#26

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 08:55
von 4711 | 48 Beiträge

Hurra Schweizerhaus wäre super, ich freu mich jetzt schon drauf .

An alle Kollegen in Deutschland da gibt es die besten Schweinshaxen ( Stelzen in A) und Budweiser Bier in Massen und ist im Prater in Wien. Ist einen Urlaub wert. Ich hoffe die Links gehen.

http://www.google.at/search?q=prater+in+...iw=1278&bih=646

Schweizerhaus

http://www.google.at/search?hl=de&biw=12...=f&aqi=&aql=&oq=


lg

Sabine



nach oben springen

#27

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 09:07
von moony | 726 Beiträge

schweinshaxen klingt gut!

schade, dass mir wien einfach zu weit weg ist. wünsch euch aber ein ganz fröhliches miteinander!



nach oben springen

#28

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 21:51
von dubiousa | 38 Beiträge

hey, so viele wiener aufeinand!

herzlich wilkommen liebe/r withoutname! musst dann berichten ob es dir gelungen ist ganz auf das steamen umzusteigen! halte dir jedenfalls die daumen!

bin grad dabei hier im 5ten die tante von der trafik kettenbrückengasse zu bezirzen - soll die doch die e-liquids vorbestellen dass ich dann bequem runterspringen kann und es mir dort abholen kann :D

wenns mir gelingt, gebe ich euch bescheid, könnt schon mal anfangen euere lieblingsgeschmäcke zu posten :D

btw - im schweizerhaus wäre ich dabei, obwohl ich auch nichts gegen ein fröhliches miteinander am naschmarkt hätte :)



zuletzt bearbeitet 06.05.2011 21:54 | nach oben springen

#29

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 22:13
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

naschmarkt wäre auch nett....

das mit der trafikantin wird nix werden.... erstens ist der verkauf nikotinhältigen liquids in österreich strikte verboten und zweitens würde sie mit der tabakregie die größten probleme kriegen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#30

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 22:27
von dubiousa | 38 Beiträge

Zitat von ACTOR

das mit der trafikantin wird nix werden.... erstens ist der verkauf nikotinhältigen liquids in österreich strikte verboten und zweitens würde sie mit der tabakregie die größten probleme kriegen.



schade.. ey diese österreichische art - verboten, aber nicht ganz, legal, aber nicht vollkommen.. ich verstehe sowas einfach nicht .. rauchen in den restaurants ja, aber erst um eck (muss nicht mit ner wand getrennt sein oder eigene lüftung haben.. ), elektrisch rauchen ok, aber ohne nikotin, wobei analog-automaten auf jeder ecke stehen..


und es hat keinen sinn nur nikotinfreie zu führen.. na dann muss ich eine grössere bestellung abgeben dass ich NIE WIEDER ohne bleibe ! denn - das grosse weite Universum ist nicht "fair"..



zuletzt bearbeitet 06.05.2011 22:28 | nach oben springen

#31

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 06.05.2011 22:29
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

tja, das müssen wir in europa aber alle..... denn im freien verkauf gibts in ganz europa das liquid praktisch bis auf einzelne ausnahmen nur im internet.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#32

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:13
von withoutname | 30 Beiträge

mahlzeit an alle anwesenden.

jepp habe soeben mein dampfset (ego t) bekommen und gleich einen probelauf gestartet. war sehr spannend. bin schon sehr gespannt wie das weitergeht.
eine frage hab ich an euch. habe mir ein zusatzteil (eGo T Verdampfer Typ B) bestellt. steh ein bisl daneben, kann das teil zwar aufschauben aber ich bring keinen tank rein.. hat wer damit erfahrung


nach oben springen

#33

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:14
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

was heisst nicht rein bringen?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#34

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:15
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

sorry... ich muss weg.... vielleicht kann wer anderer helfen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#35

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:21
von withoutname | 30 Beiträge

unter reinbringen versteh ich folgendes. dieses zusatzteilbesteht aus einem schwarzen mundstück und einem "verdampfer"-- sieht aber eigentlich nur wie eine hülle aus und ist nicht zu befüllen, also dachte ich, das man den durchsichtigen tank dort irgendwie einführen müsste, und das funktioniert leider nicht--


nach oben springen

#36

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:48
von mocca | 51 Beiträge

Dieses zusätzliche Mundstück brauchst du nicht, ist ein Dummy, Transportschutz.
In den Verdampfer kommt nur das Tankdepot rein, das du am Anfang durchstechen musst.


nach oben springen

#37

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 10.05.2011 11:53
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Dürfte aber kein Problem sein:
1. Dummy (das nicht zu befüllenden Mundstück, das als Schutz im Verdampfer sitzt) rausnehmen.
2. Verdampfer gut ausblasen (nicht nur mal reinblasen, sondern so feste, bis Du Sternchen siehst), vom Akkusanschluß aus in Richtung des Mundstücks. Damit entfernst Du das schlecht schmeckende Werksliquid - Papiertaschentuch von der Mundstückseite her reinstecken, damit alles sauber wird.
3. Deckelchen vom Tank (an der runde Seite) abhebeln und Tank befüllen (nicht ganz, ein wenig Luft lassen).
4. Deckelchen wieder fest aufsetzen
5. Tank mit Deckelchen voran mit ein wenig Druck in die Öffnung einschieben, so lange bis Du merkst, dass der Dorn den Deckel durchstoßen hast.
6. Knopf am Akku drücken und langsam ziehen.

