#1

Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 14:17
von Perroquet | 35 Beiträge

Hallo liebe Dampfgemeinschaft!

Ich, 21 Jahre jung, geborene Leverkusenerin und (leider) starke Raucherin, möchte mich heute endlich mal vorstellen. Ich bin schon seit gut einer Woche dabei, dieses Forum zu studieren, Threads durchzuforsten und mir ein Bild vom "gesünderen Rauchen" zu machen. Fazit: Ich will auch!

Ich habe mich über "gute" und "böse" Shops informiert, bin euren Bewertungen gefolgt und habe mir nun nach langem Überlegen bei steamo.de ein nettes Einsteigerset mit der eGo-T bestellt. Zudem habe ich mir ein paar schöne, unter anderem auch ausgefallene Liquids rausgesucht, von erfrischender Erdbeere bis hin zu lecker Schokolade

Seit dem Wochenende warte ich nun also gespannt auf meinen neuen Begleiter.. und ich muss sagen, ich bin ein seeehr ungeduldiger Mensch. Andauernd schau ich nach, ob die Überweisung schon raus ist.. im Moment kein schöner Nebeneffekt des OnlineBankings, es kann einen wirklich verrückt machen!

Die Liquids sind allerdings heute schon gekommen. Alle Stärken, verschiedene Geschmäcker. Leider machen mich diese nur noch nervöser.. Wann wird es endlich wieder klingeln? Wann kommt endlich der Postbote.. Wartereien sind echt nicht mein liebstes Hobby

Hmm.. was könnte ich noch so über mich erzählen, in meinem ersten eigenen Thread??
Ich rauche am Tag bis zu 30 Zigaretten. Manchmal muss ich abends los gehen und neue holen, manchmal nicht
Ich rauche gewöhnlich morgens nach dem Aufstehen, an jeder Haltestelle, an der ich zufällig vorbei komme, in den Pausen meiner Ausbildung, auf dem Nachhauseweg, nach dem Essen, vor dem Schlafengehen und zwischendurch. Dazu in allen erdenklichen Stressituationen und Langeweilephasen, die sich abends vorm Fernseher gerne mal einschleichen.

Ich habe es mit Nikotinkaugummis und kaltem Entzug probiert, aber mein Wille ist zu schwach um sich der Sucht zu widersetzen. Trotzdem bin ich langsam an dem Punkt angelangt, an dem es Zeit wird, die Zigarette endlich zu verbannen. Die elektronische Zigarette scheint mir da ein schöner Weg, die ersten Schritte in die richtige Richtung zu machen: meinen Kopf überlisten, das Gerät wechseln, weiter "dampfen" und währenddessen die Nikotinzufuhr langsam runter drehen - ein toller Gedanke

Ich hoffe sehr, bald möglichst meine ersten Erfahrungen mit euch teilen zu können und vielleicht auch von euren ersten Eindrücken zu hören, nachdem das Paket endlich da war. Dazu vielleicht noch ein paar kleine Fragen: Stimmt es, dass ich die eGo-T nach dem auspacken erst einmal 8 Stunden lang aufladen muss? Ich hab gelesen, dass es nicht gut sein soll, ein Gerät zu lange an der Steckdose stecken zu lassen. Das erste Auffüllen: schwierig? Einfach Tank in den Verdampfer, um ein Loch reinzupiksen, mit ner langen Spritze Liquid einfüllen - fertig? Habe mir schon ein, zwei Videos auf Youtube angeschaut - es sieht einfach aus, aber das tut Schauspielern auch

Und noch eine letzte Frage: Wie viele Züge entsprechen ungefähr einer Zigarette? Habe schon mehrfach gelesen, dass einige Neulinge anfangs Kopfschmerzen bekamen, weil sie es übertrieben haben (wahrscheinlich, weil der sogenannte Flash beim Dampfen erst später eintritt?), weshalb ich da eher vorsichtig ran gehen möchte, um nicht direkt schon erkennen zu müssen, dass auch diese Methode nicht das Richtige für mich ist.

Alles in allem sehen ich dem Ganzen jedoch sehr zuversichtlich entgegen; eure positiven Erfahrungen lassen mich hoffen, eine Alternative zum Rauchen gefunden zu haben. Auf gut Glück und jetzt wieder ein bisschen ablenken, den ganzen Tag nur auf den Postboten zu warten macht echt hungrig...


Liebe Grüße, eure Perroquet


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#2

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 14:33
von esci | 1.149 Beiträge

Hallo Perroquet!

