#1

Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 11:16
von Erisson (gelöscht)
avatar

Ich bin fast 60 Jahre alt, männlich, aus gesundheitlichen Gründen im Vorruhestand und komme aus einer kleinen Stadt an der Elbe, südöstlich Hamburgs gelegen. Es ist der südlichste Ort Schleswig-Holsteins.

Bis zum 30.06.2011 hatte ich eine 45 Jahre lange „Raucherkarriere“ hinter mich gebracht, in den letzten Jahren mit 50 bis 60 selbstgestopften Zigaretten („Schwarze Hand o.ä.) und Filterzigarillos.

Vor etwa vier Jahren las ich im I-Net etwas über „elektrische Zigaretten“, fand das sehr interessant aber viel zu teuer (um die 300 Euro). Lieber versuchte ich das Rauchen wenigstens einzuschränken, mithilfe der üblichen Nikotinkaugummis, -pflaster und Inhaler. Der Erfolg war kläglich. Ein Pflaster mit 54mg Nikotin klebte am Oberarm und ich rauchte, ein Nikotinkaugummi im Mund führte zu heftigem Schluckauf und ich rauchte, ein Inhaler produzierte kühle Luft und ich bekam eine Nikotinvergiftung.

Im Juni 2011 fand ich dieses Forum und begann zu lesen. In der letzten Juniwoche bestellte ich bei Sedansa ein Starterpaket Leo royal und bekam ein Starterpaket Leo Sport, aufgefüllt zu dem Inhalt, den das Royalpaket gehabt hätte, wenn es denn noch lieferbar gewesen wäre.

Am 30. Juni begann ich den Leo – mit mitbestellten, gefüllten (und noch nikotinhaltigen) Depots - parallel zum Rauchen zu dampfen. Ab dem 2. Juni habe ich dann nur noch gedampft, die restlichen sieben Schachteln Filterzigarillos entsorgte ich erst vor wenigen Wochen, eine Dose Tabak habe ich immer noch. Ich bin eben ein „vorsichtiger“ Mensch, vulgo auch „Schisser“ genannt. ;-)

Inzwischen dampfe ich mit dem Leo, zwei eGo-Ts, einem Bottomfeeder, zwei Kingkongs mit Cartomizern und Tanks.

Es war nicht notwendig, jemals Fragen zu stellen, weil alles, was ich mich fragte, schon beantwortet war. Sämtliche Anfangsinformationen stammen aus diesem Forum, dafür bin ich sehr dankbar.

Manchmal habe ich gegen Ratschläge gehandelt (den Leo dampfe ich nur noch mit Tankverdampfern, teilweise selbst aus China importiert) und es nicht bereut. Teilweise bin ich eigene Wege gegangen.

Inzwischen dampfe ich Fertigliquids, immer noch mit 16-18mg Nikotin, habe aber alles für das Selbermischen im Haus. Der Vorrat wird für mehr als nur 2012 reichen.

Da ich – als ich noch arbeitete – auch chemische Versuche demonstrierte, sind meine Berührungsängste eher gering.

Die bekannten gesundheitlichen Verbesserungen sind auch bei mir aufgetreten, bemerkenswert finde ich, dass meine Leukozytenzahl auf den üblichen Wert herabsank.

So, ich habe mich angemeldet, um Dank zu sagen für die vielen Informationen und weil ich der Ansicht bin, es sei Zeit „Farbe zu bekennen“. Ich gehe davon aus, dass ich alle Antworten finden werde, wenn sich mir Fragen stellen werden.


nach oben springen

#2

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 11:19
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

super.... vielen dank für den schönen beitrag....

und herzlich willkommen in unserer runde.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#3

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 12:08
von kje | 2.473 Beiträge

Lieber Erisson, herzlich willkommen und danke für deinen Beitrag!


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#4

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 12:16
von jezebel | 6.545 Beiträge

lich Willkommen und vielen Dank für deinen informativen Beitrag

Dann kannst du uns ja in Zukunft fleißig beraten, ich freue mich auf deine Beiträge


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#5

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 16:34
von Volker | 1.296 Beiträge

Grüße aus Bergedorf nach Lauenburg! Willkommen im Forum.


nach oben springen

#6

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 17:19
von cowgirl (gelöscht)
avatar

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Erfolg, war echt toll zu lesen

und natürlich Willkommen


nach oben springen

#7

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 18.12.2011 20:30
von Dusky | 3.158 Beiträge

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Gratulation zu dem vorbildlichen Einstieg, und vorallem:
-lichen Glückwunsch zu dem normalisierten Blutbild!!!
Mögen sich deine Leukozyten in Zukunft hüten, sich wieder sinnlos vermehren zu wollen!

Viel Spaß hier bei uns, und gaaanz viel Gesundheit!


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
zuletzt bearbeitet 18.12.2011 20:30 | nach oben springen

#8

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 19.12.2011 06:54
von Erisson (gelöscht)
avatar

Guten Morgen,
vielen Dank für die freundliche Begrüßung. Ich kenne Euch zwar schon seit mehr als fünf Monaten, für Euch dagegen bin ich neu.
Obwohl ich mir Mühe beim Vorstellungspost gab, befindet sich ein sinnentstellender Fehler darin, den auch der Duden Korrektor nicht aufspürte. Meine Signatur korrigiert dies.
DIe Leukozytenzahl... mir wurde, seit ich rauchte, immer wieder mitgeteilt, meine Leukozytenzahl sei erhöht. "Das ist bei Rauchern oft so", wurde mir beruhigend gesagt.
Bei der letzten Blutuntersuchung im September (wg. Diabetes II) war es dann auffällig, dass der Leukozytenwert wieder normal sei.
Ich wohne in einer Gegend, die durch einen Leukämiecluster auffällt, dank meiner Landesregierung ist das nur ein statistischer Zufall und hat ganz bestimmt nichts mit dem inzwischen stillgelegten Kernkraftwerk zu tun. Vielen Dank an meine Landesregierung für diese kompetente Beruhigung. (Das ist ironisch und sarkastisch gemeint, ich halte nichts mehr von politischen Aussagen).

Es war deshalb schon eine Beruhigung zu erfahren, dass der erhöhte Leukozytenwert nach dem Rauchstopp tatsächlich sank.
Den neuen Wert erfahre ich in den nächsten Tagen.


nach oben springen

#9

RE: Erisson ist da

in Vorstellen Neumitglieder 19.12.2011 07:48
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Willkommen !!!!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.