So müsste das klappen. Es gibt aber auch auf Youtube Videos dazu - musst Du mal suchen unter eGo T.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#38

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 14:07
von PP1 | 960 Beiträge

Zitat von withoutname
(aus Umfragethread von Bartmann) Ich dampfe jetzt seit zwei wochen und habe meinen pyro-konsum von 35-40 aud 10-15 täglich reduziert. ich stelle aber leider fest dass es mir von tag zu tag schwerer fällt. bin noch an rätseln wieso und was ich vielleicht falsch mache. vielleicht hat schon jemand erfahrung mit einer ähnlichen situation.



Ich war mal so frei und hab dein Post aus dem Umfragethread in deinen Anfängerthread hier kopiert. Dann können wir in Ruhe über dein Problem hier weiter diskutieren.

Ich versteh nicht ganz wo dein Problem liegt, immerhin hast du schon 1/3 deines Pyro-Konsums durch die Ego T ersetzt. Das ist doch schon mal ein guter Anfang. Und was fällt dir jetzt immer schwerer?
Das Dampfen durchzuhalten?

Du darfst dich da nicht zu sehr unter Druck setzen. Es gibt hier keinen Preis für Dampfer, die als erstes auf 0 sind. Bei dem einen dauert das länger, bei anderen geht das direkt.

Wenn du spezielle Probleme mit der Technik oder dem Liquid hast oder einfach nur quatschen willst, hier findest du immer offene "Ohren". Aber etwas genauer musst du schon dein Problem erklären.


nach oben springen

#39

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 14:24
von hexe1313 | 67 Beiträge

withoutname, ich habe mir einen termin gesetzt und an dem habe ich dann keine pyro mehr geraucht. pyros und dampfen zusammen war bei mir auch nicht so gut, ich war auf 5 pyros am tag runter und hatte trotzdem kein ende gefunden. mit dem selbst gesetzten termin gings und ich habe das durchgezogen. war dann eigentlich nicht mehr schwer...
mag für jeden anders sein, ich musste einfach mal zu potte kommen!



nach oben springen

#40

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 14:25
von withoutname | 30 Beiträge

danke pp1-- bin noch nicht so versiert mit den forum. wo mein problem derzeit liegt, ist, dass ich wieder verstärkt lust auf pyros verspüre und statt eine zu dampfen wieder öfter zu den zigs greife. du hast recht, ich hab meinen konsum ziemlich eingeschränkt und bis auch sehr stolz auf mich. ich habe auch das gefühlt, es geht mir körperlich besser, und genau deshalb verwunderts mich, dass das verlangen nach pyros relativ heftig ist. ich geb mir zwar abwechselnd liquids mit und ohne nikotin, aber vielleicht sind´s ja doch entzugserscheinungen. ich versuch dennoch, durchzuhalten.


nach oben springen

#41

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 14:58
von PP1 | 960 Beiträge

Da dürfte das Problem liegen....

"Liquids abwechselnd mit und ohne Nikotin"


Das ist für dich fast so, als ob du einmal Pyros rauchst und dann wieder nur am Kuli lutschst. Kklar dass sich der Körper da wehrt. Du warst bisher ein sehr starker Raucher und wenn du das mit "mal mit, mal ohne Nikotin" ersetzt, ist ja klar, dass der Körper nach Nikotin inform von Pyros schreit.

Also probier es mal nur mit Nikotinliquids und nur, wenn du wirklich das Gefühl hast es war jetzt wirklich genug und du hast auch keine Lust auf Pyros, dann kannst du ja mal - sofern du zum "Dauernnuckeln" neigst - ein schwächeres Liquid nehmen, aber nicht gleich ein Nuller.
Misch doch ein starkes 18er z.B. und ein Nuller, probier erst mal 2:1, ggf. später auch 1:1. und dann probier mal aus.
Und nicht unter Druck setzen, das bringt leider nur meist das Gegenteil.