Schön, dass du uns gefunden hast und etwas eingelesen hast du dich ja wohl auch schon.
Ich versuche mal, ein paar Fragen zu beantworten:

Zitat
Stimmt es, dass ich die eGo-T nach dem auspacken erst einmal 8 Stunden lang aufladen muss?


Nein, musst du nicht unbedingt. Die heutigen Akkus sind da nicht mehr so empfindlich.
Ich würde den Akku erstmal ca. 30min laden lassen. Vielleicht wird die anzeige in der Zeit schon grün, ansonsten würde ich dann mit dem einfach mal anfangen und den anderen Akku (du hast ja hoffentlich ein Doppel-Set gekauft?) laden, bis er voll ist.

Zitat
Das erste Auffüllen: schwierig? Einfach Tank in den Verdampfer, um ein Loch reinzupiksen, mit ner langen Spritze Liquid einfüllen - fertig?



Hm...die Meinungen sind hier unterschiedlich.
Ich mache es so: Deckel vom Tank runter (mit dem Fingernagel), dann befüllen direkt aus dem Fläschchen.
Deckel wieder drauf.
So mach ich das bei jeder Füllung.
Wenn der Tank noch jungfräulich ist, muss du ihn beim ersten Mal fester drücken, um ihn in den Verdampfer zu bekommen. dabei etwas den Tank drehen. Er ist ganz drin, wenn er wirklich bündig mit dem Verdampfer abschließt.
Wenn du das alles mal vor dir liegen hast, isses sicherlich einfacher.

Zitat
Wie viele Züge entsprechen ungefähr einer Zigarette? Habe schon mehrfach gelesen, dass einige Neulinge anfangs Kopfschmerzen bekamen, weil sie es übertrieben haben (wahrscheinlich, weil der sogenannte Flash beim Dampfen erst später eintritt?), weshalb ich da eher vorsichtig ran gehen möchte, um nicht direkt schon erkennen zu müssen, dass auch diese Methode nicht das Richtige für mich ist.


Das ist eine ganz schwierige Frage und eine universelle Antwort gibt es mMn nicht.
Welche Stärken an Liquid hast du dir denn bestellt?
Ich würde dir raten, mit 16-18mg anzufangen.
Daran denken, dass die Nikotin-Wirkung beim Dampfen erst ein paar Minuten später eintritt als bei einer Pyro.
Auch die Liquid-Verbrauchsmenge schwankt sehr von Person zu Person. Ich habe von vielen gelesen, die mit 1ml/Tag auskommen, das ist ca. 1 Tank-Füllung bei der eGo-T.
Ich brauche aktuell je nach Tagesform 4-6ml/Tag. Habe bis vor 4 Wochen auch noch ca. 25-30 Zigaretten pro Tag geraucht. (West Silver)
Mach dich einfach nicht verrückt, das wird alles werden und wenn was unklar ist, dann frag einfach nach.

Und die Links zu den Einsteigerthemen postet bestimmt noch jemand anders.


nach oben springen

#3

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 14:42
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

hallo perro

lass dich zuerst mal herzlich im forum begrüßen....

erste frage... wie viel nikotin haben die liquids die du bestellt hast?

ca. 15 zügen an der egarette entsprechen einer pyros. immer vorausgesetzt dass auch das nikotin stimmt.... was aber jetzt nichts mit der dampfmenge zu tun hat die einer pyros entspricht.

wenn du zu niedrig dosiertes liquid verwendest könnte das allerdings den gleichen effekt haben, wie wenn du plötzlich ultra leichte zigaretten rauchst.

die frage stellt sich natürlich auch danach welche zigaretten (stärke) du bisher geraucht hast.

das befüllen der tanks geht auch ohne spritze.... einfach den boden vom tank runternehmen... füllen und boden wieder drauf. also nix hantieren mit spritze oder anderen mordwerkzeugen...

aber das darf jeder machen wie er will.

auch das laden des akkus zu anfang ist absolut nicht 8 stunden lang notwendig.... sobald das kontrollicht grün leuchtet ist das ding voll....

die geschichte mit den 8 stunden erst-laden stammt aus einer zeit wo die akkus das noch brauchten.... leider kümmern sich viele anbieter nicht darum, dass das für eine ganz andere generation der akkus gegolten hat und informieren die konsumentInnen nicht ausreichend.


na jedenfalls viel spass wenn die egarette mal da ist....


wieso bekommst du aber überhaupt das liquid und extra das gerät? hast du zwei mal wo anders bestellt?


