#51

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 20:21
von PP1 | 960 Beiträge

Ich glaub Dir qualmt der Kopf vom Grübeln und Googeln über deine nächste Bestellung.

Das DK von ebnferro ist immer das gleiche; einmal sortiert nach Geschmack und einmal ich glaub alphabeteisch.
Aber da kan ich dir nichts empfehlen, hab noch kein DK von ebnferro gedampft.

Auf jeden Fall VG nur zum Beimischen, du darfst bei der Ego T nicht mehr als ca. 30 % VG Anteil nehmen, sonst bekommst du Probleme.


nach oben springen

#52

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 20:28
von kowa1981 | 65 Beiträge

ich glaub auch ;-)

ok dann bestell ich dort noch paar pgs zum testen.
ist ja bedeutend biller als hierzulande


nach oben springen

#53

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 20:47
von Bartmann | 1.668 Beiträge

DK ist Dekang - einer der großen chinesischen hersteller und voll in Ordnung.
Ansonsten: siehe Antwort von PP1.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#54

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 21:09
von kowa1981 | 65 Beiträge

hab dort jetzt auch noch 9flaschen high in verschiedenen geschmacksrichtungen bestellt.
wenns am ersten geld gibt werd ich mir wohl bei ecig das dreier ego-t set bestellen.
oder gibts das irgendwo noch günstiger? das e-zigi mir da was auf anfrage anbieten wird ist wohl eher unwarscheinlich oder was meint ihr?

hab ich das richtig verstanden das actor was mit ecig-tools zutun hat oder hat er nur den banner und das wars?


nach oben springen

#55

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 21:15
von Bartmann | 1.668 Beiträge

Nee, actor hat nichts mit ecig-tools zu tun und auch nicht mit den anderen Händlern, die hier inserieren.
Das ist ganz normale Werbung, die die Betriebskosten des Forums (Webhosting usw.) finanziert.
Mit den hier vertretenen Shops wurden bisher nur gute Erfahrungen gemacht und wenn dies nicht der Fall ist - was sich in einem Fall anzubahnen scheint, hat actor oft genug versprochen "offen und schonungslos die Wahrheit zu sagen"

Aus eigener Erfahrung: ecig-tools ist Klasse - sehr schnell und toller Service, notfalls auch per Telefon. Du kannst da ruhig anrufen und Deine Fragen stellen - sie werden Dir mit leichtem Berliner Tonfalls überaus freundlich beantwortet.




Es ist einfach, die Zukunft vorauszusagen, wenn man sie gestaltet.
nach oben springen

#56

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 21:20
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

Zitat von Bartmann
Nee, actor hat nichts mit ecig-tools zu tun und auch nicht mit den anderen Händlern, die hier inserieren.

Mit den hier vertretenen Shops wurden bisher nur gute Erfahrungen gemacht und wenn dies nicht der Fall ist - was sich in einem Fall anzubahnen scheint, hat actor oft genug versprochen "offen und schonungslos die Wahrheit zu sagen"



genau so ist es.... denn was es wiegt, das hat es.....

und wenn einer wirklich scheiss macht, dann schützt ihn das inserat hier im forum sicher nicht.....

wenn das so wäre, dann hätten wir wahrscheinlich zwanzig inserate mehr.... aber mich kann man mit einem inserat nicht kaufen.... nur das kleine stückchen fläche hier.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 24.05.2011 21:21 | nach oben springen

#57

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 21:47
von kowa1981 | 65 Beiträge

ah ok. dann ist alles klar.

wenn jemand aber über den banner auf den shop geht und was kauft bekommt der betreiber also du dann provision.
ist doch sicherlich richtig oder?

nicht das es mich stören würde. ganz im gegenteil. irgendwie muss ja auch das forum finanziert werden.

wenns so ist hast du heute zumindest durch mich wieder etwas dazu bekommen ;-)


mal was anderes zum thema gesundheit und verträglichkeit.
meine freundin ist auch vor paar min eingetrudelt und hat das teil auch ausprobiert.
die frage die sich ihr und mir natürlich stellt ist wie gesund ist es wirklich pg oder vg mit samt den aromen zu inhalieren?
gibt es da vielleicht schon studien oder langzeitberichte?

