#1

Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 06.07.2012 23:30
von windrose (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich habe einige Jahrzehnte 30-40 Zigaretten (blauen Tabak) pro Tag geraucht, verschiedene Methoden aufzuhören (Akupunktur, Suggestionen, Hypnose etc.) schon vergeblich ausprobiert und hatte die Hoffnung, die Zigarettensucht loszuwerden, schon aufgegeben.
Im Juni 2012 wurde ich bei meiner Jugendfreundin in der Schweiz, die auch schwer raucht und aufhören will, das erste Mal mit Dampfen konfrontiert, habe aus Neugier mitgedampft und bin damit sofort auf 6 Zigaretten pro Tag runtergekommen. WOW! Jetzt möchte ich mit Dampfen probieren, die Zigarettensucht loszuwerden und im 2. Schritt auch die Nikotinsucht.

Für Tips erfahrener Dampfer mit etwas Überblick zu einem geeigneten Geräten und Liquids bin ich sehr dankbar.
Bisher kenne ich nur das Dampfgerät, das ich bei meiner Freundin ausprobieren konnte, das man mehrmals pro Tag mit einigen Tropfen Liquid füllen muss, was etwas umständlich ist.
Zurück in München, habe ich mich vor einer Woche in anderen Foren angemeldet und gefragt, was einem Newbie empfohlen wird und erhielt als Antwort die eGo-C und die Imist 2 mit 1100 mAh.
Daraufhin suchte ich in München einen Laden auf, und verglich die beiden Geräte und entschied mich aufgrund von mehr Dampf und Geschmack, für die Imist 900 mAh, merkte jedoch erst zu Hause, dass es die Imist Revision nicht die Imist 2 ist und enorm viel Liquid benötigt. Bereits nach einem Tag schmerzte mich der Dampf in Mund, Rachen und Hals, was bei dem Gerät meiner Freundin nicht der Fall war.
Das Forenmitglied (anderes Dampferforum), das mir die Imist 2 empfohlen hatte, teilte mir als Problemlösung mit, dass die Imist nur dann gut funktionniere, wenn man den Glasfaserdocht durch einen Edelstahldocht ersetzt und fügte einen Link zu einen Video mit Bastelanleitung an. Hilfe! Ich bin Anfänger und das Risiko, das Gerät zu zerstören, scheint mir zu hoch.
Daraufhin beschloss ich 2 Tage nach dem Kauf den Laden zu bitten, das Gerät -auch gegen Aufpreis falls nötig - in ein anderes zu tauschen. Das wurde verweigert. Als Problemlösung wurde mir ein Tidy 510 Cartomizer / Clearomizer empfohlen. Zu Hause stach ich den wie zuvor erklärt, seitlich vom Luftloch an und steckte ihn auf den Akku des Imist. Beim ersten Zug lief das Liquid jedoch unten und oben aus und mir in den Mund. Bääh! Zweiter Versuch: Dasselbe malheur! Pfui Teufel!
Jetzt bin ich verzweifelt. Ich habe mehr als doppelt soviel ausgegeben, wie meine Freundin in der Schweiz, um von Zigaretten zunm Dampfen zu wechseln. Aber so klappt das nicht.

Bei Tips bitte berücksichtigen, dass ich kein Profi und kein Bastler bin, sondern ein Anfänger!

Mit einem lieben Gruss
windrose


nach oben springen

#2

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 00:38
von marieluise | 1.139 Beiträge

Hallo und welcome! Zu den Geräten: ich kenne ich nur die ego-C - und komme gut damit klar!


nach oben springen

#3

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 01:02
von herby21 (gelöscht)
avatar

hallo windrose ,
schau mal hier ,
http://www.digitalsteam.de/eGo-Joyetech/...::76_57_58.html
das ist ein ego-t modell ,da nimmst das in silver ,oder schwarz ,mit den 1000 er akkus ,das kostet 40.- euro
und dazu ein vanille liquid ,das ist eigentlich sehr beliebt ,so 12 oder 18 mg wenn vorhanden
und dann dampfst du los ,dann hast du erst mal ein paar wochen ruhe
das ist für anfänger ein feines ,kostengünstiges gerät
so hab ich auch mal angefangen
ich hab 50 jahre geraucht ,und ab 4.nov2011 angefangen zu dampfen ,und keine zigarette mehr angepackt
musst du halt noch mal in den sauren apfel beissen
am anfang zahlt man immer etwas lehrgeld ,
aber ich denke das ist für dich erst mal das optimale
viel spass noch bei uns


zuletzt bearbeitet 07.07.2012 01:04 | nach oben springen

#4

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 01:20
von herby21 (gelöscht)
avatar

ich hab gerade gesehen ,das du schon ein gutes gerät hast ,ist doch bestimmt nicht schlecht

schau dir mal dieses video an ,das ist unser e-zigaretten guru

und da kannst du ganz viel info bekommen , der 99 videos gemacht zu allem möglichen
schau es dir mal an
vill. machst du etwas falsch

http://www.youtube.com/watch?v=voIGaQXPu0I


nach oben springen

#5

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 01:34
von kje | 2.473 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!

