#51

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 21:17
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

bitte hört auf mit dem vorher fragen..... das ist das ungeschickteste was ihr tun könnt.
wenn irgendwer das e-rauchen verbieten will, dann muss er das von sich aus so machen, dass es jedem klar ist, dass es verboten ist.

also wenn mir ein schaffner im zug sagt, dass das nicht erlaubt ist... muss er mir auch zeigen wo das steht.

wer viel fragt... bekommt viele dumme antworten.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#52

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 21:20
von Stealfighter | 6.379 Beiträge

Zitat von ACTOR
bitte hört auf mit dem vorher fragen..... das ist das ungeschickteste was ihr tun könnt.
wenn irgendwer das e-rauchen verbieten will, dann muss er das von sich aus so machen, dass es jedem klar ist, dass es verboten ist.

also wenn mir ein schaffner im zug sagt, dass das nicht erlaubt ist... muss er mir auch zeigen wo das steht.

wer viel fragt... bekommt viele dumme antworten.



Du hast vollkommen Recht, deswegen habe ich ja auch geschrieben "erkundigen "


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#53

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 21:32
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

nicht einmal erkundigen.... denn damit bringt man mitunter schon die leute auf dumme ideen.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#54

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 22:49
von Drakuras | 3.642 Beiträge

In den zügen der DB ist es verboten nach der agb, die habens mit aufgenommen hatten wir schon. aber egal.
Ich hab im Hotel gefragt gehabt der eine kannte das und war auch sehr freundlcih hat nachgefragt und alles getan udn die anderen aufgeklärt das es nciht richt und so, also kein problem.

In nem anderen kam eine grantige antwort, ja da vor der tür, aber in was für nem Tonfall. Aufm zimemr stand dann das rauchverbot ausführlich mit gründen und allem, danach wars mir dann egal ich hab kein grund mit dem dampfen verstoßen der aufgefürht wurde.


nach oben springen

#55

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 23:36
von Raucherelli (gelöscht)
avatar

also generell akzepiere ich ja rauchverbot. ist nun mal ne geruchsbelästigung und gesundheitsschädlich für passive mitraucher.

aber zwischen rauchen und dampfen besteht doch nun mal ein gewaltiger unterschied. wobei ich ja in meiner dampfmaschine auch nur aromen und garkein nikotin haben könnte.

was spricht also rein rechtlich dagegen, wenn ich käsekuchenaroma verdampfe???????????????????????????

da würde ich auch nicht um erlaubnis fragen.

ist schon komisch, wenn sich jemand ne fluppe anmacht, ist es selbstverständlich. egal ob positiv oder negativ.

mach ich mein dampfer an, gibts ne grundsatzdiskusion.

wobei ich persönlich nicht weiß, ob von meinen aromen, die ich so inhaliere, was merklich (gerüchlich) in die außenwelt dringt. bin von zu vielen rauchern umgeben. da fällt mein käsekuchen nicht auf.

aber wie sieht da nun wirklich die gesetzliche grundlage aus????

ich bin son typ, der auch mit nem BGB unterm arm ein zug oder lokal besteigt.

ich hab wirklich schon viel gelesen. aber alles kann man (frau) als "frischling" nicht wissen oder erlesen.

wo steht, dampfen ist da und dort verboten?

wo steht: dampfen = rauchen?

aus meinem rechtsempfinden und kenntnisse, könnt ich selbst im krankenbett im krankenhaus dampfen. was spricht dagegen??????????????????????????

und nebenbei: hatte die erfahrung im hotel gemacht. erst bei ankunft festgestellt, dass der ganze komplex nichtraucher war. bei zukünftigen buchungen hab ich drauf geachtet, dass es auch raucherzimmer gab. und beim dampfen würd ich mir da garkeinen kopf machen. und schon garnicht jemand um erlaubnis fragen.

gruß claudia


nach oben springen

#56

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 29.05.2012 23:56
von Jette | 1.257 Beiträge

Da ich schon solange dampfe, bin ich schon abgeklärter. Ich habe die letzten drei Jahre nie dort demonstrativ gedampft wo ich auch vorher nicht geraucht hätte. Im Zug würde ich nicht fragen sondern dampfen. Ist es verboten gibt es genug Wege auch diskret zu dampfen. Ebenso im Flieger. Im Lokal hatte ich nie ein Problem. Ich nehme meine Dampfe nicht überall mit aber wenn wurde es gestattet oder "übersehen". Im Hotel gehört mein gebuchtes Zimmer mir und dort dampfe ich natürlich wie es mir gefällt. Also nicht lang rumfragen sondern tun. Entweder es wird geduldet oder verboten.(Hausrecht) Du findest schon heraus wie das geht , Raucherelli.


ich dampfe seit 2009
nach oben springen

#57

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2012 00:07
von Stealfighter | 6.379 Beiträge

Also da hab ich ja nun was losgetreten.....

also ich bin ganz bei Dir / Euch mit Euren Meinungen.
Es steht im Recht nirgens wo geschrieben das rauchen = dampfen ist !!!!!