das es hier und da mal welche gab die pg oder vg nicht ganz vertragen habe ich schon in verschiedenen thread finden können. was meint ihr dazu?
ich hab da natürlich meine bedenken aber ich hoffe mal das es wirklich gegenüber den normalen gesundheitlich unbedenklicher ist.


nach oben springen

#58

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 22:26
von moony | 726 Beiträge

die aromen sind aus der lebensmittelbranche. wenn du oder ihr nicht zu den gesundheitsfanatikern gehört, dann esst ihr bestimmt lebensmittel die mit aromen verstärkt werden (E nummern).

was das pg oder vg anbelangt, da kann ich nicht soviel dazu sagen. nur so viel: ich dampfe jetzt seit fünf wochen das zeugs, die verschiedensten liquids quer durch die bank. und es geht mir gesundheitlich immer besser. chronischer husten ist wie weggeblasen. meine dauerübelkeit weicht allmählich, habe jetzt tage, wo mir gar nicht mehr schlecht ist. meine magenschmerzen sind weniger geworden bis null.

ja, was soll ich sagen. klar dass das zeugs nicht gesund ist. aber dann darf ich auch viele andere sachen nicht mehr konsumieren und müsste mich tatsächlich um mehr infos bemühen, was ich alles esse. denn da ist genug drinnen, was wir wahrscheinlich auch nicht grade wissen wollen.

meine körper dankt mir. das ist für mich das schlagkräftigste argument. lg



nach oben springen

#59

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 22:43
von kowa1981 | 65 Beiträge

hallo moony

deinen beitrag im gesundheitsbereich über die magenbeschwerden usw hatte ich gelesen.
freut mich zu hören das du durch das dampfen weniger probleme hast.

ich muss sagen das ich durchs rauchen auch hier und da gewisse probleme bekommen habe.
ganz stark merke ich es in der ausdauer. ich bin paar jahre intensivst downhill gefahren und hab in meiner freizeit nur trainiert. leider passte das rauchen überhaupt nicht aber weg davon bin ich leider nie gekommen.
ich hab in der zeit gemerkt wenn ich bestimmte marken geraucht habe gabs immer wieder probleme mit müdigkeit und lustlosigkeit.

in den letzten monaten kam noch dazu das ich von pall m*ll rot immer wieder kopfschmerzen und starke lustlosigkeit bekommen habe.ich hatte auch mit dem hersteller gesprochen ob die vielleicht irgendwie das rezept oder irgedwas anderes umgestellt haben weil eine schachtel ok war und ne andere war nicht rauchbar ohne diese probleme.
da meine freundin lm raucht bin ich dann wieder umgestiegen und seit dem gings wieder. nur merke ich das ich doch öfters mal husten muss und sich die lunge/hals deutlich kratziger anfühlt.
ganz aufs rauchen verzichten krieg ich aber nicht hin.

wenn die e-zigarette da jetzt abhilfe schaffen sollte und ich meine kleinen problemchen dadurch wieder in den griff bekomme wäre ich schon froh allerdings hab ich keine lust durchs dampfen andere probleme zu bekommen die vielleicht noch schlimmer sind.
man weiss ja nicht wirklich was die da alles so reinbuttern.

und lebensmittelaromen sind ja eigentlich zum essen gedacht und nicht zum verdampfen.



übrigens hab ich wieder etwas zu berichten.
jetzt nach ca 6stunden dampfen kann ich sagen das der mboro von e-zigi intensiver schmeckt als das 1euro teurere zeugs.

was ich noch fragen wollte.
bei normalen zigaretten ist es ja so das die bude nach rauch stinkt und alles vergilbt.
ist das beim dampfen auch so?
der tabakqual fällt ja weg aber das aroma und der nikotin in dem dampf könnte doch genauso die bude vergilben oder lieg ich da falsch?

jedenfalls gewöhne ich mich langsam an die ego-t.