Die Imist ist eigentlich ein gutes Gerät, II besagt bei denen nur, dass es die Geräte auch in bunt gibt, statt nur in Gunmetall oder Chrome.

Welche Liquidstärke dampfst du?

Eine weitere Möglichkeit: Du probierst ein Liquid eines anderen Herstellers...


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#6

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 01:50
von herby21 (gelöscht)
avatar

ich hab mir jetzt deinen post mal etwas genauer durchgelesen ,
das bei dir liquid ausläuft so wie du es beschreibst kann mehrere ursachen haben,
als erstes tippe ich auf deinen tank ,das der nicht richtig verschlossen war ,
als zweites denke ich das du event. zu gierig gezogen hast ,du solltes da nicht so fest wie an einer zigarette ziehen ,sondern sanft aber dafür länger ,so dri-vier sekunden
und bevor du ziehst schon den knopf drücken ,und bevor du aufhörst zu ziehen den knopf wieder los lassen ,
ist etwas gewöhnungsbeürftig ,aber das haste schnell raus ,alles nur ein wenig übung
jetzt nur nicht die flinte ins korn schmeissen ,das klappt schon
diese erfahrungen haben wir alle gemacht ,und das mit dem husten ist spätestens nach dem dritten vierten tag weg
weil es ist auch eine umstellung für deinen körper ,das mit dem trockenen hals legt sich auch ,wird zwar je nach dem wieviel du dampfst nicht ganz verschwinden ,aber auch daran gewöhnt man sich schnell,bischen mehr wasser trinken dann ist das ok ,
und wenn dein gerätchen etwas mehr liquid verbraucht ,solltes du bedenken ,das ein päckchen tabak,zigaretten auch um 5 euro kostet ,und wenn du mal ein stückchen weiter bist,und einiges gelesen hast,wirst du festellen das ausser den schadstoffen die du nicht mehr einatmest ,auch das dampfen preiwerter ist ,und zwar wesentlich
so erst mal genug ,aber frag ruhig,wenn du was wissen möchtes ,hier ist immer jemand der dir helfen kann


zuletzt bearbeitet 07.07.2012 01:53 | nach oben springen

#7

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 02:08
von Bonehead | 1.505 Beiträge

Herzlich Willkommen!


Verdampfer: Joyetech Delta, GLV, aspire BDC
Akku: Joyetech eVic, ProVari V2, V8, Ego Twist, Ego


nach oben springen

#8

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 06:15
von thomas78 | 555 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!


ego-c, togo, LEA, LEO Pro,

Irony,Romeo,Nautilus V2,Rex

Evic,Vamo

letzte Pyro am 13.03.2012

Thomas
nach oben springen

#9

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 06:37
von bflegel | 2.267 Beiträge

Guten Morgen liebe Windrose,

erstmal ein ganz herzliches Willkommen von einem Münchner zur anderen.

Dein Einstieg ist ja leider nicht so toll gelaufen. Wenn Du möchtest würde ich Dir ein Angebot machen:

Wir könnten uns treffen, dann

1. könntest Du mal ansehen welche verschiedenen Dampfgeräte es gibt (z. B. Ego-C, Lea, Imist, Ego-T ...) und ggf. mal ausprobieren.
2. könnte ich mir mal Deine Imist anschauen ob/was damit nicht stimmt.

Allerdings habe ich nur noch bis Mittwoch Zeit, dann gehts erstmal in den verdienten Urlaub

Ich wünsche Dir ein schönes -wenn auch verregnetes- Wochenende.


Liebe Grüße - Bernie
- Ich dampfe seit 02. Januar 2012 -
nach oben springen

#10

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 06:47
von Trixer (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen!

