin noch viel spaß beim dampfen, probieren und testen!

lg
tina


nach oben springen

#3

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:03
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!

Ich denke auch, daß du mit mehr Nikotin dampfen solltest.
Ich würde mit 16mg anfangen und wenn du keine Pyros
mehr brauchst, kannst du ja immernoch reduzieren...

Wünsche dir viel Spaß hier!


nach oben springen

#4

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:24
von Johnny | 444 Beiträge

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,
als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
nach oben springen

#5

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:26
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo nick und herzlich willkomen hier im Forum!

Wie meine Vorschreiber schon rieten: erhöhe zu anfang mal deinen Nikotingehalt im Liquid.
Wenn das Nikotin ausreicht, hat man eigentlich kein Verlangen mehr nach einer Zigarette (es sei denn in Stresssituationen vielleicht).
Wenn man bedenkt, wieviel 1000 Giftstoffe in einer Zigarette war, kommt es auf ein wenig mehr Nikotin nicht an

Ich wünsche dir viel Spaß hier beim Stöbern!


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#6

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:33
von Dusky | 3.158 Beiträge

auch von mir ein herzliches hallo!

dein einstieg klingt doch schonmal super! und wichtig dabei ist:
es zählt jede NICHTgerauchte pyro, also nicht verrückt machen, wenn es am anfang noch die eine oder andere zwischendurch ist.

aber um dem abhilfe zu schaffen:
schau wirklich mal nach einem etwas stärkeren liquid!
vielleicht kannst du ja auch dein liquid, welches du bereits hast, mit einem anderen liquid/geschmack in stärkerer mg mischen.
zB ein 9er mit nem 18er - 50:50 in den Tank füllen.
man kann auch gut verschiedene geschmäcker miteinander kombinieren...
tabak (wenn man hat) zB mit vanille oder menthol
schoko vanille, schoko menthol (after eight), kirsche schoko, tabak kirsche, kirsch menthol...
der fantasie sind keine grenzen gesetzt :-)


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#7

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:33
von nick (gelöscht)
avatar

Hallo zusamen!

Danke für eure teilnahme und für die Tipps.

Mehr Nikotin finde ich eher fragwürig da mann ja noch nicht genau weiß wie sich dies in reinform als Liquid verträgt (gift).

Ich denke das ich noch über den Tag ein paar Pyros Rauche kann eher daran liegen das der Rauch einer Zigarette doch Heisser als Dampfer Qualm ist und daher bei mir die umgewöhnung etwas länger dauert. Immerhin habe ich ja 31 Jahre nur diese Inhalation wahr genommen.

Ausserdem habe ich ab und an wenn ich zu viel des Liquids Inhaliere schon mal einen kleinen Nikotin Flash und dann drehts sich ganz schön in der Birne. Ich denke die 0,9 mg sind mit 0.1 mg mehr als meine Zigaretten hatten und ich möchte meinem Körper nicht noch mehr Gift zu muten als nötig.

Auf jeden fall macht Dampfen Super viel spaß und ich denke daß ich den Absprung aufs nur noch Dampfen, nach ein paar Tagen schaffen werde.

danke für eure Tipps


LG


zuletzt bearbeitet 22.11.2011 11:02 | nach oben springen

#8

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 10:37
von Dusky | 3.158 Beiträge

wie gesagt:
mach dich nicht verrückt!
jede, der NICHT gerauchten zigaretten ist eine gute zigarette...

was beim dampfen auch wichtig ist:
das nikotin wirkt im körper nicht SO schnell wie eine normale pyro.
wenn du also nun an deiner eGo ziehst, entsprechen ca 15 züge einer normalen "zigarettenlänge".

manche dampfen auch ganz normal, und ab und zu mal ein, zwei züge an der elektrischen...
vielleicht kannst da ja auch für dich den passenden "rhythmus" finden?
sprich: wenn du totale lust auf ne zigarette bekommst, mach einfach mal ein, zwei züge an der ego


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#9

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 11:02
von jezebel | 6.545 Beiträge

Hallo Nick,

lich Willkommen hier und Glückwunsch zum gelungenen Einstieg.

