#1

murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 12:49
von murdoc (gelöscht)
avatar

hi, ich bin ein 35 jähriger pyroraucher aus ostfriesland. mein verbrauch liegt bei ca. 20 zigaretten täglich und das seit 19 jahren. mehrere, vergebliche versuche des entwöhnens habe ich bereits hinter mir aber mehr als ein paar tage hat es nie funktioniert. nun bin ich hier da mich die fernsehwerbung auf das e-rauchen aufmerksam gemacht hat. und da ist schon meine erste frage: ist, eurer meinung nach, das e-rauchen eine möglichkeit des entwöhnens? oder lediglich eine weniger gesundheitsgefährdende perspektive? (auch mit letzterem bin ich mehr als zufrieden!)
des weiteren fällt es mir sehr schwer mich bei dem riesigen angebot für ein gerät zu entscheiden. worauf muss ich achten? was empfehlt ihr als starterkit? sind pyronachbildungen im dampfvolumen ausreichend für einen starken raucher wie mich? welche liquits sollte man kaufen wenn man bisher pyros mit 0,8 mg nikotin geraucht hat? sollte man im hauruckverfahren umstellen oder e-zigaretten und pyros am anfang mischen? ich danke schon im vorraus für eure zeit die ihr in eure antworten investiert. liebe grüße, murdoc


zuletzt bearbeitet 22.12.2011 14:17 | nach oben springen

#2

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 13:06
von Dusky | 3.158 Beiträge

hi murdoc!

aaalso zu erst ganz wichtig:
finger weg von allem, was nach einer "echten" aussieht! die dinger sind schrott, bringen nix und kosten viel zu viel.

elektrische zigaretten können einen sowohl von den pyros wegbringen, und eine andere art des genusses bringen.
können aber auch, wenn man nach und nach das nikotin senkt, einen komplett abbringen von allem was dampft und raucht.

ich würde dir geräte empfehlen wie:
sedansa lea (5 jahre garantie!!!) oder den leo - beides in actor´s shop. das sind geräte mit denen man dauerhaft seinen spaß haben wird.

die sd490 von actor´s shop (banner oben bzw links) ist ein kleines gerät, was entweder als "nebengerät" oder zum probieren gut geeignet ist. zum alleinigen gebrauch bei einem starkraucher wird diese auf die dauer zu klein sein, zumal die sd490 "eigentlich" als einmalzigarette gedacht war. jedoch kann man den akku viel öfter aufladen, als bei der herstellung geplant war.

wichtig hierzu:
man benötigt IMMER zwei geräte!!!
sei es, dass der akku gerade leer ist, oder auch mal der verdampfer streiken sollte.
also zwei komplette elektrische zigaretten, dann biste erstmal versorgt.

was auch noch gut ist, sind die geräte der "ego"-reihe
ego-t A oder B, mittlerweile gibts auch die C-variante.
wichtig: am besten original joyetech! die nachbauten sind oftmals minderer qualität bei nahezu gleichem preis.

denke, das ist letzten endes geschmackssache ob lea, leo, sd490 oder was von der ego..


liquid:
ich schwanke zwischen 12er (medium) und 18er (high). gut ist auf jedenfall, wenn man sich auch ein 0er (zero/none) liquid bestellt, um ggf runtermischen zu können.
angaben bedeuten: 18/12/0 mg pro 1ml liquid

tabakliquids sind nicht 1:1 vergleichbar mit echten zigaretten!
diese schmecken ca so, wie eine frisch geöffnete schachtel pyros "duftet".
auch gut zu wissen: probier ruhig was frisches, fruchtiges oder süßes als liquid. geschmäcker wie menthol, vanille, schoko oder kirsche lassen sich auch prima mit anderen geschmäckern (u.a. auch tabak) mischen, um so zB tabak nen gewissen "kick" zu geben, oder auch herbes oder zu süßes vom tabakliquid abzumildern...

so - mittagessen ist fertig und ich muss weitertuckern.

hoffe, ich hab dir schonmal genug info´s geben könnnen!
ansonsten, les dir mal die links von meiner signatur durch, und wenn du fragen hast, immer her damit ;-)

ein herzliches willkommen und mahlzeit wünscht
die dusky


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#3

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 13:13
von murdoc (gelöscht)
avatar

wow! das war mal das war mal ne schnelle und umfassende antwort. danke dusky. damit kann ich erstmal stöbern und aussuchen. meld mich wenn sich neue fragen aufwerfen.
lieber gruß, murdoc


nach oben springen

#4

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 14:19
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#5

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 16:29
von Tomy1973 | 743 Beiträge

WILLKOMMEN !!!!!

Und genug Zeit lassen, nicht überhastet was bestellen.

Wenn du dir nicht sicher bist, einfach Fragen !!!


nach oben springen

#6

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 21:28
von Kämmi (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#7

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 22.12.2011 22:17
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen murdoc!

