#1

Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 13.04.2015 18:04
von mbrII | 320 Beiträge

Hi,
Rauchen tu' ma' ja seit >35 Jahren, im letzten Jahrzehnt aber eh "nur" mehr Davidoff Blue (3/0,3/3mg), davon halt so 1,5 bis 2 Pack/Tag... (abhängig von Tätigkeit; im Arbeitszimmer am PC geht eine nach der anderen, bin ich entspannt mit gutem Buch, tollem Film oder audiophiler Musik rauche ich auch mal 2~3h nichts... am Moped oder on site beim Kunden gehts ja auch paar Stunden ohne...)
2012 ob dem ganzen Rauchverbot-Hype das Sedansa LEA Kit organisiert, bei Schulungen, Meetings oder in Restaurants genutzt, in den Pausen oder sonst eben weiter die "Echten"...
Irgendwann gingen dann die LEA Verdampfer ein, daher ruhten die Dinger eine Weile, letzten Fr beim Actor nun den CE4 evaporator nebst Adapter und liquids erstanden.
Am w/e nun mal wirklich intensiv genutzt (RY4 9mg und RY4 ohne 1:1) und tatsächlich Samstag wie Sonntag gleich von 20~30 auf nur noch 5 Stk. Davidoff/Tag runter... dafür eben 2 Tanks/Tag verdampft (lange Tage, nächtens viele gute Filme & Docus... ), geht sich mit einer Acculadung aus...
Es ist halt anders, eher wie Pfeife rauchen, man nuckelt so ~20 Min an LEA/CE4 rum, dann legt man's für so 1h weg...
Muß auch sagen daß der CE4 mit den liquids im Vergleich zu meinen Davidoffs relativ "stark" im Dampf sind; vorsichtig und eher kurz saugen, sonst kommt gleich Hustenreiz... werma in Zukunft wohl noch mit liquids experimentieren müssen...
Habe dann versuchsweise den OEM LEA Verdampfer & Tank mit gleichem liquid getestet, kommt etwas "zarter" rüber als der CE4...
Zum Kaffee, nach dem Essen und so schmeckt halt eine "echte" doch noch immer irgendwie besser...

Heute gleich mal im job getestet; im Service-Van isses im handling noch gewöhnungsbedürftig, auch muß ich wenn on-site noch guten Platz zum Einstecken finden... ab Mittag dann Accu leer (Tastensperre vergessen, worauf sich das Ding in der Tasche aktivierte...) ergo KFZ USB-Adapter nicht vergessen...
Schätze aber daß ich mit einem vollen Tank wie auch vollem Accu über den Tag kommen könnte...
Vorteil ist daß man auch mal nur 2~3 Züge machen kann, während man eine Zigarette fertig rauchen muß...
Kollege meint zudem daß die RY4 liquids de facto geruchlos seien, somit beim Kunden auch keine troubles (dennoch Vorsicht bei Rauch/Brandmeldern...)

Werma diese Wo mal sehen wie's weiter geht...

Ich will/muß jetzt auch nicht unbedingt mit Gewalt mit dem Rauchen aufhören, geht um political correctness in der Öffentlichkeit und so... und am Schreibtisch ist die Sauerei mit Aschenbecher neben keyboard halt auch nervig...

cheers!
MBR



zuletzt bearbeitet 13.04.2015 18:05 | nach oben springen

#2

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 19.04.2015 17:09
von mbrII | 320 Beiträge

So, jetzt hamma mal gut eine Woche hinter uns... wird dann bald Zeit liquid nachzubunkern

Inzwischen (eigentlich schon nach paar Tagen) stell sich sogar schon der Gusto nach liquid/vamping ein...
Geht auch zum Morgenkaffee schon ganz gut...

Es bleibt aber irgendwie bei so einer Handvoll Davidoff Blue Tschick am Tag...
Stellen nach wie vor nette Abwechslung dar, weil einfach "anders" geschmackvoller, zu einem Nespresso und/oder nach gutem Essen "kommt" der Glimmstengel als Genußrauchen geschmacklich einfach besser...

Abgestellt hat sich das "Stressrauchen": mit Kippe im Mund beidhändig an etwas herumzangeln. Man tritt zurück, nuckelt 5~6 mal am CE4, dann gehts weiter.
Mit einer CE4-Füllung komme ich eigentlich gut über den 8h Tag, daheim nutze ich die LEA Ersatz-Aufstecktanks am zweiten Accu; da dampfe ich zB beim Fernsehen einen ganzen Tank in 15~20 Min leer, dann 1~2h Pause, etc...