Es kann aber in den Algemeinen Geschäfts Bedingungen stehen das das Rauchen, Dampfen, Essen, Trinken und was weiß ich nicht noch alles nicht gestettet ist. Anderswo ist davon die Rede das "Jemand" von seinem Hausrecht gebrauch machen kann um etwas zu "verbieten".

Naja ich wollte niemanden mit meinem Hinweis verunsichern, sondern nur auf die Möglichkeit aufmerksam machen.

Wenn jemand den möglichen Konflikt sucht (ich sehe das nicht negativ) der kann / soll überall dampfen.
Jemand der das nicht möchte, vielleicht gerade mal seine Ruhe haben will, oder was wieß ich, könnte vielleicht im Vorraus, auf unaffällige Art und Weise, versuchen haraus zu finden, ob das Dampfen gestattet ist oder nicht.

Puh

Ich gehe ins Kino und dampfe und frage vorher nicht, ich fahre mit dem Bus und frage nach. Im Supermarkt dampfe ich, allerdings nur in Bereichen die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben.
Eine gesetzliche Vorlage habe ich nicht.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#58

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2012 08:36
von Inge N. (gelöscht)
avatar

von mir auch ein fröliches hallo und herzliches Willkommen ,
freut mich für dich das du darüber den Weg gefundn hast keine pyros mehr zu rauchen. So war es bei mir auch, meine erstes mal dampfen und keine pyros mehr von dieser Stunde an geraucht.
zu dem thema ob man überall dampfen darf/muß, dort wo man rauchen darf, darf man auch dampfen, Ob man nun umbedingt in einem Geschäft dampfen muß sei dahin gestellt. Im Zug kann man das auch unauffälliger machen und ich finde es nicht gut mit dem Dampfen auf Provokation aus zu sein. In Gaststätten und Restaurant kann man auch als Dampfer kurz vor die Türe gehen. Aber das ist jedem selbst überlassen. Ich geniese es in Ruhe zudampfen, egal wo, ohne blöd von einem angemacht zu werden. und wenn es vor der Tür bei den Rauchern ist


nach oben springen

#59

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2012 21:35
von Raucherelli (gelöscht)
avatar

erstmal danke für die antworten.

generell provozieren möchte ich auf keinen fall. aber wenn ich aufn bahnhof an der frischen luft angemacht werde, dass ich da jemandem die luft verpeste, hört es auch bei mir auf.

andersrum: diverse fastfoodrestos waren gerade wegen verstärkten aufkommen von kindern nichtraucherlokalitäten. irgendwann kam die wende und man durfte dort plötzlich rauchen. Ich war verwirrt und bin mit meinen kiddis nicht mehr hingegangen. inzwischen sind sie ja nicht mehr raucherlokalitäten. ein guter deutsch - ich weiß.

auf was ich eigentliuch hinaus wollte: ich respektiere nichtraucher. ich verachte respektlose raucher - alles aus mehreren gründen.

aber wenn ich mit dampfen eigentlich niemand belästige außer die optische rauchwolke?!?!?!?

was will man mir?

bin verwirrt!!!!!!!!!!!!

das aus mehrerer hinsicht.

z.B. bin ich bahnfahrer. hatte immer in raucherabteils gebucht. seit einigen jahren gibts keine raucherabteils mehr. für mich ein grund nicht bahn zu fahren.

jetzt bin ich begeisteter damper. aus den geschäftsbedingungen der bahn geht nicht hervor, dass ich nicht rumdampfen darf. Weiß doch auch kein mensch, was ich inhaliere.

käsekuchen mit nikotin oder käsekuchen ohne nikotin?!?!

warum will oder darf mir jemand verbieten käsekuchen ohne nikotin zu dampfen?????????????????????????????

mag provokant sein - aber wieso eigentlich??????????????

bin kein raucher - sondern dampfer.

belästige ich nun eigentlich nur optisch irgendwelche ignorasnten, oder verbreite ich immernoch schadstoffe????????????

nu bin ich auf antworten gespannt.

derweil genieße ich ne nase voll käsekuchen :-)

gruß claudia


nach oben springen

#60

RE: Danke an meine Tochter

in Vorstellen Neumitglieder 30.05.2012 21:51
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

nach alen bisherigen erkenntnissen... verbrreitest du keine nennenswerten schadstoffe...

und auf eine dumme frage kann man auch mal die antwort geben. "das ist ein inhallator"... dann ist die diskussion meist sofort beendet.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205851 Beiträge.