Dusky hats ja schon ziehmlich auf den Punkt gebracht: Ego, Leo oder Lea wären was für dich.

Und ja: die Dampferei kann beides gewährleisten: wenn nicht die komplette Nikotin-Entwöhnung, dann aber wenigsten eine weniger gesundheitsgefährdende "Raucherei".


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#8

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 04:20
von murdoc (gelöscht)
avatar

also erstmal danke an alle für die herzliche begrüßung.
hab auch die wichtigsten fragen für anfänger gelesen und nun bin ich, glaub ich, auf dem laufenden. hab auch schon nen favoriten: die EGO-T Type A - Automatik für 50 euro. ich denke das ist ganz gut für den anfang. automatik um mir das umgewöhnen zu erleichtern und ein relativ laistungsstarker akku. 2 stück sind im set. das habe ich also auch beachtet . preis ist denk ich auch ok, oder? jetzt fehlt mir nur noch das liquit!
ich finde keine angaben zum nikotin. wo muss ich da schauen?
gruß, murdoc


nach oben springen

#9

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 23.12.2011 05:04
von Lunge5 (gelöscht)
avatar

Herzlich Willkommen, Murdoc!

Ich habe zwar noch nie mit Automatik-Akku gedampft, aber man sagt, die Dinger seien nicht gut, schwach auf der Brust. Ganz zu Anfang dachte ich auch, so ein Akku könnte helfen, ist ja wie eine Zigarette. Hab dann aber dank des Forums gleich mit so einem Drück-Akku bestellt und muß sagen: Das ist super, geht alles wunderbar. Drücken = Knistern und Dampf. Automatik brauch ich gar nicht. Das wichtigste ist ordentlicher Dampf, guter Geschmack und die richtige Nikotinstärke. Bei zu wenig Nikotin bleibt ein Suchtgefühl. Bei zuviel soll einem schwindelig werden, wie wenn man viel zu viel geraucht hat oder so.
Was für Dich richtig ist, keine Ahnung. Würde es mal mit 18er oder 12er probieren.

Liquids gibt es unter anderem hier:
http://www.dampfwagen.de/kueche
http://www.steamo.de/Nikotin---Aromen/
http://www.totallywicked-eliquid.de/

Und noch bei vielen anderen Shops, da können die alten Hasen sicher helfen, bin ja selbst grade erst frisch geschlüpfter Dampfer.

Grüße

Lunge5


zuletzt bearbeitet 23.12.2011 05:05 | nach oben springen

#10

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 03:55
von murdoc (gelöscht)
avatar

dank dir lunge5. jetzt hab ich auch liquits mit nicotin gefunden und jetzt die qual der wahl ;)
wie ist es denn mit der Joyetech EGO-T Type A 650 mAh für 58€? ist die mit drückacku? und wenn ja, it der preis ok. hat wer erfahrung mit dem model? + oder - ?
gruß, murdoc


nach oben springen

#11

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 09:50
von Born2Dampf | 845 Beiträge

Also bei mir ist gerade um 8:45 Uhr die eGo-T A eingetrudelt und ich muss sagen so ein Dampferlebnis hatte ich noch nie! Ich hatte ja bis Heute nur die Lea hier und war eigentlich auch davon begeistert aber die eGo-T A übertrifft die Lea um Weiten. Ich bin froh das ich durch dieses Forum auch einen echt guten Shop gefunden habe, welcher wie viele andere auch einen tollen Sevice bietet. [habe beim Dampfdrachen bestellt]

Frohe Weihnachten


nach oben springen

#12

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 11:39
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

du redest aber hoffentlich nicht von einer SEDANSA LEA


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#13

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 13:24
von Balu0209 (gelöscht)
avatar

Also ich kann dir die Ego T Typ A auch nur empfehlen.
Man echt spass mit dem Ding zu dampfen.

und der Preis den du gepostet hast is meiner meinung nach echt in Ordung!!


nach oben springen

#14

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 23:06
von Mamora (gelöscht)
avatar

moin murdoc!

also ich bin seit mittwoch dampfer.
montag bestellt, diesntag abgeschickt, mittwoch angekommen.
abends vor der arbeit luqid besorgt, 18er.
habe dann aus zeitgründen schnell vor der arbeit und nach der arbeit dann um 21 uhr eine geraucht.
danach nur noch gedampft!
also nun schon 74 stunden durchgehalten ohne eine zigarette anzurühren!

das kannst auch DU schaffen.
ich habe zwar nicht so viele jahre auf dem buckel wie du,

dennoch aber was die menge betrifft mindestens genauso viel eine schachtel ca am tag,
allerdings die starken killer wie zum beispiel

luckys, west, gauloise, PRINCE..