Die Tastensperre der LEA Accus hält nicht, alle fix lang aktiviert sich das Teil, in der bean-bag wie auch der Schenkeltasche; auch die Gewindeverbindung am Adapter leidet und knickt sich wenn eingesteckt durch Druck von außen immer wieder...
Zum Arbeiten nicht geeignet, mehr was für Schreibtischtäter oder die Innentasche vom Sakko...

Für die Zukunft brauche ich also, zum Arbeiten wie auch Mopedfahren irgendein rigid outdoor Gerät...
Kompakt(er), wasser- & staubfest, druck- & fallsicher, mit einer sicher einrastenden Tastensicherung...

cheers!
MBR



nach oben springen

#3

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 19.04.2015 18:14
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

interessant..... 2012 war die sedansa noch absolut im spitzenfeld der elektrischen zigaretten zu finden.....

wir schreiben aber mittlerweile 2015 und die geräte die es heute gibt..... sind mit den geräten von 2012... und da war die sedansa auch schon mindestens ein jahr lang am markt..... überhaupt nicht zu vergleichen.

wenn du heute von einer LEA oder einem LEO sprchst.... bewegst du dich technisch gesehen im mittelalter.

also einfach mal informieren was es heute an top-geräten gibt.... etwas gescheites kaufen, das gescheit dampft und auch widerstandsfähig genug ist, dass man es nicht bei jedem einstecken abbricht.... und neu starten.

und jammert mir bitte nicht von wegen preisen oder was auch immer....

niemand hat gejammert wenn er täglich 5 oder zehn euro in die trafik getragen hat


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 19.04.2015 19:17
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #3
...etwas gescheites kaufen, das gescheit dampft und auch widerstandsfähig genug ist, dass man es nicht bei jedem einstecken abbricht...

Jo, es "jammert" ja auch keiner
Wie bei Werkzeug oder HiFi kostet "was G'scheites" halt auch...
Das LEA Kit war mit 120,- nicht im Billig/China Segment, tut für "indoor use" auch einwandfrei und wird im Heim/Büro/Lokaleinsatz weiterhin dienen... nuckle hier am Schreibtisch ja gerade wieder daran...

Brauche aber für die "Außen/Kampfeinsätze" was anderes... wer'ma halt wieder in den Shop krachen und äugen was er so hat



nach oben springen

#5

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 19.04.2015 20:48
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

komm ruhig... ich hab was für dich...


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#6

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 21.04.2015 17:42
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #5
komm ruhig... ich hab was für dich...

Jaja... hat er...

Joytech eGrip hamma jetzt... das Teil mach Sinn
Da scheinen Accu- & Tankladung auch leicht für 2 Tage zu reichen...

Dazu noch First-Pick (0 & 8mg)... heimtückisches Zeug... easy wie Alkopops...
Gleich im shop losgedampft wie blöd, dann auf ganzen der Fahrt zum nä Termin bei Stockerau einfach weiter... prompt leichtes Kopfweh ausgefasst...

Heute bis dato den ganzen Tag genau eine Zigarette geraucht...
Scheint das der Umstieg wirklich einfach so passiert, da muß man gar nicht viel rumbasteln, passendes Gerät, g'scheit eingestellte liquids und passt...



nach oben springen

#7

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 21.04.2015 17:47
von Gabylein70 | 74 Beiträge

Jetzt werd ich blass vor Neid. Glückwunsch, dass du das so leicht schaffst.
Bin immer noch am experimentieren.


Liebe Grüße von
Gaby S.
(die gerade mit Abdampfen beschäftigt ist)


zuletzt bearbeitet 21.04.2015 17:48 | nach oben springen

#8

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 21.04.2015 20:49
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von Gabylein70 im Beitrag #7
Glückwunsch, dass du das so leicht schaffst.

Denke da is gar net mal sooo viel dahinter...

a) liquid mit eingestelltem Nikotingehalt
b) Dampfen hält die orale Beschäftigung aufrecht
c) geschmacklich zusagende liquids
d) passende Haptik und Dampfmenge der Geräte



nach oben springen

#9

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 22.04.2015 20:11
von mbrII | 320 Beiträge

...heute keinen Tschick geraucht...
(und was mach' ich jetzt mit der 1/2 Stange Davidoff daheim?? )

Dafür den eGrip aber genau leer gemacht... vom letzten Termin heim wirklich nur noch "auf Dampf"... kein Tropfen liquid mehr drinnen...
(gestern späten NM befüllt/geladen, bissl beim TV/am PC gedampft, Rest heute mitgenommen...)

Schätze man sollte auch darauf achten daß die liquids einfach nicht zu g'schmackig... siehe ersten Kontakt mit First-Pick im shop... da poffelst dann ständig drauf rum wie Gummibärli bis't einfach OD'st...

