#1

Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 17:21
von amplified (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen oder wie wir sagen ... Servus

nun hat sich auch noch ein 22-jähriger Bayer bei euch eingefunden der sich im Raum Nürnberg bewegt. Hier erst mal ein kleiner Überblick über meine "Karriere"als Raucher und den aktuellen Stand in Sachen Pyroverbrauch.

Meine Laufbahn als Raucher hat im Alter von 13 Jahren begonnen und verläuft bis heute ohne Unterbrechung. Angefangen hat sie mit ca. 5 Zigaretten am Tag und hat nun ihren traurigen Höhepunkt bei einem Konsum von ca. 30-35 Zigaretten pro Tag errreicht. Die bevorzugten Sorten waren am Anfang Malboro Light und hat sich zu meinen momentanen Favoriten Gauloises (Blau) und Lucky Strike (Red) entwickelt. Allerdings wenn die bevorzugten Sorten im Automaten leer sind, greife ich auch gerne zu anderen Marken wie Ernte 23 oder West (Red).

Soviel zu den Pyros, nun ein paar Worte zu meinem Verhältnis mit den "Nebelmaschinen" (Ich nenne meine gerne so)

Ich dampfe jetzt seit ca. 4 Wochen. Die bisher sich angesammelte HW-Sammlung umfasst einen eLeo-T von Red Kiwi, eine ES-504-T von Red Kiwi und eine Joyetech eGO Typ C. Um den Umriss zu komplettieren auch noch ein kurzer Überblick über meine bevorzugten Liquids.

Mein absolutes (momentanes) Liquid ist von FA Tiramisu 18mg. Allerdings musste ich auch feststellen das Liquide mit fruchtigem Aroma meine Geschmacksnerven komplett kalt lassen. Mir ist zwar bewusst das es sich dabei um Dampf und nicht um ein Getränk oder feste Nahrung handelt, aber ich finde beim Dampfen nicht mal eine Spur von Geschmack dabei. Nur das pfefferartige brennen und kitzeln im Hals ist vorhanden. Was die Dessert-Liquide angeht sieht es da schon ganz anders aus. Tiramisu von FA kommt bei mir richtig voll, intensiv und prägnant am Geschmackssinn an.

Um mein Dampfverhalten kurz zu beschreiben dürfte man mich in die Kategorie der Dauernuckler einordnen. Dem Pass-Trough am Leo sein Dank. Allerdings bin ich im Moment immer noch auf der Suche nach einem richtig guten Tabak-Liquid. Meine bisherigen Versuche mit Classic- oder Saharah-Blend von FA sind bisher eher Schlecht als Recht verlaufen da ein Tabak meines Erachtens nach nicht süß ist.

Da kommt auch der springende Punkt mit dem ich dann auch meine Vorstellung beenden möchte. Aktuell bin ich sowohl Dampfer als auch noch Raucher. Dies würde sich jedoch ändern wenn ich ein passendes Liquid finde das dem Geschmack der echten Pyro ähnlich ist. Der Flash lässt bei mir im Moment auch noch ein bisschen zu wünschen übrig. Daher Dampfe ich im Moment wenn ich nur Verlangen nach Nikotin habe und Rauche wieder wenn ich den Geschmack und den Flash der Pyro haben möchte.


Soviel zum meiner Person ...

MFG amplified


nach oben springen

#2

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 17:27
von Dusky | 3.158 Beiträge

Hey Amplified,

willkommen hier im Forum, und ein herzliches "Hallo" aus der Nähe von Nürnberg in die Nähe von Nürnberg!

Ja, das leidige Thema des passenden Liquids, und vorallem bei der Suche nach nem guten Tabakliquid...
Mein Dad liebt das M/Borough von Totally Wicked, haste das schonmal probiert?

Und Freaky Ally hat eines, das nennt sich Eichenholz, vielleicht wäre das ja ein Liquid, um DEIN persönliches (mit anderen kombiniert) zu mischen?