Der Nikotingehalt der Zigaretten bezieht sich immer auf eine Pyro, wenn du also 20 Zigaretten am Tag geraucht hast mit 0,8 mg Nikotin hast du am Tag 16mg Nikotin zu dir genommen.

Wenn du jetzt 9er Liquid dampfst, nimmst du pro 1ml Liquid (Tankfüllung bei der Ego T Typ A) nur 9ml Nikotin zu dir. Ich weiß ja nicht wieviel du verdampfst, aber daran könnte es auch liegen, dass du nebenbei noch Lust auf Pyros hast.

Irgendwann wird dir Karatzen im Hals auch nicht mehr fehlen. Mach dir keinen Stress, meist schmecken die Pyros nach ein paar Tagen von selbst nicht mehr.


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#10

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 11:05
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

herzlich willkommen im forum

die frage die ich mir stelle ist nur "wer dir das liquid in dieser stärke empfohlen hat".

wenn du dich ein wenig durch die wichtigsten einsteigerfragen liest, wirst du bestimmt nohc jede menge an informationen für dich nutzen können.

fragen die sich auftun, kannst du gleich hier in deinem persönlichen thread stellen... wenn wir können helfen wir gerne.

also viel spass hier im forum und mit der dampferei.

noch ein kleiner zusatz.

E-Ziggi, Ziggi, Zigi... und alle möglichen kombinationen in diese richtung bitte vermeiden. e-zigi ist eine firam und kein allgemein gültiger begriff für zigaretten oder e-garetten.... damit macht man werbung für einen anbieter...

lg
ACTOR


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



zuletzt bearbeitet 22.11.2011 11:07 | nach oben springen

#11

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 11:53
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von nick
Ausserdem habe ich ab und an wenn ich zu viel des Liquids Inhaliere schon mal einen kleinen Nikotin Flash und dann drehts sich ganz schön in der Birne. Ich denke die 0,9 mg sind mit 0.1 mg mehr als meine Zigaretten hatten und ich möchte meinem Körper nicht noch mehr Gift zu muten als nötig.


Das "drehen in der Birne" muss nicht vom Nikotin kommen,
kann auch vom Umstieg allgemein kommen.
Die 0,8mg in der Zigarette, stecken in einer Zigarette. Die 0,9mg im Liquid,
stecken aber in einem ml Liquid. Ein ml Liquid entspricht ca. 15-16 Zigaretten,
sodass du ja quasi nur 0,058mg Nikotin pro Zigarette (ca 15 Züge an der Egarette)
zu dir nimmst... Wenn du nun aber Liquid mit 16mg Nikotin nimmst, entspreche das ja 1,03mg
für eine Zigarette, was deinem vorherigen Rauchgewohnheiten schon näher kommt.
Und die 1,03mg sind, im gegensatz zu den 0,8mg, nur scheinbar zu hoch, weil
man mit der Egarette nicht ganz so viel Nikotin aufnimmt wie bei der Zigarette.


zuletzt bearbeitet 22.11.2011 11:55 | nach oben springen

#12

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 12:05
von Eifelquelle | 822 Beiträge

@ Trixer

Du vertust dich da gerade um eine Kommastelle. Die mg Angaben auf den Liquidfläschchen beziehen sich immer auf 1ml Liquid. Ein 9er Liquid hat 9mg Nikotin pro ml, nicht wie du schreibst 0,9 (!!!)

1ml gehen ungefähr in einen eGo-T Typ A Tank rein. Wer also eine komplette eGo-T Typ A leer dampft hat bei 9er Liquid auch Tatsächlich 9mg Nikotin zu sich genommen.

Nun zu den Angaben auf Pyroschachteln. Da wird es komplizierter. Die Angaben auf den Schachteln beziehen sich hingegen darauf, wieviel ein ISO genormter Raucher aus einer Zigarette an Nikotin rausholt.


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen

#13

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 12:12
von Trixer (gelöscht)
avatar

Oh, du hast vollkommen recht!

