#101

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 26.08.2013 14:59
von Schlurchi (gelöscht)
avatar

Habe grad meine Rufbereitschaft weggetauscht und kann jetzt auch nach Düsseldorf kommen. Freu :-)


nach oben springen

#102

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 27.08.2013 19:36
von Philgood | 58 Beiträge

Noch ein letzter Aufruf, am Samstag ist es soweit! :-)


Phantom V21, Bulli Extreme, A1, A2, GGTS, SSGGTS, Iatty, The Fog, Silver Bullet, ProVari, Genesis und noch so einiges mehr...


nach oben springen

#103

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 27.08.2013 20:41
von Cyberdad | 1.359 Beiträge

Hier der Link zu der Europäischen Initiative Freies Dampfen von der Philgood im Video geredet hat

http://www.efvi.eu/index.de.html


Dampfer seit 02.10.12
nach oben springen

#104

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 06:22
von Obsoleszenz (gelöscht)
avatar

Hallo, ich Grüsse Euch,

schön das Ihr so aktiv seit, gut so!!!
Als Dampfer und Gerechtigkeitfan halte ich es mit RAMSTEIN: "Mein Herz BRENNT!"
Kann leider am Samstag nicht zur Demo,zu spät das Forum entdeckt!

War aber die ganze Woche nicht Inaktiv, dank Feelgoods YouTube-Video und Harry!!!

Wer`s noch nicht gesehen hat, unbedingt anschauen!!! Spricht mir aus dem Herzen!

Mit einem hat unser Feelgood vom Dampferhimmel garantiert nicht Recht: WIR HABEN NOCH LANGE NICHT VERLOREN!!!

JETZT ERST RECHT!!!

Habe mir vorsorglich schon 1Liter VPG 36%Nico besorgt, dürfte vorerst reichen!
Hab noch 10x 100ml im Gefrierschrank!

Habe für unsere GUTE-Sache ein bischen gekämpft und ordentlich Werbung gemacht:

SIEHE LINK´S:

http://www.ciao.de/Riccardo_Ego_T_XXL_Set__Test_8946094

http://e-zigarette-in-gefahr.blogspot.de...ill-eu-das.html

http://www.yopi.de/testbericht/prd_5249078/451394

https://plus.google.com/118008251506316190985/posts?hl=de


http://verbraucherinformation.sixgroups.com/

http://www.dooyoo.de/medizinisch-technis...te/1640895/#rev

http://www.amazon.de/product-reviews/B00...iewpoints=0&;
sortBy=bySubmissionDateDescending#R2E6PNZPMHQ81F

http://www.amazon.de/gp/cdp/member-revie...ostRecentReview


Riccardo-ego-T/A Bewertung auf Amazon:

Riccardo meint:

Riccardo Support: Vielen Dank für Ihre Bewertung. Ihre Angaben bezüglich dem EU Verbot sind jedoch nicht korrekt. Im September und im Oktober läuft diese Empfehlung noch durch 2 Instanzen in der EU Kommission. Ob diese so bleibt wie jetzt muss abgewartet werden. Vor Jahresanfang 2014 wird dies nicht als Richtlinie für die Staaten der EU gelten und diese haben dann noch entsprechende Übergangsfristen zu beachten. Also wird hier kein Gesetzt in Deutschland vor Mitte / Ende 2014 gelten.
Dann bleibt immer noch vorher die Möglichkeit gegen diesen Beschluss zu klagen. Wir glauben nicht, dies eine Einstufung der e-Zigarette als medizinische Produkt vor den Gerichten stand halten wird. Dazu haben wir bereits genügend Gerichtsentscheide in Deutschland pro e-Zigarette. Von daher halten wir zum jetzigem Zeitpunkt eine "Panikmache" für nicht angebracht.

Und sollte doch alles so kommen, so muss der Gesetzgeber dem Hersteller von e-Zigaretten auch die Möglichkeit geben diese Anforderungen zu erfüllen. Auch hier bleibt es abzuwarten und die genauen Richtlinien / Gesetzte zu bewerten.
Mit besten Grüßen

Ihr Riccardo Team
Stefan Götz


Der TESTER meint:
Danke an das Riccardo Team, für die schnelle Reaktion auf meine Rezension zu Ihrem Produkt.

Im September will EU das Dampfen verbieten!!!

Der TESTER meint:

Seit 2006 hat sich das E-Dampfen mit der E-Zigarette immer mehr etabliert und so, sehr vielen ehemaligen Rauchern geholfen, von der krebserzeugenden Zigarette
loszukommen!