bestellt habe ich mir im starterset die
eGo-T Typ B mit zwei großen 1000er akkus.
sind zwar bisschen länger aber halten dafür auch mehr züge durch ;)


was deine angaben betrifft,
besonders auf die dauer deiner raucherkarriere,
würde ich dir empfehlen nicht unter
18mg zu beginnen!
das 12mg er kannst du noch immer probieren, sollte dir das 18er zu stark sein.

meine eGo ist original joyetech.
dampft super!

die eGo C habe ich auch schon probegeraucht,
habe allerdings das gefühl meine eGo-T Typ B dampft etwas mehr.


wenn noch fragen bestehen,
einfach in den raum schmeissen,

dir reißt hier niemand den kopf ab!

lg mamo


nach oben springen

#15

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 23:25
von redgul46 | 1.090 Beiträge

frag mich mal eben warum hier soviele on sind und niemand im chatt?


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#16

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 24.12.2011 23:44
von panther (gelöscht)
avatar

weil Weihnachten ist? Da treibt man sich nicht in Chats rum ..obwohl, wenn ich es vor 5 Jahren nicht getan hätte, säße mein Schatz heute nicht hier


zuletzt bearbeitet 24.12.2011 23:45 | nach oben springen

#17

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 25.12.2011 00:02
von panther (gelöscht)
avatar

achja, weil Weihnachten ist....ab morgen treibt sich wieder die Katze hier rum ;-)


nach oben springen

#18

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 25.12.2011 00:06
von Dusky | 3.158 Beiträge

dann mach ich da auch mal mit :-)

(insider: thema profilfoto)


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#19

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 10.01.2012 23:59
von murdoc (gelöscht)
avatar

Hallo leutz,
erstmal muss ich anmerken das ich nicht gemerkt habe das wir hier schon auf der 2. seite angekommen sind...
hab mich schon gewundert das mir keiner mehr schreibt.... :)
zum zweiten nochmals danke für die vielen tips!!!
um euch auf dem laufenden zu halten:
habe mir (da ich ja die antworten nicht gesehen hab), nach einiger recherche und euren tips die ego t B (original joyetech) gekauft.
ist am 06.01 angekommen mit 2x 5mg liquit (18 mg nicotin)
hab um 8.00 uhr meine gutenmorgenzigarette geraucht und um 9.00 uhr war die ego t da. seid dem dampfe ich und habe keine pyro mehr angefasst! ich kann gar nicht glauben wie toll dampfen ist! ich vermisse nichts ausser das im regen stehen beim rauchen ;)
die beiden liquits waren kirsch und tabak. tabak habe ich schon in die schublade verbannt und mir noch apfel mit 18mg gekauft. wer will denn noch tabak wenn er nenn leckeren geschmack haben kann...
nach nunmehr 5 tagen dampfen möchte ich gerne mit dem selbermischen beginnen. zum einen um günstig alle geschmäcker testen zu können, zum anderen um langsam die nicotindosis runter zu fahren. habe nach einigem suchen die seite von flavour art gefunden wo man alle aromen erweben kann und zum günstigen preis auch noch pg und vg mit 0 mg.
rechnen kann ich und so sollte das denk ich klappen.
wie seht ihr das? ist das zu früh? wie habt ihr das gehalten?
gruss, murdoc


nach oben springen

#20

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 11.01.2012 00:04
von Itze | 6.998 Beiträge

Warte noch mit den selber mischen,ich Dampfe knapp 4 Monate und ich will noch nicht selber Mischen.
Es gibt soooooo viele Liquids da kannst du noch lange ausprobieren


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#21

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 11.01.2012 09:05
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Schau mal bei Ebnferro, siehe Banner rechts @37 unten.

Die Dekan Liquids finde ich vom Preis/Leistungsverhältniss wirklich gut und das für 2,50 €.

Billiger kommt man mit dem selber mischen nach meiner Meinung nur mit den Basen von Inawera, doch die finde ich eklig, schmecken irgentwie plastisch, habe sie in die Tonne geworfen.


nach oben springen

#22

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 11.01.2012 15:51
von esci (gelöscht)
avatar

Zitat von Tomy1973
Billiger kommt man mit dem selber mischen nach meiner Meinung nur mit den Basen von Inawera, doch die finde ich eklig, schmecken irgentwie plastisch, habe sie in die Tonne geworfen.


Argh...mach doch sowas nicht! Ich hätte mich gefreut.
Dampfe seit über einem halben Jahr die Inawera-Bases und bin sehr zufrieden damit.
Fällt eben alles in das Thema: Geschmack ist subjektiv.


nach oben springen

#23

RE: murdoc sagt hallo

in Vorstellen Neumitglieder 11.01.2012 16:43
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Wollte hier auf keinen Fall was runter machen, mir persönlich schmecken die einfach nicht.

Soll wer will testen und sein Urteil bilden.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.