hab in den 6stunden nur 1,5zigaretten geraucht.
mal sehen wie morgen der gesamte tag abläuft. ob ich noch zur zigarette greife oder ganz aufs dampfen umsteige.


nach oben springen

#60

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 22:58
von moony | 726 Beiträge

hallo kowa1981,

ich wünsche dir von herzen, dass du deine kleinen problemchen, wie du das nennst, in den griff bekommst.
wenn ihr so gut wisst, welche zigaretten euch runter ziehen und auf den körper hört, dann glaube ich, wird euch das e-dampfen bestimmt zusagen!

natürlich sind da vielleicht auch manche hürden zu nehmen, immerhin beginnt ja der körper auch zu entgiften (falls ihr ganz umsteigt). aber auch wenig rauchen macht sinn. ihr werdets schon merken! ich hab doch nur angefangen, weil so viele positive rezensionen vorherrschen über diese e-dampferei. ich war soO neugierig, dass ich mir dann aus diesem grund dann doch egaretten bestellt habe.

und kurz darauf wars mit dem rauchen vorbei! ist doch lustig, finde ich. ich hätte mir das nie gedacht, ehrlich nicht. und der lohn ist so toll! ja, lebensmittelaromen sind zum essen gedacht. aber das (finde ich) macht das kraut auch nicht fett

was ich damit sagen möchte ist: gesunde lebensmittel haben keine aromen, keine zusatzstoffe, chemischen mittelchen .... etc.

was die da alles so reinbuttern, ja, das weiß ich auch nicht. aber ich würd mich da mal vorerst nicht damit abgeben. hat ja zeit. dampft mal mit lust und laune und lasst es euch mal gut gehen. dampfen ist jedenfalls allemal gescheiter als rauchen. ich habe gelesen in einer pyro sind zwischen 4.000 und bis zu 12.000 inhaltstoffe. ich habe dazu mal ein fettes buch gelesen. war sehr interessant, was die da alles rein tun.

da denke ich, ist das zeugs was wir hier verdampfen ein klackediklacks dagegen

ich geh von meinem zustand aus. der sagt mir, ich mache das richtige! und irgendwann vergesse ich vielleicht mal aufs dampfen, dann wird der nächste schritt das aufhören sein. aber vorerst erfreu ich mich mal des neuen!

die bude stinkt nicht, sie duftet höchstens gut, wenn überhaupt was wahrgenommen wird.

vergilben kann da nix, weil ja nichts verbrannt wird. also: es gibt ja keinen rauch mehr!



nach oben springen

#61

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:05
von kowa1981 | 65 Beiträge

danke für deinen beitrag.

wie ist das eigentlich mit den fruchtliquids. riechen die auch so oder schmecken die nur nach der sorte?


nach oben springen

#62

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:08
von PP1 | 960 Beiträge

Zitat von kowa1981


wie ist das eigentlich mit den fruchtliquids. riechen die auch so oder schmecken die nur nach der sorte?



Was Frucht-Liquids betrifft gilt für mich beides. Sie riechen nach der Frucht und schmecken auch ziemlich deutlich danach. Jedenfalls kann ich das von einigen bisher ausprobierten Fruchtliquids von FA bestätigen.


nach oben springen

#63

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:12
von moony | 726 Beiträge

das ist so eine sache für sich. fruchtliquids können nach einer sorte riechen, aber nicht danach schmecken und umgekehrt. ich habe jetzt ein paar daheim, die werde ich nur in verdünnung als so art raumspray verwenden, weil die riechen, finde ich, recht gut. aber zum dampfen finde ich das zeugs ekelig.

das mit dem geschmack ist halt so eine sache. ich kann dir nur empfehlen, mehrere auszuprobieren und mit zu schreiben, woher das liquid stammt und wie es dir schmeckt. auch solltest du damit rechnen, dass dir ein liquid mal schmeckt, dann wieder mal nicht. plane überraschungen mit ein. und lies dich durch das forum durch. dort und da findest du vielleicht hinweise zu diesem thema, was für dich oder für euch brauchbar sein könnte.