Heute, im Jahr 2013, Dampfen allein in Deutschland, bereits mehr als 2 Millionen Ex-Raucher, ihrer Gesundheit zuliebe.
Weltweit sind es zur Zeit etliche Millionen!

Das empfindet die Tabak-und Pharmaindustrie natürlich als einen massiven Angriff auf Ihre Umsätze und Profite.
Durch mehrere, anerkannte Fachexzelenzen, auf den Gebieten der Medizin und der Chemischen Forschung im In-und Ausland, wurde festgestellt und bescheinigt, das das "Dampfen" zirka 1000 bis 1500 Mal unschädlicher ist, als das bisherige Rauchen von Zigaretten oder der Rauch von Tabakprodukten anderer Art!

Dieser Gesundheitsvorteil liegt darin begründet,daß bei dieser Art der Nikotinzufuhr, keine Verbrennung entsteht,sondern eine, in der Lebenmittelindustrie seit über 50 Jahren bewährte und geprüfte Flüssigkeitsmischung bei 65 Grad elektrisch verdampft wird.

Es gibt fast immer nur 4 langzeiterprobte und auf ihre Unbedenklichkeit geprüfte Inhaltsstoffe in Liquids, welche nicht krebsauslösend oder erzeugend sind:

a)Propylenglykhol (chemisch Inert, geht fast keine Verbindungen ein),
(In Lippenstiften, Asthmasprays, sehr vielen Körperpflege- und Medizinprodukten,Nahrungsmittel u.s.w. enthalten).

b) (Essbares) Vegetables Glycerin
(In Lippenstiften, Asthmasprays, sehr vielen Körperpflege- und Medizinprodukten,Nahrungsmittel u.s.w. enthalten).

c)destilliertes, med. reines Wasser
(In Lippenstiften, Asthmasprays, sehr vielen Körperpflege- und Medizinprodukten,Nahrungsmittel u.s.w. enthalten).

c) geprüfte, zugelassene Lebensmittelaromen
(In Lippenstiften, Asthmasprays, sehr vielen Körperpflege- und Medizinprodukten,Nahrungsmittel u.s.w. enthalten).

d) medizinisch, reines Nikotin
(nachweislich nicht krebserzeugend oder auslösend, starkes
Nerven-, Gefäß- und Suchtgift).

Durch die absolut individuelle personenbezogene Dosierung, mit einer sehr langsamen Blut/Hirn-Übergangsphase, ist eine sehr stark gedämpfte, suchterzeugende Wirkung vorhanden.(Selbstversuch)

Der Nikotin-Down-Grade, kurz "NDG" genannt, ist mit den fertig zu kaufenden oder selbst vorgemischten Liquids, in den Stärken:24mg, 18mg, 12mg, 6mg und 0mg Nikotin pro Milliliter, eine sehr gut zu bewältigende Entzugsmethode, mit äußerst geringen Entzugserscheinungen!(Selbstversuch)

Von den genannten Nikotinstärken in den Liquids, kommt bei der Inhalation des Dampfes, zirka 1/8tel bis 1/10tel im Blut an, der Rest wird ausgeatmet.

Daher ist es sehr wichtig, bei früheren 20 Zigaretten/Tag, mit 24%igen Nikotin Liquid, den Entzug zu beginnen, da sonst der Absprung von der krebserzeugenden Zigarette, auf keinenFall gelingen kann!!! (Millionenfache Erfahrungswerte und Selbstversuch)

Die Pharma/Tabakindustrie möchte jetzt, durch die Hintertür der EU, dieses probate Entzugsmittel, faktisch verbieten lassen oder unmöglich machen, um ihre Profite zu schützen!

Ich möchte Hier keine Diskussion lostreten oder Panik machen, welche
NICHT
begründet ist, aber das letzte Treffen mit Vertretern der Gremien der EU, hat deutlich gezeigt, wo der Hase hinläuft und wer Ihn antreibt!

WIR ALLE-
Verbraucher und Lieferranten von Dampfutensillien müßten eigentlich durch die letzte schallende Ohrfeige aus Brüssel wach geworden sein!

- Und das hat nichts mit Polemik zu tun!

EU-Recht geht über Bundesrecht und Bundesrecht über Landesrecht, richtig?!

Also können Sie sich vorstellen, welche Bedeutung die errungenen
Bundes/Landesurteile für uns alle noch haben, wen die Tabak/Phamalobbyisten,
mit Ihrem Vernichtungszug in Brüssel durchkommen?!