Habe mir jetzt mal First-Pick (0 + 8mg 1:1) mit RY4 (0 + 8mg 1:1) auf 1:1 gemischt...
Nicht mehr so Vanille-süß (First-Pick pur isja wie Xmas in der shopping mall... ), sondern etwas herber, mehr Richtung Tabak... das taugt mir jetzt mal sehr



nach oben springen

#10

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 23.04.2015 21:00
von mbrII | 320 Beiträge

Muß revidieren...

Accu und Tank des eGrip reichen g'rad mal für einen Tag...
Bin aber nach wie vor auf der kleinsten Leistungsstufe...

Der Helfer steckt sich im Service-van seine JPS 100 an... ich ziehe prüfend die Witterung durch die Nase: "...wos rauchst'n do?! Oide Socken?!!! Moch' a Fenster auf..."
Der is eh schon unentspannt weil ich die ganze Zeit mit dem Trum da hantiere...

Habe es ihm aber schon vorgerechnet:
- der eGrip kostet soviel wie eine Stange Tschick... (Lebensdauer/Kosten vom Verdampfer noch zu ermitteln...)
- Ration liquid (RY4) kommt um knapp 14,- rüber

Wenn man dann größere Gebinde zum selber mixen organisiert sogar deutlich weniger... in das Gebiet werde ich mich wohl demnächst bewegen...

Ahjo: noch immer keinen Tschick geraucht...
Daß ich seit Jahren bereits auf den leichten Davidoff Blue runter, war sicher hilfreich...
Wenn da einer erst von >3 Packl A3 oder Flirt runter muß, schaut das sicher anders aus...



nach oben springen

#11

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 24.04.2015 00:04
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

ach quatsch... ich bin von hundert A3 aufs dampfen umgestiegen... völlig problemlos mit 18 mg nikotin.

das einzige was stimmen muss... der geschmack.

mit dem e gripp bist du auf der sicheren seite.... ich wechsle alle 4 bis 5 wochen den coil.....

das teil ist echt der hammer... ein zwischending zwischen normalen ego oder evod geräten und den akkuträgern bzw. niederohmverdampfern.....

also man kann das teil auch mit hohem nikotinanteil dampfen und hat trotzdem duetlich mehr leistung als die standardgeräte bringen.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#12

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 24.04.2015 00:26
von mrg | 1.123 Beiträge

Was du mit der halben stange davidoff tun sollst?

Das kann ich dir sagen:
Archivieren.

Und zwar unter "R" wie Restmüll.

Oder du schenkst den müll einfach dem erstbesten raucher der dir übern weg läuft und wünscht ihm
alles erdenklich gute und alles glück der welt.

wobei...eigentlich grenzt das an körperverletzung...

Haus einfach daune den dreck.


zuletzt bearbeitet 24.04.2015 00:29 | nach oben springen

#13

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 25.04.2015 12:40
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #11
...völlig problemlos mit 18 mg nikotin...

18mg würde sich für mich wahrscheinlich anfühlen wie ein round house kick...

Zitat
das einzige was stimmen muss... der geschmack.


Da ist First-Pick fast schon risikobehaftet...

Zitat
das teil ist echt der hammer...


Bin auch schwer begeistert von dem Ding...
Klein, kompakt, läßt sich easy schnell wo ablegen/verstauen...



nach oben springen

#14

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 25.04.2015 13:10
von Stealfighter | 6.207 Beiträge

hallo :)

wo gibt es das "First-Pick" ?


PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#15

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 25.04.2015 13:19
von Stealfighter | 6.207 Beiträge

PS: Alles nur Gedanken die ich freiwillig zu bedenken - verschenke

Alle Gerüchte werden negativ dargestellt weil die elektrische Zigarette eine Gefahr für die herkömmliche ist. Das ist meines Erachtens übrings die einzige Gefahr vor der diese Lügenverbreiter Angst haben.

ICH DAMPFE WEITER, BASTA!




Im obigen Text ist eine Kombination aus alter, neuer und zukünftiger Rechtschreibreformen zu finden!
nach oben springen

#16

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 25.04.2015 19:21
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von Stealfighter im Beitrag #14
wo gibt es das "First-Pick" ?

Bei Actor's latürnich...

Es ist das First Pick Re-brand von Suprem-e, 30ml (siehe Banner rechts)
Erhältlich in 0, 8, 12 & 16mg
https://www.suprem-e.com/first-pick-re-brand/
(man beachte die aufwendige Herstellung...)

