#26

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 08:19
von Inge N. (gelöscht)
avatar

auch von mir ein Herzliches Willkommen


nach oben springen

#27

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 08:31
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Morgen Leute,

danke für die vielen Willkommens! Sehr nett von Euch.

Da wär noch eine Frage offen, der Einfachheit halber für ich das hier nochmal an:

Zitat von Pappenheim
Hallo beisammen und nochmals danke für die freundliche Aufnahme.

Sagt mal, wie lange wird denn das in etwa dauern, bis ich mir den Dampf so richtig reinziehen kann, ohne dass ich das Gefühl habe, dass mir wer ein Messer in die Lunge sticht?



Zitat von ACTOR
na ist natürlich eine umgewöhnung... den rauch war dein körper schon gewohnt... den dampf muss er erst akzeptieren. es kann natürlich auch am liquid an sich oder der nikotinstärke liegen....



Zitat von Pappenheim
Wenn ich das so halbwegs richtig herausgelesen habe, ist eine Frist von 2 Wochen so in etwa die Regel, oder?



Zitat von ACTOR
quatsch.... mit dem richtigen liquid solltest du das nach ein paar zügen erledigt haben....

wenn du wirklich ein unangenehmes gefühl in der lunge hast, dann erstens einmal weniger tiefe züge machen.... und zweitens das liquid überprüfen.

was dampfst du?




Zitat von Pappenheim
Einen 50/50-Mix aus valeo e-liquid - Aroma: Tabak Danmark light 10ml mit 6 mg und valeo e-liquid - Aroma: Tabak Lucky strong 10ml mit 19 mg.

Habs zusammengemixt weil das 19mg-Zeugs überhaupt nicht zu packen ist.



Zitat von Looking4Flash
Das sind doch nicht die LQs mit dem Nikotinersatzstoff oder?
Die reizen wirklich zum Husten.
Sind es Valeo-life???



Zitat von Pappenheim
Ersatzstoff? Nein glaub ich nicht.

Es sind genau die da:

http://www.valeo-one.de/valeo-e-liquid-t...gkeit-10ml.html
http://www.valeo-one.de/valeo-e-liquid-t...gkeit-10ml.html



Also, liegts nun am Liquid oder nicht?


nach oben springen

#28

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 09:20
von Trixer (gelöscht)
avatar

Ferndiagnosen sind schwierig, das valeo-one Liquid gibts mit
Nikotin und mit Ersatzstoff. Welches du bestellt hast, wissen wir ja nicht...
Hole dir einfach mal woanders welches und dann hole dir 18er und 0er,
wenn dir das 18er zu stark ist, kannst du mit dem 0er (des gleichen Geschmackes)
herunter mischen bis es passt. Es sollte dir einerseits Befriedigung (Nikotin) geben,
sodass du keine Schmacht hast auf eine 'echte' Pyro und andererseits sollte es dir
nicht gleich die Lungenflügel raushauen.


nach oben springen

#29

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 09:28
von babyface (gelöscht)
avatar

auch vo mia a herzlichs grias good.. mal freundlich den akku schüttelt....


nach oben springen

#30

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 09:36
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Zitat von Trixer
Ferndiagnosen sind schwierig, das valeo-one Liquid gibts mit
Nikotin und mit Ersatzstoff. Welches du bestellt hast, wissen wir ja nicht...
Hole dir einfach mal woanders welches und dann hole dir 18er und 0er,
wenn dir das 18er zu stark ist, kannst du mit dem 0er (des gleichen Geschmackes)
herunter mischen bis es passt. Es sollte dir einerseits Befriedigung (Nikotin) geben,
sodass du keine Schmacht hast auf eine 'echte' Pyro und andererseits sollte es dir
nicht gleich die Lungenflügel raushauen.


Ich hab doch oben eh verlinkt was ich bestellt und bekommen habe. Sicher die mit nikotin, nicht die mit Ersartstoff. Heute morgen die ersten Zuege waren wieder besonders schlimm. Irgendwas mach ich falsch nur was?


nach oben springen

#31

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 10:02
von Trixer (gelöscht)
avatar

Na dann geh doch mit der Nikotinstärke runter...


nach oben springen

#32

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 10:14
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Probier doch auch einfach andere Liquids, wer weiß nicht ob die etwas von dem erstatzstoff(chili Aromen) mit in die normalen Liquids reinpacken


nach oben springen

#33

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 10:26
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Was wuerdet ihr empfehlen?


nach oben springen

#34

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 10:53
von kje | 2.473 Beiträge

Also du hast geschrieben, dass du ca 10 Zigaretten/Tag geraucht hast.
Dementsprechend müsste dir ein 9er Liquid reichen.
Wir bestellen ganz gern bei Ego²Store, Sourmont, oder Dampfgold oder ebnferro.