Stand des letzten Treffen ist:
die Lobbyisten haben diktiert, die Abgeordneten haben es so auf- und übernommen, uns höflich angehört und ignoriert!

Das ganze riecht stark nach einer abgekarteten Sache, meilenweit gegen den
Wind!

Selbst mit der, bereits seit über einem halben Jahr laufenden Petition, an Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, mit zur Zeit über 27000 Unterzeichner, ist die Gefahr grösser denje, das wir in Zukunft, wen überhaubt, unsere 5-10ml Liquids, mit 4mg/ml Nikotin, für 25,-Euro pro Flasche, zusammengepanscht von den großen Pharma/Tabakfirmen kaufen müssen, wen es nach den vorliegenden Plänen der EU-Parlamentarier und den Pharma/Tabaklobbyisten geht!

Ein "Reinheitsgebot wie beim Bier" wird es da nicht geben!

Das nächste, was dann passieren wird, ist: Daß man dann die "Hardware" patentiert und sehr teuer verramscht!

Der "DUMME" bei der ganzen PROFITGESCHICHTE, ist dann der Verbraucher, der mit seinem GELD und der GESUNDHEIT bezahlt, weil er dann wieder gezwungen ist, zur "NORMALEN" tödlichen Zigarette zu greifen, weil er:

a: Es sich finanziell nicht mehr Leisten kann, zu Dampfen und

b: Bei 4mg Nikotin/ml, der Umstieg zum viel gesünderen Dampfen nicht mehr geschafft werden kann!

ES GEHT WEDER DER WHO, DER EU, DEN LOBBYISTEN,
NOCH DEN POLITIKERN,UM UNSERE GESUNDHEIT;
SONDERN AUSSCHLIEßLICH UM MAXIMALEN PROFIT!


Nutznieser dieser MENSCHENVERACHTENTEN Pläne, sind die Staaten (Steuereinnahmen), die Tabak und Pharmaindustrie!(WIN-WIN-Situation)

Die Pharma/Tabaklobbyisten diktieren, die EU-Politiker setzen die diktierten Forderungen durch, die Tabak/Pharmagroßindustrie kassiert über die Liquids und die Hardware Milliarden Gewinne ab und die Handlanger der Lobbyisten,über die dann zu erhebendeTabaksteuern (65%), auf Liquids und die Hardware (Zubehör usw.) 19%!

WAS MEINEN SIE, WO DIESE HANDLANGER, NACH IHRER
"POLITISCHEN LAUFBAHN", FÜR SEHR VIEL GELD WEITERARBEITEN?!

DER DREIFACHE VERLIERER UND BETROGENE IST DER VERBRAUCHER!
(Gesundheit, überteuerte Produkte, zusätzliche Steuern)

Wir reden hier, über mehr als 1 Milliarde Euro/per Anno Umsatz Weltweit.
In Amerika sind diese Pläne zum größten Teil, schon umgesetzt worden.

Und zu wessen Gunsten der "unabhängige" Europäische Gerichtshof entscheidet, hat man ja in der Vergangenheit beobachten können!

WIR MÜSSEN UNS GEGEN DIE EU-LOBBYISTEN-DIKTATUR WEHREN,
DAMIT DIE DEMOKRATIE, NICHT NOCH WEITER, ZUM PLAGIAT WIRD!


Eine Arzneimittelzulassung bei der FDA in Amerika, kostet Millionen und dauert 8-10 Jahre, daß wird sich kein Händler/Lieferant, je Leisten können!

WER BEI ALL DEN FAKTEN, DEN BALL FLACH HÄLT, DEM IST NICHT MEHR ZU HELFEN!

Wie sagte einst Gorbatschow:
"WER ZU SPÄT KOMMT, DEN BESTRAFT DAS LEBEN"

SIEHE: www.change.org/de/Petitionen/e-zigarette-in-gefahr
www.You-Tube: Dampferhimmel - Uns bleibt nur Wut und Zorn





Mein Schreiben an Martin Schulz-SPD, EU-Ratspräsident, früherer Buchhändler:

Sehr geehrter Herr Martin Schulz,


ich musste 2010, meinen guten Schulkameraden und Freund (47Jahre),
nachdem ich Ihn ein dreiviertel Jahr lang, im Sterbeprozess begleiten
durfte, mit einem Lungentumor und mehrere andere Tumore im Körper,
zu Grabe tragen!