Zum Mischen besorgst du dir am besten aus der Apotheke 10 ml Fläschchen und ggf. eine Spritze. Das klingt ein bischen nach Labor, aber glaub mir das ist nicht so kompliziert wie es jetzt klingt. Und wenn du so die richtige "Alternativstärke" gefunden hast, kannst du dir ja auch Liquids genau in der Stärke bestellen.


nach oben springen

#42

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 15:24
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Zitat von PP1
Da dürfte das Problem liegen....

"Liquids abwechselnd mit und ohne Nikotin"


Das ist für dich fast so, als ob du einmal Pyros rauchst und dann wieder nur am Kuli lutschst. Kklar dass sich der Körper da wehrt. Du warst bisher ein sehr starker Raucher und wenn du das mit "mal mit, mal ohne Nikotin" ersetzt, ist ja klar, dass der Körper nach Nikotin inform von Pyros schreit.




Genau, Petra.
Wobei das mit dem Mischen zumindest zum Ausprobieren natürlich auch einfacher geht:
Fläschchen auf,
Tröpfelstopfen ab,
aus einem anderen mit niedrigerem Liquid die ungefähre Menge reinträufeln (am besten natürlich gleicher Geschmack und gleiche Marke, geht aber auch als Mischung, z.B. Schoko-Mint).
Dann Tröpfelstopfen wieder drauf, gut durchschütteln und fertig ist.

Zumindest um auszuprobieren, ob da das Problem liegt, dürfte das schon ausreichen.

@Namenloser: Du musst einfach die geeignete Nikotinstärke für Dich finden, denn bei Pyros kommt die geballte Ladung ja auch viel schneller im Gehirn an als beim Dampfen. Dass unser Kopf da sagt: "Pyros brauche ich!", ist doch ganz normal, zumal der Rauch der Pyros ja auch noch andere Suchtstoffe beinhaltet als das Nikotin.

Und was ja schon gesagt wurde: Sich selbst unter Negativdruck setzen (Ich darf jetzt keine Pyros mehr rauchen!) hilft sicher nicht.
Positivdruck (Ich dampfe jetzt, ich brauche die Pyros doch gar nicht mehr!), ggf. auch mit Termin, ist da eine ganz andere Geschichte.

Berichte einfach weiter, wie es Dir ergeht.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#43

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 17:58
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ich frag mich nur .... wer hat denn das empfohlen einmal mit nikotin und einmal ohne zu dampfen?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#44

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 20.05.2011 21:28
von moony | 726 Beiträge

hallo,

also das mit dem nikotin ist halt die eine sache. natürlich kann es sein, dass dir das einfach abgeht. es kann aber auch mit alten ritualen zu tun haben, die dir fehlen. dampfen ist halt trotzdem nicht rauchen. aber eben gesünder. und das sag ich mir immer dann, wenn ich den klitzekleinsten gedanken hege, zu einer pyro zu greifen.

das gute ist, pyros schmecken mir nicht mehr. deshalb fällt es mir momentan auch leichter, keine zu rauchen. ich sag mir das aber auch ganz bewusst, wenn ich in versuchung gerate, ... DIR SCHMECKEN PYROS NICHT!

was dampfst du denn für liquids? ich habe hier irgendwo im forum schon gelesen, dass jemand dazwischen immer wieder gerne pyros geraucht hat, diese person dampft/e liquids mit tabak-geschmack. sie hat sich vorgenommen auf fruchtiges umzusteigen, weil sich da der geschmack dann mit pyros spießen soll, zumindestens mit der zeit dann. ich kann mir vorstellen, dass da was drann ist.

lg.



nach oben springen

#45

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 21.05.2011 09:26
von withoutname | 30 Beiträge

vielen dank vorerst mal für die vielen reaktionen. ich muss gestehen, das hilft mir unheimlich weiter, weil ich schon ein bisl am verzagen war und mir gedacht hab.. pfeiff drauf-- rauch einfach weiter. aber es ist richtig, seid ich dampfe hat sich dennoch in meinen rauchgewohnheiten etwas verändert. ich hab meinen pyroskonsum um fast zwei drittel reduziert und hab dabei dennoch das gefühl--pfoa das reicht. irgendwie schmecken sie zwar noch aber mehr müssen es nicht mehr sein.
das mit den liquids abwechseln war kein tipp von irgendwem, ich hab einfach herumprobiert. hab mir anfänglich einfach querbeet liquids bestellt (coffee cream 18mg, chocolate cream 11mg, tab blended und pineapple pur, ---cola 18mg hab ich auch--aber noch nicht probiert) als ersteinstieg hab ich coffee 18 probiert und mich hats gleich aus den patschn ghaut. ist ziemlich stark nach meinem geschmack, das chocolate 11 ist von der stärke für mich besser, aber die geschmackskombi ist nicht so optimal für mich- und das pineapple natur ist mein favorit vom geschmack-- halt leider ohne nikotin. und da ich mir dachte, mein verlangen nach pyros kommt sicher vom nikotinentzug, hab ich halt mal ohne und mal mit gedampft.. eine gute idee ist sicher das mischen der verschiedenen stärken, respektive das runtermischen mit neutralem liquid.. da muss ich bei der nächsten bestellung mein repertoirein wenig erweitern. schwierig ist´s natürlich schon bei dem riesenangebot an unterschiedlichen geschmacksrichtungen.