Es ist "weich" im Dampf (very smooth), dezente Einschläge von Nuß~Vanille Aroma... echtes Genußzeuchs (warning: you'll get hooked...instantly! )
Sehr geschmacksneutral, kollidiert lukullisch nicht mit Dingen wie Kaffee, Drinks, Speisen... keine Schärfe, kein Beißen auf Zungenspitze/Wangenschleimhaut... Duft, auch für Nichtdampfer/Raucher einfach nur "edel"...
Viskosität in etwa wie Speiseöl, im Gerät daher sehr ergiebig, auch bei kurzen Zügen satter, dichten Dampf... (mit LEA, CE4 wie auch im eGrip)
Ich "versetze" es zur Hälfte mit RY4, was den Geschmack leicht in Richtung Tabak (zurück)bringt, was (für mich) notwendig weil'st sonst wirklich ununterbrochen dran hängst... (überhaupt bei meinen nur ~0,4mg Nikotin-Mix...)



nach oben springen

#17

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 02.05.2015 11:57
von mbrII | 320 Beiträge

So, gestern Verdampfer im eGrip getauscht...

Mi hielt der Accu nur noch bis NM, Do war bereits Mittags Ende... dazu nach nur 5~6 Zügen signifikante Erwärmung in der Gehäusemitte...
Der alte Verdampfer hat "kalt" so ~4Ohm (Widerstand steigt durch die Meßspannung...) , beim Säubern der Gewinde leichte Verunreinigungen entfernt (kann nicht sagen ob das Reste von Liquid oder leichter Grünspan...)
Wären dann also, bei ~1,5 Tankfüllungen/Tag nur 3 Wochen Einsatzdauer gewesen...
Mit dem neuen Verdampferkopf scheint nun wieder alles OK... muß mir jetzt nur dringend Ersatzverdampfer besorgen...

Die letzte Tage auch das RY4 abgesetzt, bin nun ganz auf First Pick (weiterhin mit 0,4mg)... einfach g'schmackig das Zeug



nach oben springen

#18

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 02.05.2015 14:52
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

wenn man ordentlich dampft.... und 1 1/2 füllungen sind immerhin umgerechnet ca. 5 packungen zigaretten dann ist es normal dass der coil nicht länger als 3 bis 4 wochen hält....

man kann die dinger aber in alkohol einlegen... unter umständen funzen sie dann noch ein paar tage länger.....

wenn die coils schon hinüber sind ist es kjlar dass der akku nur einen halben tag hält. wir bleiben dann zwangsläufig einfach mehr auf dem taster.... bis der verdampferkopf noch was hergibt.

überleg mal wie viel geld du früher täglich in die trafik getragen hast... denk nicht nach... und leiste dir das vergnügen immer rechtzeitig den coil zu wechseln und somit das totale dampfvergnügen zu haben.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#19

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 02.05.2015 16:36
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #18
...und 1 1/2 füllungen sind immerhin umgerechnet ca. 5 packungen zigaretten...

k.A. ob oder wie da ein "Umrechnungsfaktor" überhaupt möglich...
Fülle das Ding morgens von ~3/4 voll wieder an, komme damit über den Tag, beim Heimkommen wieder Auffüllen, etc...
Heute um 0700hrs Tank voll gemacht, jetzt nur noch die Bodenpfütze um den Kopf drinnen...

Zitat
wenn die coils schon hinüber sind ist es klar dass der akku nur einen halben tag hält.


Najo, auch mit neuem Kopf war heute so um 1400hrs Brennschluß... und das auf min Stellung...

Zitat
wir bleiben dann zwangsläufig einfach mehr auf dem taster.... bis der verdampferkopf noch was hergibt.


Der Accu im eGrip bringt eigentlich kontinuierlich Leistung, geht selbst noch wenn Accu-Lademeldung (die kleine LED) auf 4x blinken, dann ist aber bald Schicht im Schacht... tust da jetzt noch weiter folgt die Abschaltung...

Zitat
überleg mal wie viel geld du früher täglich in die trafik getragen hast...


Das war jetzt gar nicht das Thema (das einem hier auch gleich immer Ebenezer als Mittelname unterstellt wird ), geht eher um die Logistik wann was zu beziehen...
Muß am Mo im 17 & 16 Bez zangeln, mal schauen ob/wie ich's dann vor 1800hrs nach Baden schaffe...



nach oben springen

#20

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 02.05.2015 17:54
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

für notfälle..... einfach morgen einen kleinen ausflug machen..... vorher natürlich anrufen

und lernen.......

man kann beim dampfen nur eines haben...... zu wenig.


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#21

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 02.05.2015 22:41
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #20
...einfach morgen einen kleinen ausflug machen...