Er war verheiratet, hatte einen sehr intelligenten, gut erzogenen Sohn,
war beruflich erfolgreich,stand mitten im Leben und war seit seinem
17. Lebensjahr Raucher, mit 20 Zigaretten, Marke "WEST" täglich!

Nach seinem langen, grausamen Sterben, blieb von der Familie nichts
mehr übrig!

Die Ehefrau in HARZ IV, der Sohn vom Gymnasium auf die Hauptschule,
das Haus weg und die Mutter meines Freundes vor Gram, dem Alkohol
verfallen!!!

2 Generationen durch legale Zigaretten für immer zerstört!

Darauf hin habe ich mich intensivst mit der Materie "Rauchen" befasst
und musste erkennen:

Hätte mein Freund, ab 2006, das Rauchen durch das
1500mal unschädlichere "Dampfen" ersetzt, würde er heute mit
Sicherheit noch leben, den die 4000 Krebs erzeugenden Stoffe im
Zigarettenrauch, wären Ihm erspart geblieben!!!

Dies wurde mir auch so, von der Onkologie in Heidelberg bestätigt!

Meine Frage:

Kann es sich Deutschland und der Rest der Welt leisten, das weitaus
unschädlichere "Dampfen" aus Profitgründen der Staaten, Pharma-und
Tabakfirmen unmöglich zu machen oder zu verbieten?!

Was Sie am einen Ende, an Profit einnehmen, legen Sie am anderen
Ende, zigfach drauf!!! (Krankenkosten, weg-brechende Familien u.s.w)

Überlegen Sie mal?!!!


Hochachtungsvoll, auf eine baldige Antwort wartend,
verbleibe Ich, Ihr:

Tester - gegen Obsoleszenz, für Produktwertschöpfung




Seine Antwort - von einem anderen Verfasst (Was soll Das?!):


Europabüro Martin Schulz, MdEP

Präsident des Europäischen Parlaments
Sehr geehrter Herr

Ihr Schreiben vom 20.08.2013 habe ich erhalten. Wegen der Vielzahl der täglich hier eingehenden Schreiben, ist es Herrn Präsident Martin Schulz leider nicht möglich, in jedem Fall persönlich zu antworten. Er hat mich mit der Beantwortung Ihres Schreibens beauftragt und bittet hierfür um Verständnis.
Ich habe Ihre Ausführungen aufmerksam gelesen und danke Ihnen für Ihre Anfrage zur Tabakrichtlinie und zu der Regelung zu E-Zigaretten, über die der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments am 10. Juli 2013 abgestimmt hat. In den letzten Tagen und Wochen haben meine Kollegen und ich aus der SPD-Delegation im Europäischen Parlament eine Anzahl ähnlicher Zuschriften erhalten.

Viele der Zuschriften stammen von Menschen, die mit Hilfe der E-Zigarette das Rauchen von Tabak entweder stark einschränken oder sogar vollständig aufgeben konnten. Viele dieser Menschen sind daher der Meinung, dass der Zugang zu E-Zigaretten in keiner Weise reglementiert werden sollte.
Derzeit kursieren eine ganze Reihe an Fehlinformationen und Missverständnissen zur Überarbeitung der Tabakrichtlinie, insbesondere zur Regelung der E-Zigarette. Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass im Europäischen Parlament ein weiter Konsens darüber besteht, dass die E-Zigarette nicht verboten werden soll. Auch ich möchte die E-Zigarette in keiner Weise verbieten. Im Gegenteil: Ich sehe den großen Nutzen, den die E-Zigarette als Rauchentwöhnungsmittel haben kann, und ich weiß, dass sie vielen Menschen dabei geholfen hat, ihren Tabakkonsum zu reduzieren oder sogar komplett mit dem Rauchen aufzuhören.

Da E-Zigaretten eine relativ neue Erscheinung sind, gibt es für sie noch keine spezifische europaweite Gesetzgebung. In vielen Ländern ist ihre Regelung unklar; in vielen EU-Mitgliedstaaten gelten Sie bereits als Arzneimittel. Gerade weil die E-Zigarette so wichtig für viele Menschen ist, denke ich, dass gewährleistet sein muss, dass ihre Nutzer auch sicher sein können, dass die E-Zigarette bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllt, dass ihre Sicherheit gewährleistet ist und dass sie sich darauf verlassen können, dass darin auch das enthalten ist, was auf der Packung angegeben ist.
In der Abstimmung im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat sich die Mehrheit der Abgeordneten für eine Regelung ausgesprochen, die die E-Zigarette unter die geltende EU-Richtlinie für Humanarzneimittel (2001/83/EG) stellt. Damit sind sie mit anderen Raucherentwöhnungsmittel wie z.B. nikotinhaltigen Pflastern oder Kaugummis vergleichbar. Da Nikotin bereits allgemein medizinisch verwendet wird, könnten E-Zigaretten auch von kostspieligen und langjährigen klinischen Studien ausgenommen werden (Artikel 10a der Richtlinie). Um den Herstellern von E-Zigaretten ausreichend Zeit für ihre Zulassung zu geben, ist eine Übergangsphase von drei Jahren vorgesehen.