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#4

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 15:00
von Perroquet | 35 Beiträge

danke für die schnellen Antworten!

Erst einmal zu esci: ja, ich habe ein Doppelset gekauft, wobei ich die beiden Akkus wahrscheinlich täglich brauchen werde und ich schon überlege, einen dritten zu bestellen. Aber warten wir erst mal ab

Das Befüllen klingt einfach, aber einfach umsetzbar? In einem Video habe ich gesehen, dass man das Liquid mit einer Spritze in den Tank füllen soll; vielleicht damit das Loch nicht größer wird oder nichts daneben läuft. Ich möchte dem Akku nicht schon am ersten Tag den Rest geben

Zitat
Ich brauche aktuell je nach Tagesform 4-6ml/Tag


Ist das normal? Wenn ich mich nicht täusche, wurde mir mal gesagt, dass ein 10ml Fläschchen ungefähr einer Stange Zigaretten gleichen soll. War das Humbuck oder geht es hier wieder um die eigenen individuellen Vorlieben?



Nun zu Dir, ACTOR:

Zitat
wie viel nikotin haben die liquids die du bestellt hast?


Ich habe zwei Liquids á 16mg, einmal medium mit 11mg und einmal low mit - ich glaube - 6mg.
Ich denke da wird schon eine optimale Dosierung dabei sein. Trotzdem überlege ich, auch noch ein zero Liquid zu bestellen, um notfalls zu mischen oder einen Ersatzschnulli griffbereit zu haben, ohne dass mein Kopf explodiert

Ich rauche momentan die blauen Gauloises, eine recht starke Marke, wenn ich mich nicht täusche. Der morgentliche erste Zug ist schon ziemlich heftig, was mich leider nie davon abgehalten hat, weiterzurauchen.

Dass diese 8 Stunden nicht mehr aktuell sind freut mich sehr zu lesen. Ich habe mir fest vorgenommen, solange wie möglich vor dem ersten Zug durch die eGo keine Pyro zu rauchen, um ein effektiveres Gefühl zu bekommen. Um meinem Gehirn besser mitzuteilen, dass die Sucht nun so gestillt wird - nicht anders

Zur Bestellung; ich habe zuerst das Starterset bestellt, ohne darüber nachzudenken, dass die mitgelieferten Tanks nicht befüllt sind. Danach bin ich erst los und habe nach einem Shop gesucht, der günstige Liquids und viele Geschmäcker und Variationen anbietet. Wenn die, die bei mir jetzt stehen, schmecken, wird dieser Shop vielleicht einen neuen Stammkunden bekommen


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 15:05 | nach oben springen

#5

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 15:25
von esci | 1.149 Beiträge

Zitat von Perroquet
Erst einmal zu esci: ja, ich habe ein Doppelset gekauft, wobei ich die beiden Akkus wahrscheinlich täglich brauchen werde und ich schon überlege, einen dritten zu bestellen. Aber warten wir erst mal ab
Ich komme mit einem Akku (allerdings 1100mAh) bis Abends hin, dann wechsel ich nochmal.
Ich weiss nicht, welche Akkus du hast (vermutlich 650er), aber evtl. solltest du etwas stärkere kaufen, damit du nicht immer einen Akku-Vorrat mitschleppen musst.
Das Befüllen klingt einfach, aber einfach umsetzbar? In einem Video habe ich gesehen, dass man das Liquid mit einer Spritze in den Tank füllen soll; vielleicht damit das Loch nicht größer wird oder nichts daneben läuft. Ich möchte dem Akku nicht schon am ersten Tag den Rest geben


Also ich habe vor 4 Wochen mit 10 Tanks angefangen und die sind noch alle in Gebrauch und noch keiner ist unbrauchbar geworden. Ich öffne die Tanks immer und befülle direkt aus der Flasche. Bisher hat das keinem Tank geschadet. Mir wäre das gerade unterwegs viel zu umständlich mit einer Spritze. (von der Optik mal ganz abgesehen).
Und, sind wir mal ehrlich: 5 Tanks kosten max. 5€. Das ist nicht der Kostenfaktor.
Wichtiger ist, dass du beim Reinstecken des Tanks ganz leicht drehst, damit du mit dem Dorn das Loch nicht weitest.
Ist mir bisher aber noch bei keinem Tank passiert.


nach oben springen

#6

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 15:52
von ACTOR • ADMIN | 22.346 Beiträge

10 ml entsprechen in etwa 150 bis 160 zigaretten....

wer behauptet eine stange zigaretten lügt ganz klar und wissentlich.....


www.actors-shop.comWir beraten Sie gerne... direkt in unseren Geschäften in Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) oder in Bad Vöslau, Wiener Neustädterstraße 22



nach oben springen

#7

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 16:01
von Perroquet | 35 Beiträge

Okay - sagen wir 160 Zigaretten..