Gruß, Dusky



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! & Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen
verwirrt von den ganzen Fachausdrücken? Dann schaut mal hier: Das ABC der Begriffsbestimmungen
nach oben springen

#3

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 18:08
von Volker | 1.296 Beiträge

Auch ein herzliches Willkommen aus dem Norden ...
Wenn Du die Red-Kiwi-Produkte aus einem Tabakladen hast, dann besorg Dir dort mal das Esmokers-Classic Liquid. Das ist richtig schön rauchig ... so rauchig, dass ich es mit M/Borough von TotallyWicked und Vanille mische (und ich bin nicht Duskys Vater, falls man das jetzt denken sollte) ,-)

Weiterhin viel Erfolg und Spaß am Dampfen!


nach oben springen

#4

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 18:09
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!

Das mit dem Tabakliquid ist so eine Sache. Denn eines welches wie eine
richtige Zigarette schmeckt, gibt es wohl nicht. Es gibt bestenfalls welche,
die so schmecken, wie eine geöffnete Schachtel riecht. Also ohne den Ge-
schmack, der erst bei der Verbrennung der Zigarette entsteht.
Da kannst du nur die verschiedensten Tabakliquids, der verschiedensten
Anbieter durchprobieren und hoffen, das da welche bei sind, mit denen
du dich anfreunden kannst.

Wenn dir der Flash, der eGo-C nicht ausreicht, kannst du auf dem eGo Akku
eine Reihe von anderen Verdampfern versuchen, zB. einen MDC-Cartomizer:

Testbericht: Mega Dual Coil Cartomiser (2ml)

Oder einen CE3 / 4 Clearomizer oder einen J-Tank aber zu denen soll lieber jemand
anders etwas sagen, denn ich selbst kenne nur die MDC's...
Aber es gibt einige, gut flashende, Verdampfer.

Du solltest bei der eGo auch darauf achten, dass du immer sehr lange Züge nimmst und
so sanft wie möglich daran ziehst, so hast du den bestmöglichen Flash / Dampf. Keinesfalls
sollte man daran ziehen, wie an den Zigaretten, also kurz und stark.

Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß hier mit uns und hoffe, daß du einen fett flashenden Verdampfer
und ein für dich gutes Liquid findest!!


zuletzt bearbeitet 10.02.2012 18:10 | nach oben springen

#5

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 19:42
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen Im Forum!
Meinem Mann schmeckt der Alte Tobi von Surmont recht gut. Der ist ziehmlich rauchig würzig und kommt meiner Meinung nach schon gut an Pyrogeschmack ran (ich mag ihn nicht, aber ich mag halt keinen Tabakgeschmack^^)


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#6

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 19:54
von herby21 (gelöscht)
avatar




auch von mir,und ich denke das du schnell von den pyros wegkommst ,die meisten hier haben das geschafft


nach oben springen

#7

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 19:55
von nuTs (gelöscht)
avatar

Hey und herzlich Willkommen!

Ich kann dir als Tabakgeschmack Dark Varp und Black Panther von Sanne nur sehr empfehlen: http://www.dampfwagen.de/laden/liquids/hausmarke/tabak

Viel Spaß hier!


nach oben springen

#8

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 19:56
von amplified (gelöscht)
avatar

Zitat von Volker
Auch ein herzliches Willkommen aus dem Norden ...
Wenn Du die Red-Kiwi-Produkte aus einem Tabakladen hast, dann besorg Dir dort mal das Esmokers-Classic Liquid.



Das Liquid von E-Smoker hatte ich in meiner Vorstellung damit auch gemeint ... hatte nur den Falschen Hersteller geschrieben. Ich finde den Geschmack von Classic einfach zu süß und zu undefiniert. Mit undefiniert meine ich, das ich den Geschmack einfach nirgends einordnen kann. Aber als Tabak würde ich es nicht erkennen. Das gleiche gilt auch auf den SaharahBlend von esmoker.

Zitat von Trixer

Also ohne den Geschmack, der erst bei der Verbrennung der Zigarette entsteht.



Jedoch mag ich genau diesen Geschmack so unverständlich es auch klingen mag. Mir ist gerade nebenbei beim Raucher einer normalen Pyro ein Unterschied aufgefallen. Beim Dampfen wird mein Mund immer trocken nach dem Ziehen. Bei der Pyro passiert bei mir genau das Gegenteil. Vielleicht fehlt mir auch nur das.