In Deutschland werden Raucherentwöhnungsprodukte derzeit in Apotheken vertrieben. In anderen EU-Ländern wie etwa in Großbritannien sind sie derzeit auch in anderen Verkaufsstellen wie zum Beispiel in Supermärkten erhältlich. Es ist den Mitgliedstaaten überlassen, ob sie diese Produkte auch außerhalb von Apotheken zugänglich machen. In dem vom Umweltausschuss des Parlaments angenommenen Text werden die Mitgliedstaaten explizit dazu aufgefordert, E-Zigaretten weit möglichst, auch außerhalb von Apotheken, zugänglich zu machen. Auch ich bin der Auffassung, dass E-Zigaretten außerhalb von Apotheken erhältlich sein sollten.
Gesundheitsorganisationen wie zum Beispiel die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Deutsche Herzstiftung e.V., das Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V., das Deutsche Krebsforschungszentrum sowie diverse nationale und europäische Ärzteverbände unterstützen die neue Regulierung.

Schließlich möchte ich darauf hinwiesen, dass die im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments abgestimmten Änderungen noch durch weitere Verhandlungen mit Abgeordneten und Ministern der Mitgliedstaaten laufen werden.
Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meinem Antwortschreiben weiterhelfen konnte und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

J. H.
-Wiss. Mitarbeiter-

Europabüro Martin Schulz, MdEP
Präsident des Europäischen Parlaments

Willy-Brandt-Ring 1
D - 52477 Alsdorf

Tel.: +49 2404 986215
Fax: +49 2404 986116

europabuero.schulz@spd.de


Der Tester meint:

Schöne, grausame Standard-Mail, nur Ansprachekopf wurde ausgetauscht!

Alles bestätigt was Wir schon lange Wissen oder Vermuteten!!!

Also auf in den Kampf!!!

"Die Würde des Menchen ist unantastbar"-Artikel1/Absatz1/Grundgesetz!!!

"Das Volk ist der Souverän - die Politiker sind nur auf Zeit, von Ihm gestellt!"


nach oben springen

#105

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 17:10
von Obsoleszenz (gelöscht)
avatar

Sehr geehrter Eu-Parlamentspräsident Schulz,

Ihre, von einem Mitarbeiter verfasste Antwort,
bestätigt meine und unsere schlimmsten Befürchtungen
auf die Freiheit in unserem "Rechts" - Staat!!!

7Jahre lief bei uns Dampfern alles perfekt und dann
kamen die Lobbyisten und EU-Politiker und wollten
maximalen Profit!!! "Gier frist Hirn" so sagt man!!!

Wir brauchen niemand, der auf uns aufpasst und
hintenherum abkassieren will!!!

Wen Sie nur unser Bestes wollen, dann lassen Sie
alles, so wie es war!!!

Ich erinnere Sie ausdrücklich an die Verfassung der
Bundesrepublik Deutschland:

"Die Würde (Freiheit) des Menchen ist unantastbar"-Artikel1/Absatz1/Grundgesetz!!!

"Das Volk ist der Souverän -
die Politiker sind nur auf Zeit,
von Ihm gestellt!"


Handeln Sie danach und nach Ihrem Eid auf
die Verfassung!!!

Oder ist die deutsche Verfassung durch die
EU auser Kraft gesetzt????!

Die Wahlen stehen vor der Tür und Politiker
können GOTT SEI DANK auch abgewählt
werden!!!

Zu Ihrer Erkenntnis:
http://www.youtube.com/watch?v=Qt7f1DrCgjA

http://www.youtube.com/watch?v=O0PUlLO2kKk


Hochachtungsvoll, auf eine baldige Antwort wartend,
verbleibe Ich: Der Tester gegen Obsoleszenz, für Produktwertschöpfung!


nach oben springen

#106

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 18:24
von Cleaner | 336 Beiträge

Zitat von Obsoleszenz im Beitrag #105
Sehr geehrter Eu-Parlamentspräsident Schulz,

Ihre, von einem Mitarbeiter verfasste Antwort,
bestätigt meine und unsere schlimmsten Befürchtungen
auf die Freiheit in unserem "Rechts" - Staat!!!