4-6 ml wären ja dann über 60 Zigaretten pro Tag?..
Bin gerade den Dampfrechner am nachbauen und will meine Ersparnisse errechnen
Finanziell lohnen würde es sich ja dann auf jeden Fall, solang ich die eGo nicht als Atmungsgerät nutze..

Nun, ich danke euch erstmal für eure Antworten... und melde mich sofort, wenn mein Paket vor mir liegt!
Jetzt erst mal was tun, aufräumen und so.. wenn man schon mal einen freien Tag hat

Liebe Grüße


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#8

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 16:13
von esci | 1.149 Beiträge

Zitat von Perroquet
Okay - sagen wir 160 Zigaretten..

4-6 ml wären ja dann über 60 Zigaretten pro Tag?..


So habe ich auch gerechnet und bin mehr als erschrocken.
Dann habe ich versucht, mehr zu diesem Thema zu finden und nur festgestellt, dass es keinerlei fundierten Aussagen gibt, wie man Liquid in Zigaretten umrechnen kann, was den Nikotin-Gehalt angeht.
Denn 1. sind wohl die Angaben auf den Schachteln zu gering, da sehr viel davon abhängt, wie man eine zigarette raucht. Und zweitens von den absoluten mg-Angaben beim Liquid nicht alles auch in dir ankommt. Da gibt es quasi Verdampfungsverluste.
Fazit: ich mach mir keinen Kopp und versuche etwas auf den Körper zu hören.


nach oben springen

#9

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:05
von moony | 726 Beiträge

hallo Perroquet und herzlich willkommen im forum

ja, das warten ist so eine sache für die geduldigen unter uns, schmacht. ich hab da auch keine geduld dafür. aber dafür ist wieder so eine vorfreude da, die uns ja mit der nackten tatsache, dass es weder den osterhasen, noch das christkind oder den weihnachtsmann gibt, abhanden gekommen ist

so macht das ganze auch wieder spaß!

jedenfalls wünsch ich dir das mit dem dampfen!

dein username ist interessant! perroquet. aus nem film? oder fantasie? klingt geheimnisvoll



nach oben springen

#10

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:17
von Perroquet | 35 Beiträge

moony, du hast Recht

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.. dieses Kribbel in den Fingern und die Tagträume,
die mir manchmal echt zu denken geben (sollte mich mal über Schizophrenie oder so informieren )

Ich werde auf jedenfall - für die alten Hasen, Neulinge und natürlich mich - die ersten Erfahrungen preisgeben; eine Art Tagebuch führen - wenn man nichts besseres zu tun hat wie ich mal sehen wie lang die Freude anhält

Ich möchte dir ja eigentlich nicht so gern deine Vorstellung eines geheimnisvollen Wesens namens Perroquet verderben, aber es ist französisch. In meiner allerersten Französischstunde (6. Klasse oder so, Jaaaahre her) bekamen wir ein Buch, in dem ein süßer roter Papagei die Sprache lehrte und sie uns auf witzige Weise näherbrachte. Das erste gelernte französische Wort an jenem Tag:

Perroquet - Papagei
_____________________


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 17:19 | nach oben springen

#11

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:23
von esci | 1.149 Beiträge

Papageien? würde hier gerne was posten, mach ich aber nicht, wird eh verschoben, daher bitte im Haustier-Fred nachsehen.


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 17:24 | nach oben springen

#12

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:38
von Doogy | 84 Beiträge

Hi Perroquet !
Ein herzliches Willkommen im Forum.
Ich hoffe, dass Du für Dich den richtigen Weg mit den Egaretten findest um auch in Krisenmomenten ( die gibt es) durchzuhalten.

LG Patty


LG Patty


nach oben springen

#13

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:42
von Perroquet | 35 Beiträge

Zitat
auch in Krisenmomenten


du machst mir Angst...
aber jedes Mittel hat seine Macken, wa?!
Ich bleib erstmal optimistisch und schau, wie's läuft..

Bestellstatus: Zahlung eingegangen - Bestellung wird bearbeitet..