ich glaube, das ganze ist einfach mit zeit verbunden. aber die haben wir ja, die zeit.



nach oben springen

#64

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:14
von kowa1981 | 65 Beiträge

na dann bin ich mal gespannt ob demnächst auch meine bude nach redbull riecht ;-)

und habt ihr schon erfahrungen in sachen akkuhaltbarkeit bei 0 grad oder um die -10grad ?

da haben akkus ja in der regel sehr zzu kämpfen

Zitat von moony

ich glaube, das ganze ist einfach mit zeit verbunden. aber die haben wir ja, die zeit.



hast recht. es hat ja auch gedauert bis man mal seine tabakmarke gefunden hat...


ich bin mal gespannt wielang die beiden shops brauchen um zu liefern.
mit dem zoll gabs aber bisher keine probs oder?


zuletzt bearbeitet 24.05.2011 23:17 | nach oben springen

#65

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:29
von moony | 726 Beiträge

habe bislang nur in europa bestellt, da gibts anscheinend keinen zoll. aber ich kann dir da leider nicht mehr darüber sagen. vielleicht kann dir da jemand mit mehr erfahrung helfen? lg



nach oben springen

#66

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 24.05.2011 23:45
von kowa1981 | 65 Beiträge

soweit ich das gesehen habe sind ja beide shops in holland somit in europa.
zoll gibts sicherlich nur wie kontrolliert wird ist ja immer so ne sache.
ich weiss ja nicht wie der zoll auf solche sachen reagiert.
wirds geduldet oder wirds beschlagnahmt?

bis jetzt hab ich mit dem zoll immer probleme gehabt. egal obs um sachen aus dem amiland oder china waren zu 90% wurde ich kontrolliert und musste nachzahlen. es ging allerdings immer nur um einwandfreie legale sachen und um nicht wirklich große geldbeträge. von daher nicht schlimm...


nach oben springen

#67

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 00:07
von kowa1981 | 65 Beiträge

sorry fürs doppelpost aber ich kann meinen beitrag leider nicht mehr bearbeiten.


was haltet ihr von diesem shop und den angebotenen liquids?
http://www.vaporo.de/de/Liquids.html

preise scheinen ok zu sein und auf diversen blogs und foren machen sie selbst werbung dafür das ihre liquids qualitativ besonders gut sein sollen.
da steht aber auch bei das sie aus 35%VG bestehen also eher nicht geeignet für den ego-t oder was meint ihr?


nach oben springen

#68

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 00:48
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ich meine du solltest ganz dringend unten auf den link klicken der dich zu den einsteigerfragen führt.... und wenn du dir den ganzen bereich der dann aufgeht durchgelesen hast.....

dann stell bitte die fragen die übrigbleiben.....

es macht relativ wenig sinn, wenn du die einfachsten sachen nicht weisst.

da muss halt jeder einmal durch.

und zu deiner überlegung was ich woran verdiene..... jetzt mal unabhängig davon, dass es niemanden was anginge.... es aber keine geheimnis ist....

nein, ich bekomme keine prozente wenn du ein inserat anklickst. es ist aber so, dass wir die firmen die hier im forum ihre werbung plaziert haben, im großen und ganzen auch mit ruhigen gewissen empfehlen können.

was wir aber nicht bei allen andern im www können und auch nicht unbedingt wollen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#69

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 11:06
von moony | 726 Beiträge

zu dem shop kann ich dir leider nichts sagen, weil ich ihn nicht kenne. habe so manche geräte auch schon günstiger woanders gesehen, was aber jetzt so auf die schnelle nix heissen will. da ich die liquids von dort noch nicht kenne, wär ich schon neugierig, falls du dort bestellst, wie sie dir schmecken.

ach ja: und habe dort ein zuckerliquid gefunden. das habe ich noch nie woanders gesehen. kann daher noch nicht sagen, ob ich nicht auch bald mal dort was ausprobieren würde.

erfahrungsberichte wären jedenfalls sehr interessant!



nach oben springen

#70

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 11:16
von Eifelquelle | 822 Beiträge

Zitat von kowa1981
da steht aber auch bei das sie aus 35%VG bestehen also eher nicht geeignet für den ego-t oder was meint ihr?