Der Imist Verdampfer sollte auch ohne Umbau vernünftig funktionieren.
Zunächst einmal sollte man den ordentlich eindampfen, bis das Werks-
liquid da raus ist und der sich mit dem Liquid vollgesogen hat, welches
du im Tank hast. Das sollte aber nach einem Tag schon längst passiert
sein...
Wenn du nun über Schmerzen in Mund, Rachen und Hals klagst, kann
das mehrere Ursachen haben. Vielleicht verträgst du das Liquid nicht,
unbedingt mal ein anderes probieren. Oder dein Körper muss sich erst
noch an den Dampf, den du nun einatmes, gewöhnen.
Das ist wie damals mit den ersten Zigaretten, die dein Körper ja auch nicht
mochte... Auf jeden Fall solltest du immer viel Trinken, das ist wichtig!

Zu dem Clearomiser kann dir vielleicht jemand anderes helfen, ich habe keinen.
Die sind teilweise schon recht schwierieg zu befüllen ohne ein kleines Liquid-Bad
anzurichten...

Ich lese gerade den Post vom 'bflegel' und würde dir raten, das angebot anzunehmen.
Ferndiagnosen sind immer etwas schwierig und so kannst du dich von jemand, der sich
auskennt, beraten lassen.


nach oben springen

#11

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 08:14
von sirk007 | 1.364 Beiträge

Guten Morgen Windrose

Den IMIST kenne ich nicht, hab nur von ihm gelesen, denke aber, nach all dem was ich gelesen habe, dass dies eigentlich ein gutes Gerät ist. Der Tidy 510 sieht dem CE3-Clearomizer sehr ähnlich. Hier kann ich mir nur vorstellen, dass du - genau wie ich - einen Fehler beim Befüllen gemacht hast. Hierzu hat ein lieber Forenuser mal ein Video gemacht:

Zitat von Volker im Beitrag RE: Erfahrungen mit Clearomizern


Danach hat das mit dem Befüllen wunderbar geklappt :)

Frag doch deine Freundin mal, welches Gerät und vor allem welches Liquid sie hat.

Und auch ich kann dir nur empfehlen, dich mit Bernie zu treffen. Besseres als eine persönliche Beratung kann dir gar nicht passieren :)

Und nun Herzlich Willkommen und viel Spaß und Erfolg


Viele Grüße
Tine
nach oben springen

#12

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 09:30
von koschka | 8.321 Beiträge

Hallo und Willkommen!

Dass die Imist II nur auch in anderen Farben erhältlich ist, ist nicht ganz richtig. Da gibt es noch andere Unterschiede - aber Du hast mit der Imist Revision eigentlich sogar das "bessere" der beiden - da man hier besser an den Docht rankommt zum eventuellen austauschen. Aber wie schon geschrieben wurde, ist das eigentlich auch erstmal nicht nötig. Ich denke, da waren auch fünf Ersatzdochte dabei. Ihn gegen ESS auszuwechseln, ist nicht nötig. Soll zwar noch besser sein, MUSS man aber nciht zwingend, das kannst Du getrost erstmal außer Acht lassen! Eigentlich schon ein gutes Gerät! Braucht meiner Meinung nach nur etwas mehr Pflege, ist aber auch nicht der Rede wert, brauchst Du Dir momentan keinen Kopf zu machen.

Die Ego ist zwar ein gutes Gerät und eignet sich bestens für Anfänger, aber da Du die Imist schon hast, würde ich eher versuchen, diese ordentlich zum Laufen zu bringen, das muss ja möglich sein!

Du kannst mal versuchen in der Suchfunktion Imist einzugeben .... es gibt da glaub sogar mehrere Threads, wo Du eventuell auch eine Lösung dazu finden kannst!


Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#13

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 09:38
von nuTs (gelöscht)
avatar

Erst mal herzlich Willkommen!

Zitat

Und auch ich kann dir nur empfehlen, dich mit Bernie zu treffen. Besseres als eine persönliche Beratung kann dir gar nicht passieren :)



Die gute Tine hat dich jetzt aber nicht vorgewarnt: Wahrscheinlich fällst du danach in Kaufrausch *g*. Ne, aber im Ernst, ich wäre froh gewesen, jemand aus meiner Nähe hätte mir so ein Angebot gemacht. Ich war am Anfang auch komplett überfordert!

Du schaffst das schon ;-)

Falls es die Janty eGo-X - Biansi Imist 2 ist, gibt es hier noch ein Video dazu: http://www.youtube.com/watch?v=svNrdWqf2hg


zuletzt bearbeitet 07.07.2012 09:42 | nach oben springen

#14

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 07.07.2012 10:16
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

es wird schon alles werden.,... herzlich willkommen in unserer runde....

lies dir doch erst mal auch die wichtigsten fragen für neueinsteiger durch


und vor allem... sag uns, welcher shop dich derart unkulant bedient hat....

ist ja lächerlich. wenn jemand nach zwei tagen kommt und sein gerät updaten will, dass man das verweigert. frittenbude.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#15

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 12:18
von windrose (gelöscht)
avatar

Eine herzliches Dankeschön für Eure Tips.