eine allgemeine frage ins forum hätt ich auch noch:

ich hab beim lesen festgestellt, dass es eine ganze menge an "wiener dampfern" gibt. da hat sich bei mir der gedanke geformt-- was haltet ihr von der möglichkeit, mal ein dampfertreffen in wien zu machen, irgend einen termin festsetzen, wo alle willigen hinkommen können um über ihre erfahrungen oder sonstiges zu plauschen. ( die idee ist nicht ganz uneigennützig, weil die schreiberei ist für mich ein horror-- im reden bin ich besser-gg) bei dem derzeitigen wetter denk ich wär das sicher machbar?
so jetzt tun mir die finger weh-- ich muss eine durchdampfen.

bis bald


nach oben springen

#46

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 21.05.2011 10:53
von PP1 | 960 Beiträge

vielleicht liest du es ja noch rechtzeitig

Zitat von ACTOR von gestern! aus Thread von Gregor
ich werd morgen zwischen elf und 13 uhr am naschmarkt im deli sein... wer kommen mag kann ja kommen... könn ma a bissl plaudern.


Das Treffen ist also genau ab jetzt!


Und was das Mischen anbelangt scheint mir von deinen Liquids evtl. Tabak und Pineapple eine einigermaßen dampfbare Möglichkeit zu sein. Probier mal eine kleine Menge, CoffeAroma ist sehr stark, das macht wenig Sinn mit etwas anderem zu mischen, weil das Coffee immer durchschlagen wird.
Bei chocolate empfinde ich das genaue Gegenteil, eher ein sehr schwaches Aroma. Aber jeder hat seinen eigenen Geschmack.


zuletzt bearbeitet 21.05.2011 10:54 | nach oben springen

#47

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 21.05.2011 11:38
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Zitat von withoutname
respektive das runtermischen mit neutralem liquid..



Stimmt im Prinzip,
aber vergiss nicht, dass in gleichem Maße prozentual auch der Geschmack abnimmt, wie Du geschmacksloses Liquid hinzumischst. Ist für intensive Sachen aber sicher OK.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#48

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 22.05.2011 19:14
von withoutname | 30 Beiträge

schade PP1, zu spät gelesen. aber vielleicht gibts eine nächste möglichkeit.

Das mit dem mischen muss ich, wie ihr richtog sagt, einfach probieren. bin grad mitten drinnen, aber noch nicht wirklich erfolgreich. was ich feststelle, und was auch schon einige geschrieben haben. es ändert sich das geschmacksempfinden. manche liquids, die anfänglich toll schmecken, kann ich nach ein paar tagen nicht mehr dampfen. man sollte offensichtlich einen größeren unterschiedlicheren vorrat auf lager haben.


nach oben springen

#49

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 08:26
von moony | 726 Beiträge

hallo withoutname,

ich habe mir jetzt deinen thread rausgesucht, weil ich so den eindruck habe, dir gehts nicht so gut. wenn du kummer hast, und schreiben magst. vielleicht kann dir ja jemand helfen.

... ist nur so ein gefühl. wenns nicht stimmt, freu ich mich natürlich!

liebe grüße, moony



nach oben springen

#50

RE: Wien lässt grüßen

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 09:26
von withoutname | 30 Beiträge

hi mooney!

find das echt lieb von dir dass du dir gedanken machst. mir gehts grundsätzlich super, was mich derzeit eigentlich beschäftigt ist das dampfen. ich bin mir einfach nicht sicher, ob ich das durchziehen werde. ich merk, dass die lust am normalen rauchen wieder überhand nimmt und ich weiss nicht so recht, wie ich dagegen ansteuern soll. mein eindruck bei all den berichten ist der, dass fast alle no problem haben und relativ easy aufs dampfen umsteigen konnten. meine anfängliche euphorie ist leider ein biserl gewichen und ich muss mich mittlerweile immer mehr anstrengen zu dampfen statt zu rauchen. drum hatt ich auch den vorschlag gemacht, dass sich ein paar wiener dampfer mal treffen, denn ich denk da kann man besser erfahrungen austauschen als schriftlich in einem forum.
aber du brauchst dir keine sorgen zu machen. ich werd irgendwann auch ein dampfprofi-- hoff ich halt mal ggg

liebe grüße aus dem derzeit gottseidank sehr heißen wien


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JasonGolly
Forum Statistiken
Das Forum hat 9022 Themen und 205547 Beiträge.