Das Mischungsverhältnis entspreicht der Flavour Art Traditional Mischung und ist mit den 10% Wasser (inkl. Nikotin und Aroma) absolut in Ordnung für die Ego-T. Ich rauche bisher nur dieses Mischungsverhätnis und habe bei meinen beiden Ego-Ts noch nie Nachflussprobleme beobachten können. Beide Verdampfer aus dem Starterset tun nach wie vor perfekt ihren Dienst!

Nur reines VG kann zum Problem werden und sollte laut verschiedenen Forenaussagen und Testberichten etwas mit Wasser (am besten destilliert) gestreckt werden. Ich persönlich habe es erst gar nicht ausprobiert. Manche Aussagen glaube ich einfach mal. Man muss sich ja nicht immer selber die Finger verbrennen.

Reines PG ist übrigens wohl auch nicht viel besser. Da gibt es zwar keine Nachflussprobleme, aber es dampft weniger und der Verbrauch ist wohl bei den Ego-Ts um einiges höher, was eventuelle Preisvorteile wieder zu Nichte macht und es sollt schneller zum Siffen führen.

Lange Rede, kürzer Sinn:
Das auf der Seite genannte Mischungsverhältnis ist für die Ego-T perfekt geeignet und stellt einen guten Kompromiss aus Dampfentwicklung und Nachfluss dar!


Grüße,

Eifelquelle


zuletzt bearbeitet 25.05.2011 11:17 | nach oben springen

#71

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 13:36
von kowa1981 | 65 Beiträge

Zitat von ACTOR
ich meine du solltest ganz dringend unten auf den link klicken der dich zu den einsteigerfragen führt.... und wenn du dir den ganzen bereich der dann aufgeht durchgelesen hast.....



bevor ich hier das erste mal geschrieben habe hab ich eigentlich alles zu den anfängerfragen gelesen.
auch den liquid bereich hab ich fast durch.
grade was liquids angeht liest man nur immer wieder muss man selbst testen was einem schmeckt und das man nicht vg nehmen soll. pg mit bisschen vg geht wohl.
meine freundin sollte mir wohl vg aus ihrer apotheke mit bringen aber wie gesagt wurde hier im forum was von maximal 25-30% gesagt und wenn dort 35% drin sind ist das ja mehr als vorgeschlagen von daher die frage oder beziehst du das auf was anderes?


jeden falls habe ich heute mal die zweite e-zigarette vorbereitet da meine erste wohl vom akku schon nicht mehr so frisch war.
ergebnis ist das alles soweit ganz ok war nur grade fing sie dann an extrem zu siffen und der tank war von halb auf ganz leer gewesen. das ist natürlich totaler mist. grade unterwegs und man hat das ganze zeugs im mund und kann nicht mal mehr weiter dampfen. die zweite mit dem halb leeren akku war in meiner tasche die ich grad nicht zur hand hatte.
hmm ich hoffe doch mal das das siffen nur ein dummer zufall war und nicht die regel weil das für mich absolut ein ko kriterium wäre. komisch nur das gestern es keine probs mit der anderen gab.
bei beiden hatte ich das originale e-zigi liquid verwendet.
das andere 1euro teurere find ich nicht so prall weil es nicht so intensiv schmeckt.


und zum thema banner und verdienen.
mir ging es hauptsächlich darum ob ich über den banner gehen soll um dann dort einzukaufen oder ob ich auch direkt drauf kann. weil wenn die forumskasse davon profitiert dann geh ich natürlich immer über den banner.
aber wenns egal ist dann geh ich halt direkt auf die seiten...