7Jahre lief bei uns Dampfern alles perfekt und dann
kamen die Lobbyisten und EU-Politiker und wollten
maximalen Profit!!! "Gier frist Hirn" so sagt man!!!

Wir brauchen niemand, der auf uns aufpasst und
hintenherum abkassieren will!!!

Wen Sie nur unser Bestes wollen, dann lassen Sie
alles, so wie es war!!!

Ich erinnere Sie ausdrücklich an die Verfassung der
Bundesrepublik Deutschland:

"Die Würde (Freiheit) des Menchen ist unantastbar"-Artikel1/Absatz1/Grundgesetz!!!

"Das Volk ist der Souverän -
die Politiker sind nur auf Zeit,
von Ihm gestellt!"


Handeln Sie danach und nach Ihrem Eid auf
die Verfassung!!!

Oder ist die deutsche Verfassung durch die
EU auser Kraft gesetzt????!

Die Wahlen stehen vor der Tür und Politiker
können GOTT SEI DANK auch abgewählt
werden!!!

Zu Ihrer Erkenntnis:
http://www.youtube.com/watch?v=Qt7f1DrCgjA

http://www.youtube.com/watch?v=O0PUlLO2kKk


Hochachtungsvoll, auf eine baldige Antwort wartend,
verbleibe Ich: Der Tester gegen Obsoleszenz, für Produktwertschöpfung!



erstmal herzlich willkommen bei uns und es wäre schön, wenn du dich vorstellen würdest.......

mal ne frage, was plant ihr? eine kleine dampferdemo oder die beschissene französische revolution?
nimmt echt schon bizzare formen an.


dampfe übrigens 5 jahre
nach oben springen

#107

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 18:25
von Stealfighter | 6.331 Beiträge

Hallo Obsoleszenz,
ich kann nicht sagen ob ich nun für Deinen Beitrag einen Daumen rauf oder runter geben will.

Denn, das was Du dort schreibst finde ich weitestgehend gut, die Antwort eher nicht.

Es ist frustrierend das alles noch einmal so geballt und ungefiltert zu lesen - zu erfahren bzw. nochmal darauf hingewiesen zu werden, was ich eh schon weiss. Und dennoch ist es wichtig - und richtig.

Es hilft mir, mich zu entscheiden, wen bzw. welche Partei ich wählen bzw. nicht wählen sollte.

Es spornt mich aber auch an weiterhin andere Menschen für das Dampfen zu gewinnen und darüber hinaus dafür zu sensibilisieren - zu erkennen in was für einer Welt wir leben und wie, von wem wir "regiert" werden.

Ich werde natürlich am Samstag in D-Dorf sein.

Somit Danke ich Dir für Deinen Beitrag.


Edit:

Ich habe den weiteren Beitrag erst nach dem Absenden dieses Posts gelesen.
Dein weiterer Brief gefällt mir gut.


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
zuletzt bearbeitet 28.08.2013 18:29 | nach oben springen

#108

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 18:53
von Schlurchi (gelöscht)
avatar

Ich komme kurz nach 12 in Ddorf an,
hoffe das ich euch vor dem Kino finde.


nach oben springen

#109

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 18:56
von jezebel | 6.545 Beiträge

Wir warten natürlich auf dich, Schlurchi


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#110

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 19:28
von Stealfighter | 6.331 Beiträge

Das wird meine Verbindung sein:

Bochum Hbf Sa, 31.08.13 ab 11:19 4 RE 10614 Regional-Express
Düsseldorf Hbf Sa, 31.08.13 an 12:05 10


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#111

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 19:45
von Obsoleszenz (gelöscht)
avatar

@Cleaner=Wer ich bin:

DER TESTER


Hallo, liebe Konsumenten!

Meine und unsere Ziele sind es, die Dauerhaltbarkeit, den von "einigen" Herstellern von Konsumprodukten geplanten Ausfall und die für den Verbraucher so wichtige Produktwertschöpfung und Funktionalität zu überprüfen und der breiten Masse über die Medien zugänglich zu machen!

Dabei ist "NEUTRALITÄT" gegenüber den Konsumenten und Herstellern /Entwicklern von Produkten, unabdingbar! Ein Produkt sollte nicht ein "Leben" lang halten, das ist nicht Sinn und Zweck der Untersuchungen, sondern sollte seinen "Preis" gerecht werden!