Zitat von Trixer

Wenn dir der Flash, der eGo-C nicht ausreicht, kannst du auf dem eGo Akku eine Reihe von anderen Verdampfern versuchen, zB. einen MDC-Cartomizer:



Was Cartomizer, die nicht Serienbauteile sind angeht, bin ich im Moment noch ein bisschen zurückhaltend. Leider ist auch der Markt über die verschiedenen Cartomizer und die Akkukompatibilitäten für mich im Moment noch ein unüberschaubares Feld.

Zitat von Trixer

Du solltest bei der eGo auch darauf achten, dass du immer sehr lange Züge nimmst und
so sanft wie möglich daran ziehst, so hast du den bestmöglichen Flash / Dampf. Keinesfalls
sollte man daran ziehen, wie an den Zigaretten, also kurz und stark.



Also bei meinen Geräten mit Drucktaster drücker ich ein halbe Sekunde auf den Taster (meiner bisherigen Erfahrung nach kratzt es weniger mit dem leichten Vorheizen) und ziehe dann gleichmäßig etwa 8-10 Sekunden lang und lasse dann den Taster wieder los. Sehe darin jetzt kein großes Problem. Außer bei meiner ES-504-T. Da diese einen Automatik-Akku hat kann ich nicht ganz so langsam ziehen da sie ansonsten Ausgeht.

MFG amplified


zuletzt bearbeitet 10.02.2012 20:01 | nach oben springen

#9

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 20:04
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von amplified
Beim Dampfen wird mein Mund immer trocken nach dem Ziehen. Bei der Pyro passiert bei mir genau das Gegenteil. Vielleicht fehlt mir auch nur das.


Das ist normal, da sollte man viel trinken und ich meine nicht Alkohol.

Zitat von amplified
Was Cartomizer, die nicht Serienbauteile sind angeht, bin ich im Moment noch ein bisschen zurückhaltend. Leider ist auch der Markt über die verschiedenen Cartomizer und die Akkukompatibilitäten für mich im Moment noch ein unüberschaubares Feld.


Das kommt mit der Zeit, je mehr du hier liest und ggf. auch die Suchfunktion nutzt,
desto schlauer und sicherer wirst du diesbezüglich. Aber vielleicht kann dir hier auch noch jemand
einen Tip geben, welche Cartomizer wirklich gut sind.


nach oben springen

#10

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 20:21
von amplified (gelöscht)
avatar

Was die Cartomizer angeht würde ich eben gerne den Akku meines Leo-T Modells verwenden da ich bisher bei ihm mit der Akkulaufzeit sehr zufrieden war. Allerdings wenn ich bei den verschiedenen Shops durch die Listen scrolle bin ich immer unsicher da es aus der Beschreibung nicht wirklich für mich ersichtlich ist ob diese nun für den Leo mit Depots oder mit Tanks sind. Hab mir ja den Ego aus dem Grund geholt weil ich evtl. mal einen DC oder sogar TC Verdampfer reinsetzen wollte aber es ist bisher noch nichts ersichtlich ob es mit dem Ego-C Modell zusammen passt. E

Klar kann man einfach auf gut Glück kaufen aber dafür ist mir dann doch etwas zu teuer wenn ich es dann nicht benutzen kann.

MFG amplified


nach oben springen

#11

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 22:39
von Looking4Flash (gelöscht)
avatar

Hi Amplified,

Deine Frage verstehe ich nicht ganz.
Willst Du die DC/TC VDs auf den Leo schrauben oder auf die Ego-C?

Also auf der Ego-C geht so ziemlich alles. Auf jeden Fall alles, was
ein 510er Gewinde hat. Ich hatte auch schon DC und TC drauf.
Bin aber nicht wirklich begeistert, weil da Watte drin ist und die kokelt
und weil die Dinger bei mir entweder gesifft, gekokelt oder geblubbert haben.
Meist alles zusammen. Trotzdem - es gibt hier auch Leute, die sie
erfolgreich betreiben. Vielleicht habe ich mich auch nur zu dumm angestellt.

Ob das alles auf den Leo passt weiß ich nicht, meiner kommt erst am Montag.