Zum Liquid:
Ich habe zuerst ein Liquid gesucht, das dem Geschmack von blauem Tabak nahe kommt. Im Laden, wo ich die Imist gekauft habe, wurde mir "Turkish Tobacco" mit 18 mg Niktoin von ejuice7 (Hersteller Dekang) empfohlen. Ist aber wohl eher für solche, die schwarzen Tabak - als noch etwas stärkeren, als den blauen - geraucht haben und mir zu stark. Damit brennt mir der Dampf in Mund, Rachen und Hals am meisten.
Zudem habe ich ein Liquid "Käfchen" mit 11 mg Nikotin von ejuice7 gekauft und "Amaretto" mit 0 mg Nikotin von Happy Liquid.
Da ich das "Käfchen" vom Geschmack lieber mag, als Turkish Tobacco, dampfe ich vorwiegend dieses solo und auf dem anderen Dampfer mit Amaretto 0 mg Nikotin gemischt.
Aber es brennt immer noch in Mund, Rachen und Hals, nur etwas weniger, als mit Turkish Tobacco solo, den ich gar nicht vertrage.

Zum Shop: es war der eCigarette24-shop.de in München. Diesen hatte ich von der Liste bei www.smok-e.de
Er hat immerhin den Cartomizer zurück genommen und mir auf meine Bitte die 3,95 Euro dafür zurück gegeben, weil dieser im Laden auf der Imist ausgelaufen ist und gezeigt hat, dass es damit nicht klappt.

Vielleicht stelle ich mich blöd an.

[quote=bflegel|p138506]Dein Einstieg ist ja leider nicht so toll gelaufen. Wenn Du möchtest würde ich Dir ein Angebot machen:
Wir könnten uns treffen, dann
1. könntest Du mal ansehen welche verschiedenen Dampfgeräte es gibt (z. B. Ego-C, Lea, Imist, Ego-T ...) und ggf. mal ausprobieren.
2. könnte ich mir mal Deine Imist anschauen ob/was damit nicht stimmt.
Allerdings habe ich nur noch bis Mittwoch Zeit, dann gehts erstmal in den verdienten Urlaub

Vielen Dank! Dieses super Angebot nehme ich sehr gerne an und melde mich gleich bei Dir.


nach oben springen

#16

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 13:10
von windrose (gelöscht)
avatar

Und noch eine Frage ans Forum mit Bitte um Tips:

Meine Jugendfreundin und ihr Mann, die mir in der Schweiz das Dampfen empfohlen haben und auf deren Gerät ich das Dampfen ausprobieren konnte, haben das XXL Gerät von dampfdings, wohl ein 510er Modell, das mehrmals täglich mit 3-5 Tropfen Liquid gefüllt wird.
Im Gegensatz zu mir dampfen sie zwar, rauchen jedoch auch immer noch viele Pyros, weil das mehrmals Füllen des Geräts im Alltag umständlich ist. Meine Idee: aufrüsten.
Laut Kompatibilitätsliste passen zu diesem Gerät auch Verdampfer vom Typ eGo-T Typ A und eGo-C.
Frage 1 an Erfahrene Dampfer: Wie würdest Du dieses Gerät auf einen Verdampfer mit einem Tanksystem und gutem Geschmack aufrüsten?
Frage 2: Wo besorgt man das am besten?

Vielen Dank vorab für Tips.

MlG aus München
windrose


nach oben springen

#17

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 13:17
von bugaro (gelöscht)
avatar

Windrose und viel Spaß bei uns im Forum.
Mit der Imist hast du ein super Gerät und ich verstehe deine Schwierigkeiten nicht so ganz.
Das brennen im Mund wird wahrscheinlich mit der Umstellung oder mit dem Liquid zusammen hängen.
Ich tippe aber eher auf Umstellungsschwierigkeiten. Das hatten ich am Anfang auch. Immer viel trinken, dann verschwindet es bald. Ich habe heute noch Probleme mit einem ausgetrockneten Mund, vor allem wenn ich zuviel dampfe weil es so lecker ist.
Berichte uns mal von deinem Treffen mit Flegel.