Ich sollte vielleicht nochmal in die Grundschule gehen...


nach oben springen

#14

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 12:20
von Trixer (gelöscht)
avatar

Dann nochmal richtig...

Das "drehen in der Birne" muss nicht vom Nikotin kommen,
kann auch vom Umstieg allgemein kommen.
Die 0,8mg in der Zigarette, stecken in einer Zigarette. Die 9mg im Liquid,
stecken aber in einem ml Liquid. Ein ml Liquid entspricht ca. 15-16 Zigaretten,
sodass du ja quasi nur 0,58mg Nikotin pro Zigarette (ca 15 Züge an der Egarette)
zu dir nimmst... Wenn du nun aber Liquid mit 16mg Nikotin nimmst, entspreche das ja 1,03mg
für eine Zigarette, was deinem vorherigen Rauchgewohnheiten schon näher kommt.
Und die 1,03mg sind, im gegensatz zu den 0,8mg, nur scheinbar zu hoch, weil
man mit der Egarette nicht ganz so viel Nikotin aufnimmt wie bei der Zigarette.

Und wie Eifelquelle richtig sagt:

Zitat von Eifelquelle
Nun zu den Angaben auf Pyroschachteln. Da wird es komplizierter. Die Angaben auf den Schachteln beziehen sich hingegen darauf, wieviel ein ISO genormter Raucher aus einer Zigarette an Nikotin rausholt.


...sind die 0,8 deiner Zigarette nur ein ungefährer Richtwert.


nach oben springen

#15

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 13:02
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Zitat von Trixer
...sind die 0,8 deiner Zigarette nur ein ungefährer Richtwert.



Die einen nennen es Richtwert, die anderen (inkl. mir) schlicht schönfärberei. Die meisten Raucher holen nämlich wesentlich mehr aus der Pyro raus, als die Maschine. Die Maschine drück niemals den Filter zusammen, hat keinen Stress und zieht 2-3 mal kräftig hintereinader. Die Maschine hat auch keine Finger die Luftschlitze bei "Light" Zigaretten zudrücken, was praktisch jeder Raucher tut der seine Pyro "normal" hält, womit das ganze "Light" Konzept ad absurdum geführt wird.

Das exakte Umrechnen ist also alles andere als einfach. Trotzdem kann man sagen, dass ein normaler Raucher mit 0,8 mg Stärke bei einer Schachtel täglich mindestens 16 mg Nikotin zu sich genommen hat. Die meisten sogar mehr. Bei Leuten, die die Filter mit den Lippen zusammen drücken und sie richtig heiß rauchen, kann man locker von der doppelten Menge ausgehen, da sehr viel Rauch ungefilter in die Lunge kommt (geht rechts und links vorbei).


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen

#16

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 13:44
von Trixer (gelöscht)
avatar

Mit der Testmaschine kenne ich mich nicht aus
und muss mich eben auf die "schön gefärbten" Angaben beziehen.

Aber ich kann mir schon denken, daß du recht hast, jeder Raucher
hat seine eigene Rauchtechnik und die kann die Maschine natürlich
nicht alle berücksichtigen.
Und ich nehme auch an, das es ein Unterschied ist, wer mit solch einer
Maschine testet, wenn ein Mitarbeiter der Tabakindustrie da vor sitzt,
ist mir schon klar, was dabei rauskommt... wahrscheinlich sogar die
Werte, die man auf den Tabakwaren findet.


nach oben springen

#17

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 14:01
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Wie die Maschine funktioniert Ziehlänge / Ziehstärke / Zugabstand / Menge der Züge pro Pyro ist im EU Recht ganz klar in ISO/DIS 7210 definiert. Diese Norm kann man auch als PDF Dokument im Internet einsehen.