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#35

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 11:25
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Danke fuer den Tip. Kann man eigentlich grundsaetzlich sagen, dass die Valeo-Liquids nicht so das Gelbe vom Ei sind?


nach oben springen

#36

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 11:28
von Trixer (gelöscht)
avatar

Ja, bei 10 Zigaretten am Tag ist natürlich das 19er viel zu hoch dosiert,
dann ist mir auch klar, dass es dir die Lunge zerreisst...

Wie kje schon sagte, hole dir ein 9er und aber noch einmal das selbe
Liquid ohne Nikotin, dann kannst du runtermischen, falls das 9er zu
stark sein sollte.

Hier noch ein Rechner, zum runterrechnen:

http://www.ecig-tools.com/liquid_frame.php


nach oben springen

#37

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 11:29
von Trixer (gelöscht)
avatar

Zitat von Pappenheim
Danke fuer den Tip. Kann man eigentlich grundsaetzlich sagen, dass die Valeo-Liquids nicht so das Gelbe vom Ei sind?


Was den Geschmack angeht, kann man gernichts sagen, weil unsere Geschmäcker ja
zum Glück verschieden sind.


nach oben springen

#38

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 08.05.2012 12:18
von Drakuras | 3.642 Beiträge

Oh das hatte ich übersehen das da nen 19er Liquid bei war, lass das mal weg udn nimm nur das leichte udn das strong ganz ganz weit weg, vllt hilft das ja auch schon


nach oben springen

#39

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 09.05.2012 09:09
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Morgen,

heute morgen war mir ziemlich schlecht und Durchfall hab ich auch. Heute ist der 4. Tag des reinen Dampfens. Ist das normal oder ganz ungewöhnlich?

Die Dampferei schmeckt mir heute auch so richtig überhaupt nicht ... deswegen glaube ich da an einen Zusammenhang.... weiß auch nicht, was meint Ihr?


nach oben springen

#40

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 09.05.2012 09:38
von Suchtie | 766 Beiträge

Guten Morgen,
Evtl. Hast du ja auch einen Magen-Darminfekt, der gar nix mit der Dampferei zu tun hat. Schliesslich hast du das Liquid ja inhaliert und nicht getrunken hoffe ich.
Wenn man krank ist schmeckt dann halt das Dampfen auch nicht ( war ja bei den Zigaretten auch nicht anders ).

So wie meine Vorgänger schon sagten, besorg dir ein 9er Liquid und ein 0er vom gleichen Geschmack und misch runter wenn du immer noch husten musst. Firmenwechsel wäre auch nicht schlecht vielleicht kannst du das besser vertragen.

Man muss sowieso ein bissl rumsuchen und ausprobieren, bis man so seine Favoriten gefunden hat
LG und gute Besserung


LG Suchtie dampft seit dem 26.09.2011



für Neueinsteiger: Die häufigsten Anfängerfehler! Die wichtigsten Fragen für Neueinsteiger beim elektrisch Rauchen!


nach oben springen

#41

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 09.05.2012 09:54
von wurm74 (gelöscht)
avatar

Hallo!

Dein Körper fängt aber auch an, den ganzen Kippen-Dreck loszuwerden...Die ganzen Giftstoffe ..sind ja nicht ohne (oder echt Magen-Darm und nun blöder Zufall)..
Wenn ich mich "krank" fühle/krank bin ...schmeckte mir ne Kippe auch nicht..auch das Dampfen macht mich dann nicht glücklich

Ich würd an deiner Stelle jetzt nicht aufgeben , du hast schon 4Tage geschafft!
Gute Besserung ! *wurmidrücktpappenheimer*


nach oben springen

#42

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 12:50
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Tachnochmalallerseits,

neues Update: Heute gehts mir wieder viel besser, weiß der Geier, was das war.

Gestern ist der LEO gekommen, also eigentlich: "die" LEOs. Ganz netter Lieferumfang, nur keine Gebrauchsanweisung. Gibts da online irgendwas? Kann mir wer einen Link geben? Auf der Sedansa-Seite hab ich nix gefunden ...