Das heißt, es sollte mindestens doppelt so lange halten, als die gesetzliche Gewährleitung/Garantie (mind. 2Jahre) es vorschreibt!

Durch eine neue, auf mindestens 6 Jahre gesetzlich vorgeschriebene Ersatzteilversorgungsgarantie, könnten neue Arbeitsplätze generiert werden. Es könnten die endlichen Resurcen und die für uns und unsere Kinder so wichtige Umwelt geschont werden, mal abgesehen von unserem Geldbeutel !

Die Verbraucher und die Hersteller von Konsumgütern zum "UMDENKEN" zu animieren, ist eines dieser Ziele!

Es gilt: "NICHT PREISWERT", sondern seinen "PREIS WERT" sein!!!

In diesem Sinne, mit lieben Konsumenten-Gruss:
DER TESTER gegen geplanten Produktausfall und für Produktwertschöpfung

Was ich mag:
Qualität und Funktionalität. Seriosität und Werthaltigkeit. Nachhaltige Produkte und Resurcenschonung! Brauchbares Design. Umweltschutz und Urban-Mining! Nachdenken und Handeln!

Was ich nicht mag:
Teure Telefonhotlines. China Ramsch. Ungebildetes Service-Personal. Geiz ist Geil. Ausbeutung und Gier! Dummheit und kalte Anrufe! Geplante Produktausfälle!!!!!!! Betrug am Kunden! Media Märkte&Co. UNGERECHTIKEITEN!!!

Das ist mir wichtig:
Unseren nachfolgenden Generationen eine bessere Welt zu hinterlassen!!!
Verbraucher und Hersteller zum "UMDENKEN" zu bewegen!!!

Meine Frau und meine beiden Katzen!

Meine Hobbies:

TESTEN und PRÜFEN
Star Trek und Film "Contact"
Ramstein und Loreena McKenitt
Astronomie und Forschung
Philosphie und Chillen

Lieblings Tiere:

unsere Haus+Hofkater
Türkisch Van "Mäxchen"
und
Mischling "Tiger" (Dicker)


Und noch einmal Werbung für UNSERE Sache:


https://plus.google.com/events/ct2l095r7...1ugbhlbpk?hl=de


@Stealfighter=Danke für die positive gemischte Reaktion, aber ich glaube es ist immer gut, wenn man alles Erlebte und das Wissen nochmal geballt erfahren kann, das STÄRKT ungemein, das ist auch Sinn der Sache!!!!!!!!!!!

@Cleaner=Eine Dampferdemo NATÜRLICH!!! Krotesk ist nur das Verhalten der Pharma/Tabaklobbyisten und der EU-Parlamentarier!!!


Mit lieben Dampfergrüssen: Der Tester - gegen Obsoleszenz, für Produktwertschöpfung!

Eine Revolution ist der Kathalysator (Reaktionsbeschleuniger) der Freiheit! - Danton,Marrat,Robinspiere


nach oben springen

#112

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 19:53
von Cyberdad | 1.359 Beiträge

Da hat der Robesspiere aber mal schamlos gelogen


Dampfer seit 02.10.12
zuletzt bearbeitet 28.08.2013 19:54 | nach oben springen

#113

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 20:36
von Cyberdad | 1.359 Beiträge

Nicht böse gemeint, aber in den 1 1/2 Jahren in denen er die Macht hatte wurden über 1700 Leute zum Tode verurteilt...


Dampfer seit 02.10.12
nach oben springen

#114

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 21:12
von Cleaner | 336 Beiträge

@Obsoleszenz
dankeschön für deine vorstellung, ist interessant. normalerweiser wollen meine forumskollegen ja immer wissen, mit wem sie es zu tun haben, bei dir haben sie es wohl vergessen.
kein thema, echt. ich bin für eine dampferdemo, auch bin ich für alles was du schreibst. ein problem habe ich nur mit so nem revolutionsgequatsche, ...mut zur wut (das klingt total bescheuert) ...ihr könnt auch yes we can schreiben, alles zeugs, um leute zu mobilisieren.
vor einer weile war hier ein sackstand weil totally wicked basen mit 75 nic vekauft, und ich geschrieben habe, dass wenn es an der zeit ist, denen die am lautesten schreien, auf einmal scheissegal ist, wo die das zeug herbekommen... nun ist es soweit, und es wird gebunkert was das zeug hält. das nenne ich eine anständige doppelmoral.
wir haben hier ein forum, wo gott sei dank jeder seine meinung posten darf.
achso: Robespierre war der letzte dreck und sein sympatisierender bruder gleich mit.


dampfe übrigens 5 jahre
nach oben springen

#115

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 21:28
von Cyberdad | 1.359 Beiträge

Aber @Cleaner, irgendeinen Slogan muß man schon haben.
"Mut zur Wut" hört sich doch besser an als "Umzug in Düsseldorf und Berlin mit Dampfern".