Der Download des Dokumentes kostet "nur" 58,90 EUR - es lebe die Informationsfreiheit:
http://www.nal.din.de/cmd?artid=14415632...1&languageid=de

Hier gibt es immerhin ein Bild einer solchen Abrauchmaschine:
http://sigmaringen.untersuchungsaemter-b...abak/TOP_20.htm


Grüße,

Eifelquelle


nach oben springen

#18

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 22.11.2011 15:20
von jumoli | 834 Beiträge

auch ich möchte dich herzlich willkommen heissen. !
glückwunsch zum umstieg und viel spass hier mit uns.
lg ines


nach oben springen

#19

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 23.11.2011 08:37
von nick (gelöscht)
avatar

Danke eurer regen teilnahme!

An Actor:

Das ist halt wieder typisch Deutsch (Schleichwerbung! = e-ziggi) verstehe und werde mal im Fremdwörterbuch des Forums nach sehen wie man die Bezeichnung wieder mal umDeutscht um nicht Verklagt zu werden - ..

Prost! sagt man doch auch wenn man einen guten Schluck wünscht oder? - Ich denke nicht daß sich da im Kopf gleich die Firma (die es mit diesem Namen ja auch gibt) auftut.

Aber Danke für die Info!


LG


nach oben springen

#20

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 23.11.2011 08:51
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

na ja. e.zig ist und war halt immer schon ein besonderer kunde.

und da wollen wir uns ersparen noch dazu werbung für ihn zu machen indem man seinen "geschützten" namen im forum als dauerbezeichnung.... egal für was... verwendet.

ich find die namenswahl für einen shop genial.... denn dieses zi..i ist in deutschland offensichtlich ein gebräuchlicher begriff für die zigaretten. .....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#21

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 23.11.2011 09:31
von nick (gelöscht)
avatar

An:

Trixer und Eifelquelle

Super Infos was die mg/ml anzahl und um rechnerei betrifft. War mir bis jetzt noch nicht so richtig klar wie die Angaben zu sehen sind mit z.B. 1ml Liquid = 15-20 (Zigarretten ) pro Tag usw.

Danke euch! war und ist sehr hilfreich, werde, da ich jetzt eigentlich Unwissend schon mit weniger mg angefangen habe auch gleich dabei bleiben, da ich wenn ich ehrlich bin, ziemlich oft über den Tag an meiner eGO-T ziehe und die Zug Technik wie Geschmack voll Geniesse.

Der Geschmack der Liquids ist so richtig fein und das Körperliche Befinden wie Mundgeruch/Belag sowie Geschmack auf der Zunge abends von den Pyros) Rechtfertigt ein komplettes Umsteigen zum Dampfen zu 100%.

Da stellt sich nun wirklich die Frage was uns eigentlich zu Rauchern machte und warum wir uns in solch ein stinkendes "Abseits" stellten.

Bin zwar erst seit 1 Woche Dampfer aber ich merke langsam so richtig was mir nie so aufgefallen ist z.B. keinen Zahnbelag mehr sowie Mundgerüche oder sehr unangenehm Büro und Wohnung stinken neuerdings nach kaltem Rauch sodaß ich jetzt schon ans Streichen der Wände Denke.

Eines steht auf jeden fall demnächst fest:

Rauchen Nein Danke!


LG


nach oben springen

#22

RE: ..ein neuer Dampfer fährt in den Hafen ein!!

in Vorstellen Neumitglieder 23.11.2011 15:04
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Gute Entscheidung, ich bin jetzt seit 6 Wochen wieder geruchsneutral .

Aber hatte am Anfang meine Probleme mit weniger als 12mg Nikotin, das hat mir beim ziehen nicht das gegeben was ich gewohnt war, aber ich ziehe auch nicht so oft. Aktuell habe ich alles im bereich 15-18mg, manche sind gut manche könnten stärker sein, aber nicht viel.
Ich habe auch abgemessen was ich immer nachfülle, meine Tanks werden bis zu 80% gefüllt und so auf 20% gedampft, dann kann ich ca. 0,5-0,6ml Liquid nachfüllen, damit habe ich wieder ein Konsum, bei ca. 1-2 mal nachfüllen pro Tag, wie damals mit den Zigaretten.

Habe seit dem 714 Zigaretten nicht gerauch und somit sicher auch etwa für die Umwelt getan.


zuletzt bearbeitet 23.11.2011 15:07 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.