Denn der LEO ist schon anders als die eGO-C, wo ist denn da der Verdampfer? Wie soll ich den reinigen? Deswegen die Bitte um die Gebrauchsanweisung, so es denn eine gibt.

Noch eine Frage: Ist es eigentlich normal, dass ich frühmorgens noch oder wieder oder noch immer oder jetzt sogar stärker husten muss als zu meinen Pyro-Zeiten (die ja vor fünf Tagen endeten)? Kann es sein, dass mein Körper jetzt das ganze Gift raushaut oder wie kann ich das verstehen? Jedenfalls habe ich Frösche im Hals ....


nach oben springen

#43

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 13:09
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

selbst hab ich den leo nicht aber normalerweise ist der verdampfer über dem akku gg
der leo ist aber nicht so aufgebaut wie ne ego c, da ist der verdampfer und die dornplatte in einem teil verbaut also nicht zu zerlegen(aber dafür hast ja auch die 5 jahre garantie)

zum reinigen kann man nur sagen mal ab und zu mit nem tuch auswischen und ausblasen, und wenn der geschmack mal wirklich nicht mehr ordentlich ist, dann mal für ein paaar minuten auskochen oder in alkohol einlegen für ein paar stunden, dann trocken lassen und langsam wieder eindampfen.

wenn du menthol dampfst würde ich dir empfehlen das nur auf einem verdampfer zu tun den menthol geht schwer wieder aus nen verdampfer raus.

aber das mit dem husten ist normal das dauert ein wenig (es reinigt sich deine lunge von dem ganzen mist den wir da lange zeit inhaliert haben) das legt sich dann mit der zeit. muss ja auch einiges raus aus der lunge gg

lg



nach oben springen

#44

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 13:50
von Pappenheim (gelöscht)
avatar

Servus Bogenschütze,

danke Dir für Deine Antwort, das ist ja super, dann ist ja dieser Leo praktisch weitestgehend wartungsfrei, das ist ja kuuhl.

Ach ja, wenn ich auf Menthol stehe, kaue ich Kaugummi :-) kommt nicht in Frage.

War das mit der Husterei bei dir auch so?


nach oben springen

#45

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 14:01
von schamane_72 | 1.611 Beiträge

jaja das mit dem husten war schon heftig bei mir, schon zu raucherzeiten (hab so 50-60 min. am tag verheizt) da wars extrem schon in der früh. aber das hat sich dann beim dampfen schön langsam gelegt
so nach 14 tagen in etwa war die ganze husterrei auf einmal vorbei. ist mir am anfang gar nicht so aufgefallen mich hat da eigentlich mein sohn draufgebracht weil er meinte papa du hustest ja gar nicht mehr gg

lg



nach oben springen

#46

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 14:17
von Tomy1973 | 743 Beiträge

Und das morgens noch was "hochkommt" kann sich auch länger hinziehen, die Lunge entlädigt sich dem ganzen Teer und das geht nicht von heut auf morgen.

Das ist auch der Grund wiso man Tag für Tag mehr Luft bekommt.


nach oben springen

#47

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 14:59
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

bitte vorerst noch die "anleitung" bei der LEA T im shop herunterladen oder ausdrucken.... der LEO ist ja nichts anderes als eine große LEA... daher gilt die betriebsanleitung auch für dieses gerät.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#48

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 15:52
von koschka | 8.321 Beiträge

Das mit dem Husten hatte ich übrigens auch. Hat aber (bei mir) auch viel mit der Nikotinstärke zu tun. Und auch, wie gut eine Gerät einen Flash erzeugt.
Ich dampfe meist 6er, erhöhe aber grade und hab eine Probe mit 16er in meine neue, super-Flash-Dampfe rein - und kann es unmöglich dampfen. Es haut mir auch total die Lunge weg, ich kann nicht atmen und huste nur noch

Also das geht gar nicht mit dieser Dampfe und dieser Stärke!

Aber auch am Anfang des Dampfens muss man sich erst dran gewöhnen.


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#49

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 15:57
von elsch | 475 Beiträge

Hab ich was verpasst oder nur den Überblick verloren? Was ist denn nun Deine neue Super Flash Dampfe, hattest ja so einige in Aussicht gehabt...


nach oben springen

#50

RE: Vorstellung des Pappenheimer

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2012 16:31
von koschka | 8.321 Beiträge


Ja ... ich hab jetzt eine Gogo und finde sie super toll. Will bei Gelegenheit noch einen Thread dazu machen.


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.