Dampfer seit 02.10.12
zuletzt bearbeitet 28.08.2013 21:29 | nach oben springen

#116

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 21:51
von Obsoleszenz (gelöscht)
avatar

@Cleaner= Jedem seine Meinung, das ist gelebte Demokratie, dafür gabs ja 1848 den Aufstand der Bünde und die Französsiche Revolution!
Wir können es uns momentan gar nicht leisten, solche unwichtigen Debatten zu führen,die Zeit ist knapp!!!

Ich denke dabei belassen wir´s und setzen unsere Kräfte gemeinsam ein, für das was uns
wirklich am Herzen liegt, daß wir nicht unsere Liquids zusammengepanscht,
für 25,-Euro pro 5ml mit 4mg Nico. ausder Apotheke kaufen müssen,
wen wir überhaupt noch welche kriegen!!!

Liebe Dampfergrüsse


nach oben springen

#117

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 28.08.2013 22:01
von Jayjay | 3.766 Beiträge

Hi Obsoleszenz.

Dein Profil ist zwar recht umfangreich, eine kleine Vorstellung wäre trotzdem Nett. Da muss ich dem Cleaner Recht geben.

Ich finde auch dass wir uns nicht in Kleinigkeiten verstricken sollten.

Nichts für ungut.........

Grüße

Jörg



nach oben springen

#118

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 29.08.2013 07:35
von koschka | 8.315 Beiträge

Was lange währt, wird endlich gut. Stichtag: 15.07.2012


nach oben springen

#119

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 20:32
von Schlurchi (gelöscht)
avatar

Zitat von Stealfighter im Beitrag #110
Das wird meine Verbindung sein:

Bochum Hbf Sa, 31.08.13 ab 11:19 4 RE 10614 Regional-Express
Düsseldorf Hbf Sa, 31.08.13 an 12:05 10



Da sitze ich auch drin, vorderster Wagen, obere Etage, oranger Rucksack.


nach oben springen

#120

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 20:39
von Stealfighter | 6.331 Beiträge

Zitat von Schlurchi im Beitrag #119
Zitat von Stealfighter im Beitrag #110
Das wird meine Verbindung sein:

Bochum Hbf Sa, 31.08.13 ab 11:19 4 RE 10614 Regional-Express
Düsseldorf Hbf Sa, 31.08.13 an 12:05 10



Da sitze ich auch drin, vorderster Wagen, obere Etage, oranger Rucksack.



Cool
jau nen Rucksack muss ich auch mitnehmen, der iss ja auch orange


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#121

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 20:57
von Itze | 6.989 Beiträge

Meiner Grau Orange ist das auch erlaubt?


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#122

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 22:23
von jezebel | 6.545 Beiträge

Mist, meiner ist grau-rot


LG Jezebel, die seit 15.09.2011 dampft
Weil ich nie wieder zur Pyro zurück will: MUT zur WUT ! und KAMPF für DAMPF !
nach oben springen

#123

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 23:13
von Schlurchi (gelöscht)
avatar

Ich denke doch alle Rucksäcke sind willkommen :-)

Freue mich schon auf morgen, bloß das ich schon um 09:00 Uhr los muß paßt mir irgendwie nicht so recht :-(


nach oben springen

#124

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 23:37
von Drakuras | 3.641 Beiträge

ich gesell mich auch zu den zugfahrern, aber blau schwarz grauer Rucksack vom A40 Stillleben


nach oben springen

#125

RE: Mut zur Wut Demo a eine gute Zeitm 31.8.13 in Düsseldorf

in NEWS! NEWS! NEWS! 30.08.2013 23:47
von Stealfighter | 6.331 Beiträge

Ich tröste Dich mal, meine zwei Kiddies werden mich, wie immer, so gegen 07:30 Uhr (es ist Wochenende und ich muss nicht Arbeiten) aufwecken....


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andreas Dieckmann
Forum Statistiken
Das Forum hat 9045 Themen und 205757 Beiträge.