Ciao
Looking4Flash


nach oben springen

#12

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 10.02.2012 22:52
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

auf den LEO passt gar nix, ausser das was drauf ghört...

sedansa war immer darauf bedacht, dass man nichts draufschrauben kann auf die geräte... was nicht drauf gehört. wenn du einen starken akku für einen 510er verdampfer welcher art auch immer brauchst... kannst du ihn dir ja kaufen.

die leistung eines LEO akkus ist genau auf einen LEO-Verdampfer abgestimmt... und nichts anderes hat dort was zu suchen.

was du mit einem LEO T - Akku der ersten generation machst... interssiert allerdings niemanden.... denn dieses gerät hätte nie auf den markt gehört.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#13

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 11.02.2012 01:03
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von amplified
Hab mir ja den Ego aus dem Grund geholt weil ich evtl. mal einen DC oder sogar TC Verdampfer reinsetzen wollte aber es ist bisher noch nichts ersichtlich ob es mit dem Ego-C Modell zusammen passt. E


Klar kann man einfach auf gut Glück kaufen aber dafür ist mir dann doch etwas zu teuer wenn ich es dann nicht benutzen kann.


Du sollst ja nicht auf gut Glück kaufen, ich hatte ja geschrieben:

Zitat von Trixer
Wenn dir der Flash, der eGo-C nicht ausreicht, kannst du auf dem eGo Akku
eine Reihe von anderen Verdampfern versuchen, zB. einen MDC-Cartomizer:

Testbericht: Mega Dual Coil Cartomiser (2ml)

Oder einen CE3 / 4 Clearomizer oder einen J-Tank aber zu denen soll lieber jemand
anders etwas sagen, denn ich selbst kenne nur die MDC's...


Der Link führt zu einem Testbericht vom Mega Dual Coil, der natürlich auf den eGo-Akku passt.
Und die CE3, CE4 oder J-Tanks sollten besser andere empfehlen, weil ich die selbst nicht habe.
Aber auch die passen auf den eGo-Akku. Wenn du nicht weiss wo du die bestellen sollst, dann
frag hier nach, dafür sind wir da...

Die MDC's von denen ich rede, bekommt man bei Totally Wicked:

http://www.totallywicked-eliquid.de/prod...-3-product.html

Drei Stück für 12,99€ + Versand. Einer hält ca. 14 Tage...

Aber ich empfehle eigentlich nur die von Totally Wicked, weil es hier Horror-Bilder von DC's gibt,
wo die Watte total verkokelt / angebrannt ist. Normal sieht man das nicht, wenn die Watte
im Cartomizer ist. Erst wenn man die rausnimmt, merkt man was man gedampft hat. Aber
zumindest bei denen von TW, kann ich Entwarnung geben, da ich die selbst mal rausnahm:

Testbericht: Mega Dual Coil Cartomiser (2ml) (24)

...und nichts Verbranntes habe feststellen können. Aber länger als 2 Wochen nutze ich die nun
auch nicht mehr und für Dual Coils anderer Hersteller lege ich meine Hände nicht ins Feuer...

Die passenden links für CE3, CE4 oder J-Tanks können andere geben.


zuletzt bearbeitet 11.02.2012 01:04 | nach oben springen

#14

RE: Amplified ... der Name ist Programm

in Vorstellen Neumitglieder 13.02.2012 00:43
von amplified (gelöscht)
avatar

Zitat von Looking4Flash
Hi Amplified,
Bin aber nicht wirklich begeistert, weil da Watte drin ist und die kokelt
und weil die Dinger bei mir entweder gesifft, gekokelt oder geblubbert haben.



Genau das ist im Moment auch noch der Punkt der mich vor den DC's mit Watte zurückschrecken lässt.

Nachdem ich mir die Berichte über die Clearomizer zu Gemüte geführt habe und die positiven Erfahrungen mit den CE3 von highendsmoke gelesen habe, werde ich erst mal die Testen und die MDC's noch ein bisschen warten lassen.

Was die HW von TW angeht bin ich nach wie vor unschlüssig da viele von schlechter Qualität berichten.
Allerdings lasse ich mich auch gerne eines Besseren belehren


zuletzt bearbeitet 13.02.2012 00:43 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.