Moppi braucht eh Ladefahrt... First Pick is auch aus...



nach oben springen

#22

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 04.05.2015 20:55
von mbrII | 320 Beiträge

Wie angedroht heute wieder mal in den shop gekracht...

Ein 5-pack genuine eGrip Atomizer, 2x 30ml First Pick re-brand gekrallt und dazu auch noch einen KFZ USB-Adapter erstanden damit mir unterwegs net wieder der Saft aus geht...

Wenn's so weiter geht muß ich mir wohl auch noch weitere kleine needle-bottles zulegen um auch on the fly nachtanken zu können, weil heute hamma den eGrip original leer gesaugt... ich pofle da also ganz schön...

Cheffe war auch da, hat wieder eindringlich gewarnt...nur ja keinen Tschick!!!... (das EX Raucher ja auch immer die militantesten Nichtraucher )...
Habe da aber kein Problem, daheim liegen Davidoff rum, auch über's lange w/e kein wirkliches Interesse, solange was zu Dampfen da... daheim zur Abwechslung hie und da mal ein RY4 in der LEA oder im CE4...
Auch wenn sich der Helfer eine JPS im van oder on site rein zieht, irritiert mich das net... hab' meinen kompakten eGrip zum rumschmaucheln und das tut...
Eigentlich erstaunlich da bei mir die ich höre jetzt auf - Intention ja nie gegeben/Voraussetzung...

Dafür stellt sich jetzt eher die Frage wo ich mein Zeug her bekommen wenn sie nun im Oktober jetzt wirklich mit Gewalt die ganze Händlerlandschaft abdrehen...



nach oben springen

#23

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 04.05.2015 21:01
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

also du depp.... ein nadelflascherl hätt ich dir schon geschenkt

und wegen oktober...... ich finds fast lustig dass sich manche mehr gedanken darüber machen als ich


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



zuletzt bearbeitet 04.05.2015 21:02 | nach oben springen

#24

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 04.05.2015 21:34
von mbrII | 320 Beiträge

Zitat von ACTOR im Beitrag #23
... ich finds fast lustig dass sich manche mehr gedanken darüber machen als ich

LOL! Du hast's ja leicht, Du gehst, wenn's dann bärt halt einfach in die Pense...



zuletzt bearbeitet 04.05.2015 21:34 | nach oben springen

#25

RE: Dann schau' ma mal...

in Die ersten Erfahrungsberichte von Neueinsteigern: 10.05.2015 10:11
von mbrII | 320 Beiträge

Fr. im store, Fach- & smalltalk sowie bissl "Nachhilfe" vom Cheffe

Heute wieder Atomizer vom eGrip erneuert... komme da wohl nur auf ~2 Wochen Lebensdauer... könnte ggF am Liquid/den Inhaltsstoffen liegen...
Eingebaut, ~10 Min vertikal stehen lassen... TA-DAAH! nach 2 Zügen wieder volles Aroma/Geschmack , kein Vergleich zum "alten" Kopf...
Es stellt sich die Frage den eGrip mit dünnflüssigerem "Alltagsliquid" wie RY4 zu befüllen, und daneben zB eine eGo mit re-brand "zum Naschen" zu betreiben... aber das re-brand schmeckt halt einfach

Die 2 "alten" atomizer jetzt mal mit 70%igem Alkohol in ein Wasabi-Schälchen und dieses in's Wasserbad vom Ultraschallreiniger... ja, da geht einiges raus... werde die mal paar Stunden weichen lassen, noch einige Durchgänge starten, Abends raus auf Küchenrolle und paar Tage trocknen lassen... mal sehen ob sich die so erfolgreich Aufbereiten lassen...

Meine Dampfgewohnheiten sind fast ident mit jenen des Rauchens...
Vor'm PC oder beim Palavern nuckle ich natürlich alle fix lang...
Entspannt bei Film, Musik oder Buch ist der Verbrauch hingegen sofort wieder runter... da hatte ich ja immer schon die Phasen 1, 2 oder 3h lang auch mal ohne auszukommen...
Beim Autofahren dürfte ich auch etwas zu viel saugen, während assignments bei Kunden beschwert sich hingegen nun mein Helfer daß er kaum noch zu Rauchpausen käme LOL!... klar, ich brauche in dem Sinne keine mehr bzw kann jederzeit zwischendurch an offenem Fenster oder am Balkon 1~2x am eGrip nuckeln ohne daß es jemanden auch nur ansatzweise stören würde...



nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HexRx
Forum Statistiken
Das Forum hat 9011 Themen und 205363 Beiträge.