Viele Grüße
Gabi


nach oben springen

#18

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 13:26
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

ich denke nach wie vor... den liquid anbieter wechseln....


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#19

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 13:35
von Looking4Flash (gelöscht)
avatar

Hallo windrose,

um eine klare Empfehlung zu geben wäre es besser, ein Bild
von der "schweizer" Ausrüstung zu haben - oder einen link,
was sie denn genau gekauft haben.

Bye
Flash


nach oben springen

#20

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 13:45
von Looking4Flash (gelöscht)
avatar

Ok, ich habs.
Ist das das XXL-Gerät von Dampfdings?
http://www.dampfdings.com/Dampfdinger/Da...-Zigarette.html

Wenn ja, dann passen da auch EGO-C und EGO-T Verdampfer drauf kein Problem.
Ist zwar "nur" ein Joyetech Nachbau, kann aber trotzdem ganz gut halten...

Zum Nachkauf ist EBNFerro zu empfehlen.
Da günstig ond Versandkostenfrei. (http://ebnferro.com/).
Da findest Du alles zur Umrüstung.

Die Ego-T Verdampfer benötigen den Verdampfer und den Tank,
die Ego-C Verdampfer benötigen den Verdampderhalter, einen Verdampfkopf und den Tank.

Die Ego-C hat den Vorteil, daß man nur die Verdampferköpfe welchseln muss, wenn es nicht mehr gut dampft.
(günstiger).

Schau mal bei EBNFERRO nach.
Wenn Du Fragen dazu hast, nur zu.

Bye
Flash


nach oben springen

#21

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 15:48
von Trixer (gelöscht)
avatar

Triff dich erst einmal mit Bernie, der wird dir schon
alles nötige erklären können. Wenn dann noch fragen sind,
immer her damit!


nach oben springen

#22

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 09.07.2012 16:19
von Looking4Flash (gelöscht)
avatar

...und bei Ecig-tools (Banner rechts) gibt
es das Ego-T Set jetzt sogar zu 29,99€
(War mal bei 70€ !!!)


zuletzt bearbeitet 09.07.2012 16:19 | nach oben springen

#23

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 12.07.2012 06:50
von bflegel | 2.267 Beiträge

Nun mal ein kurzes Update:

Wir haben uns nun getroffen, uns nett unterhalten und ich habe mir ihre Imist angesehen:

Diese scheint soweit in Ordnung zu sein. Windrose hat ihre Dampfgeräte mal komplett gereinigt und nun haben sie einen guten Geschmack. Wir haben mal etwas "Geräte-Sight-Seeing" betrieben und sie konnte die verschiedenen Geräte mal probieren. Vielleicht will sie sich noch ne Ego-T zusätzlich holen.

Ich habe ihr nun ein VG-Liquid mitgegeben damit sie dieses mal probieren kann. Evtl. verträgt sie das PG nicht. Bin mir jetzt allerdings nicht sicher ob die Imist mit VG-Liquids ein Problem mit dem Nachfluss bekommen kann?!?
Des weiteren habe ich ihr einen Offline-Shop hier in München empfohlen, in dem sie verschiedene Liquids testen kann. Vom Selbermischen habe ich ihr erstmal abgeraten bis sie die "Einführungsphase" hinter sich hat und alle Probleme gelöst sind.

@Windrose:

Ich habe nochmals nachgesehen: Der Laden in der Baumkirchnerstr. hat auch "nur" ejuice-7 Liquids. Daher solltest Du mal in den anderen Laden in der Amalienstr. gehen. Die haben Liquids eines anderen Herstellers.


Liebe Grüße - Bernie
- Ich dampfe seit 02. Januar 2012 -
zuletzt bearbeitet 12.07.2012 06:51 | nach oben springen

#24

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 12.07.2012 07:27
von Mambo (gelöscht)
avatar

hallöschen und Herzlich Wilkommen


nach oben springen

#25

RE: Newbie Vorstellung und Frage

in Vorstellen Neumitglieder 12.07.2012 07:48
von Trixer (gelöscht)
avatar

Ja supi Bernie!

@Windrose:

Wegen dem VG, wenn es zu Nachflussproblemen kommen sollte,
kannst du einfach ein paar Tropfen Wasser mit in den Tank geben.
Dann sollte das Liquid wieder flüssig genug sein...

Wenn du eine eGo-T haben möchtest, dann schau mal hier:

http://www.ecig-tools.com/product_info.p...roducts_id=1224

Wie Looking4Flash schon sagte, gibt es die hier gerade super günstig!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205852 Beiträge.