#1

ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 12:07
von ass (gelöscht)
avatar

Hallo an alle....!

ich bin ass aus Niederösterreich, 40 J. verheiratet 2 Kinder.
bin seit 16 J. Raucher und möchte mir das rauchen abgewöhnen.
auf diese Seite hat mich die hier schon anwesende Silvia 1957 gebracht.
Danke dir nochmals dafür
habe mir schon selber einige Fragen durch suchen hier selber beantworten können, und finde dieses Forum sehr informativ aufgebaut.

eine Frage habe ich doch gleich:

der angegebene mg Wert wie ist der mit dem mg Wert von Zigarettenschachteln zu vergleichen...?

Mfg. ass


nach oben springen

#2

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 12:19
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

erstmal herzlich ass.


freu mich dass du zu uns stosst und wünsch dir gleich viel spass bei uns.

deine frage ist meiner persönlichen meinung nach aus der praxis heraus so überhaupt nicht zu beantworten.
es gibt zwar immer wieder rechenbeispiele wie denn da was zu berechnen wäre, wenn nicht.... oder doch.... na eigentlich....

vergiss es.
nimm einfach die angaben der depots mit high, mittel, low und non... also stark, mittel, leicht und null und leg sie in etwa genau so auf die zigarettenmarken an die du kennst. (z.b. marlboro, memphis, milde und ....)

wobei du dir bei der nuller schwer tun wirst.




www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#3

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 12:31
von Silvia1957 (gelöscht)
avatar

Hallo Ass!

Actor hat Dir ja schon Deine Frage beantwortet! Ich kann dem nur hinzufügen, daß ich momentan 16mg Depots dampfe und voher Zigaretten in ca. der Marlborostärke geraucht habe! Genaugenommen die schwarzen John Players.

Auf jeden Fall sind stark, mittel und leicht der Weg und non das Ziel!


nach oben springen

#4

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 15:16
von matzl10 | 237 Beiträge

hallo und herzlich willkommen

vergiss jegliche stärkeangaben, probier dich durch und fange mit der stärke an, bei der du dich am wohlsten fühlst.
da bibt es kein rezept, einfach testen.

lg
matzl10


nach oben springen

#5

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 15:42
von ass (gelöscht)
avatar

Danke einmal für die begrüßung, und für die Antworten.
ich werde es mal mit der goldenen mitte probieren........und dann schaun ma mal.......ob so oder so


nach oben springen

#6

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 16:13
von Pechvogl | 972 Beiträge

Hallo und

herzlich willkommen,

weisst du auch schon worin du die Depots in den versch. Stärken probieren willst bzw. hast du schon E-Rauchgeräte, wenn ja welche?
Erzähl a bissl was.

Muss ich ein bissl ausnutzn, is ja net soooo viel los bei den Vorstellungen, leider.


nach oben springen

#7

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 16:47
von ass (gelöscht)
avatar

Hallo Pechvogel,

ich bin gerade beim durchstöbern der verschiedensten Anbieter....
ich habe noch keine werde mir aber sicher eine bestellen.
Silvia 1957 hat mir die Sedansa empfohlen....
mehr kann ich mom. nicht dazu sagen, werde mich aber melden sobald ich mich entschieden habe.......


nach oben springen

#8

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 29.01.2008 18:39
von Pechvogl | 972 Beiträge

In Antwort auf :
werde mich aber melden sobald ich mich entschieden habe.......
---------

Na das hoffen wir doch
Viel Spass beim gustieren, die Auswahl ist ja gross genug momentan und die Vorfreude ist die schönste Freude (was für die E-Raucherei ganz besonders zutrifft).


nach oben springen

#9

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:11
von ass (gelöscht)
avatar

bei den angebotenen Zigarren von Sedansa sind beim Starterset die Zigarre, 2 Akkus und 2 Depots angeführt.....kein Wort vom Ladegerät.....
ist das nicht dabei oder nur nicht angegeben....
ist das Ladegerät für Zigaretten und Zigarren das gleiche ???


nach oben springen

#10

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:16
von GeGo (gelöscht)
avatar

Die Ladegeräte sind sehr unterschiedlich und standartmäßig ist
immer ein Ladegrät bei einer neuen Zirarre/Zigarette dabei.

Die Angabe wurde wohl in der Artikelbeschreibung vergessen.


nach oben springen

#11

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:17
von Pechvogl | 972 Beiträge


Ein Ladegerät
hast du bei jedem Set dabei.
Die Ladegeräte von ZigaRRe und ZigareTTe sind unterschiedlich, da ja auch die Akkus ganz anders gebaut sind.


nach oben springen

#12

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:25
von GeGo (gelöscht)
avatar

es steht doch in der Artikelbeschreibung:

Zitat von Artikelbeschreibung
Der neue, EU-gerechte CE-Charger für die Sedansa Zigarre aus einem Guss inkl. der vorschriftsgemässen Isolierung. Kein zusätzlicher Aufsteckadapter mehr! Wird Ihnen in einer Geschenkbox geliefert.


nach oben springen

#13

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:29
von ass (gelöscht)
avatar

mich hat nur das stutzig gemacht das kein Ladegerät abgebildet ist....
und die Fachbegriffe - die sagen mir noch nichts....
also kann ich ein Zigarren Set bestellen - da habe ich dann alles dabei.....!!!

Danke für die Antworten....


nach oben springen

#14

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:37
von Pechvogl | 972 Beiträge
Naja, ass so würd ich das nicht sagen, das du dann alles hast.

Denn mit 2 Akkus wirst du keine Freude haben, das sind definitiv zu wenig.
Die halten im schlimmsten Fall nicht mal halb so lang wie ein Ladezyklus eines Akkus.