Zitat von Eifelquelle

Das Mischungsverhältnis entspreicht der Flavour Art Traditional Mischung und ist mit den 10% Wasser (inkl. Nikotin und Aroma) absolut in Ordnung für die Ego-T. Ich rauche bisher nur dieses Mischungsverhätnis und habe bei meinen beiden Ego-Ts noch nie Nachflussprobleme beobachten können. Beide Verdampfer aus dem Starterset tun nach wie vor perfekt ihren Dienst!




ah ok. naja ich hab mir jetzt einige 100%pg bestellt. sollte ich also am besten 85%tiges vg zu 20-30%bei mischen?


zuletzt bearbeitet 25.05.2011 13:39 | nach oben springen

#72

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 14:02
von moony | 726 Beiträge

das die dinger siffen, ist anscheinend generell ein problem. ich versteh das nicht. ich habe mir ego t von ecig tools und wegwerpsigaret bestellt, habe da jetzt wirklich ein kleineres lager davon, also mal zählen ...

fünf stück. da sifft nix. und ich hoffe, das sich das problem lösen wird. lg.



nach oben springen

#73

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 19:00
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ob ihr über die banner geht oder nicht spioelt nur insofern eine rolle, dass die anbieter unter umständen dadurch erfahren , dass ihre werbeflächen auch erfolgreich sind.... und das wird sie freuen.....

für uns ist es eigentlich egal.... allerdings war es auch als erleichterung für die user gedacht gleich die firmen anklicken zu können, welche ja immer wieder hier empfohlen werden.

Zitat
was ich noch fragen wollte.
bei normalen zigaretten ist es ja so das die bude nach rauch stinkt und alles vergilbt.
ist das beim dampfen auch so?
der tabakqual fällt ja weg aber das aroma und der nikotin in dem dampf könnte doch genauso die bude vergilben oder lieg ich da falsch?



ist alles in den einsteigerfragen lang und breit erklärt.

Zitat
soweit ich das gesehen habe sind ja beide shops in holland somit in europa.
zoll gibts sicherlich nur wie kontrolliert wird ist ja immer so ne sache.
ich weiss ja nicht wie der zoll auf solche sachen reagiert.
wirds geduldet oder wirds beschlagnahmt?




schon mal was vom freien warenhandel innerhalb der eu gehört?

hier gibt es keinen zoll mehr.... schon langen nciht mehr......


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#74

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 21:41
von kowa1981 | 65 Beiträge

Zitat von ACTOR
ob ihr über die banner geht oder nicht spioelt nur insofern eine rolle, dass die anbieter unter umständen dadurch erfahren , dass ihre werbeflächen auch erfolgreich sind.... und das wird sie freuen.....

für uns ist es eigentlich egal.... allerdings war es auch als erleichterung für die user gedacht gleich die firmen anklicken zu können, welche ja immer wieder hier empfohlen werden.




ok

Zitat von ACTOR

ist alles in den einsteigerfragen lang und breit erklärt.




na dann schein ich das mit dem vergilben überlesen zu haben.


Zitat von ACTOR

schon mal was vom freien warenhandel innerhalb der eu gehört?

hier gibt es keinen zoll mehr.... schon langen nciht mehr......




nur weil die grenzen offen sind bedeutet das nicht das es keinen zoll mehr gibt.
das ist quatsch.
man braucht aktuell nur keine zoll papiere mehr aber das heisst nicht das der zoll keine "kontrollstichproben" macht.

mich würd halt interessieren wie der zoll mit sowas umgeht.
egal ob per post oder wenn ich mal in holland bin und dort solches liquid direkt bekomme obs dann an der grenze probleme gibt.


nach oben springen

#75

RE: Nach langem suchen...

in Vorstellen Neumitglieder 25.05.2011 21:49
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ich kanns nur noch mal wiederholen.... innerhalb der eu gilt freier warenhandeln... es ist nichts zu verzollen.

die stichproben die im zollbezirk gemacht werden betreffen lediglich illegal eingeführte zigaretten, drogen, diesbgut und dergleichen.... legal in europa erworbene und nicht einem einfuhrverbot unterliegende produkte... gehen den zoll einen schmarrn an.

lediglich die einfuhr aus nicht eu- staaten könnte und kann zu problemen führen.



aber das ist ja wieder ein ganz anderes thema......


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: vincent.vega
Forum Statistiken
Das Forum hat 9012 Themen und 205377 Beiträge.