Du wisrt ein 2. Ladegerät und 2 zusätzliche Akkus mindestens brauchen.
In wie weit das dann preislich interessant ist das du vielleicht mit 2 Grundsets besser dran bist weiss ich jetzt auswendig nicht, aber würd ich mir überlegen.

Und natürlich extra Depots nicht vergessen.

zuletzt bearbeitet 30.01.2008 09:38 | nach oben springen

#15

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:39
von Silvia1957 (gelöscht)
avatar

Ein zweites Ladegerät mit 2 Akkus ist auf jeden Fall vorteilhaft! Ich habe es mir auch zugelegt und komme damit jetzt super aus! Ich spreche jetzt allerdings von den Zigaretten, mit Zigarren habe ich keine erfahrung!


nach oben springen

#16

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:40
von GeGo (gelöscht)
avatar

genau das wollte ich auch gerade anmerken...
Leider gibt es auf der Sedansa HP keine möglichkeit Zigarrenzubehör zu
bestellen, am beseten klärst du das vor der Bestellung per Mail ab.

mehr dazu kannst du da lesen http://www.elektrisches-rauchen.com/t740...sa-Zigarre.html


nach oben springen

#17

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 09:49
von Bine | 302 Beiträge

Ich hatte vorgestern wegen Zigarren-Zubehör bei Sedansa angefragt: das kommt sicher bald.
M.E. ist es nicht schlecht, wenn da noch jemand mal nachfragt: Nachfrage/Angebot


nach oben springen

#18

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 10:02
von ass (gelöscht)
avatar

habe ich schon gemacht........schaun wir mal wie lange die brauchen für eine Antwort...
ihr seid ja sehr schnell hier...........


nach oben springen

#19

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 10:56
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge
wenn du wirklich nur mit der zigarre rauchen willst, dann bestell dir auf jeden fall gleich ein zweites komplettset dazu und noch 4 akkus extra. bei dem preis gibt es kein diskutieren. da wäre es unsinnig nur ein ladegerät und akkus extra zu kaufen.
ich empfehle aber auf jeden fall dass du dir, auch wenn du dann 4 akkus hast, nochmals 4 akkus extra bestellst. die akkus selber kosten bei der zigarre nur ein paar euro und du hast dann auf jeden fall mal für den anfang genug.

wenn ich nur zigarre dampfe, dann rotieren die akkus ununterbrochen zwischen ladegerät und zigarre. wenn ich dann aus dem haus gehe muss ich mindestens 4 bis 5 geladene akkus mitnehmen.

ok... ich dampfe ununterbrochen, aber dazu verleiten die zigarren leider.

www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 30.01.2008 10:57 | nach oben springen

#20

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 11:53
von ass (gelöscht)
avatar

so nun ist es soweit....ich habe mir so eine E-Zigarre bestellt....!!!
von Freesmoke + extra Akkus + Depots........
bin ja schon neugierig was da rauskommt...........
Grund für Freesmoke : genaue Artikelbeschreibung + diverse extras laut HP....
und der Preis von den Depots........

und jetzt erst mal abwarten.....

ass


nach oben springen

#21

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 12:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ist ja auch kein schlechtes gerät... also es gab auf jeden fall schlechtere in den letzten monaten.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#22

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 12:33
von Silvia1957 (gelöscht)
avatar
Wieso der Preis von den Depots? Die sind doch, wenn ich noch rechnen kann, teurer wie bei Sedansa! Ob das mit dem "entspricht 2 Päckchen Zigaretten" stimmt, also ich glaubs nicht!

zuletzt bearbeitet 30.01.2008 12:37 | nach oben springen

#23

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 12:40
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

du hättest natürlich auch die erheblich billigere zigarre von sedansa und das zubehör von freesmoke kaufen können.

aber lass dich jetzt nicht verunsichern.
das ist lehrgeld, dass man zahlen muss, wenn man uns nicht wirklich glauben will oder frägt.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#24

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 12:55
von ass (gelöscht)
avatar

weist eh....soviele infos auf einmal..........
aber ich kann mir ja immer noch ein 2 gerät von sedansa kaufen........
@ sivia, wenn es so dortsteht....irgendwas muss man ja glauben.....

was solls, - ja schaut so aus als ob ich lehrgeld bezahlt habe,,,,,,,,,,


nach oben springen

#25

RE: ein Niederösterreicher stellt sich kurz vor

in Vorstellen Neumitglieder 30.01.2008 13:10
von GeGo (gelöscht)
avatar
du kannst ja noch vom Kauf zurücktreten und
im zweifelsfall gibt es ja noch die 7 Tage Geld zurück Garantie

Zitat von Freesmoke AGB
§2 Bestellung- und Rücktrittsrecht

Freesmoke.eu nimmt zu den nachfolgenden Bedingungen die über diese Seite eingehende Bestellung des Privatkunden an.

Weist der Inhalt dieser Seiten unbeabsichtigte Fehler im Bereich der Beschreibung oder des Preises der Ware auf, behält sich Freesmoke.eu ein Rücktrittsrecht vor.

Sollte die bestellte Ware eines Herstellers oder Lieferanten nicht verfügbar sein, so ist Freesmoke.eu berechtigt, dem Kunden eine Alternativmarke anzubieten oder von dem geschlossenen Kaufvertrag zurückzutreten.

Der Kunde erhält im Falle des Rücktritts seine Vorauszahlung unverzüglich zurück. Ein Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Der Kunde kann die Ware binnen 7 Tagen an uns zurücksenden (Postkosten zu Lasten des Kunden) und erhält sein Geld zurück. Ausnahme sind speziell für den Kunden angefertigte Produkte (z.B. Designerzigarren).

zuletzt bearbeitet 30.01.2008 13:13 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205565 Beiträge.