Mann, in solchen Situationen bräuchte man echt mal seinen Alltag - irgendwelche Aufgaben, die anliegen? - Fehlanzeige.. einer - und ich glaube einer der einzigen - Nachteile eines freien Tages.. aber eure Beiträge lenken mich auch ein bissel ab und - fast vergessen - spülen muss ich auch noch na dann aber mal los..

...Liebe Grüßle


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#14

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:45
von Amuras | 1.179 Beiträge

Hallo und Willkommen,

die Fragen wurden Dir ja schon beantwortet. Die Tanks befülle ich auch indem ich den Deckel abmach, geht ganz einfach, wichtig nur das man die nicht ganz voll macht.

Die Ego-T ist aber auch ein Schluckspecht, mit der selben menge Liquid komm ich an meinem Leo bei weiterm länger aus as mit der Ego-T. also wenn man länger nicht benutzt ( wann kommt das vor ? ) am besten den Tank vom Verdampfer nehmen und später wieder drauf.

... und wenn der Postmann 2 x klingelt ist dann auch die Ego da *fg*

wünsch dir viel spass mit dem Dampfen ...


Akkuträger : Bulli Elite, SS-GGTS, Lavatube, 2 x Provari ( Schwarz mit Ext. Cap ), eVic
SW-Verdampfer: Odysseus V2, 2x Iatty, A2-T, Genisis LV, Cyclone V2, BT-V1,2x kayfun mini, The DiD, Kafyun V3, FeV,Kayfun 3.1

Neueinsteiger : bitte lesen Die-wichtigsten-Fragen-fuer-Neueinsteiger-beim-elektrisch-Rauchen
nach oben springen

#15

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 17:52
von moony | 726 Beiträge

hallöchen Perroquet,

tja ... das geheimnisvolle is jetzt weg. aber der name klingt trotzdem schön, finde ich.

bezüglich deiner bestellung. normalerweise habe ich meine packungen innerhalb von zwei bis drei tagen bekommen. ganz selten waren es mehr tage, außer natürlich bei flavorArt, aber dort hast du ja nix bestellt. vielleicht beginnst dazwischen zu häkeln, ... ein buch zu lesen ... , oder ja, machst richtig auf durchputz und so, um die zeit zu überbrücken

ich weiß noch gut, wie es mir selber ergangen ist. hab auch schon sehr gespannt auf die erste bestellung gewartet. und es war total spannend, die ersten dampfzüge ...

habe es nicht bereut, auch wenn ich schon sehr viel geld ausgegeben habe und nicht zu hundert prozent so vom geschmack der liquids überzeugt bin. ich finde es total super, dass es die dinger gibt!

also: noch eine fantasiereiche, kribbelige tagträumzeit. und dann natürlich: ganz viel freude!



nach oben springen

#16

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 18:00
von Perroquet | 35 Beiträge

hmm.. 3 Tage würd ich noch in Kauf nehmen.. Mittwoch, Freitag..., Samstag!!
Ab da wirds kritisch mit der Geduld Aber ich krieg das schon hin..
Weihnachten hab ich auch überlebt

freu mich, dass ihr alle so tolle Erfolge mit dem Dampfen habt, bin sehr aufgeregt, was mein Kopf zu den ersten Zügen sagen wird.. aber er bekommt ja schließlich alles, was er haben will - Nikotin, Rauchwolken und eine Hand, die das ganze stützt - ich denk schon, da lässt sich mein Verstand schnell mal überlisten!

..und nuu.. warten und weiterputzen freu mich auf neue Beiträge; Liebe Grüße


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#17

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 18:01
von Doogy | 84 Beiträge

Dass es " Krisenmomente" geben kann soll Dir keine Angst machen, sondern Deinen Ehrgeiz packen.

Nein, im Ernst. Schau einfach dass von allem genug Nachschub da ist ( genügend und genug starkes Liquid > Lieferzeiten mit einberechnen! Sowie genügend Hardware zum Aufladen sowie zum Austauschen wenn defekt!)

Ein Nachteil der Egarette ist nämlich , dass man nicht so auf die schnelle Nachschub holen kann...

Ich hatte meine Krisenmomente in der ersten Zeit immer wenn ich hinter Jemandem lief, der sich gerade eine anzündete > lechz..

Ich habe Stand gehalten und ziemlich schnell, fand ich nur noch dass es ekelerregend stinkt, wenn sich Einer eine anzündet..

Also Du siehst, kein Grund zur Panik wegen Krisenmomenten - aber sei Dir bewusst, dass sie vorkommen können, dann aber auch wieder vorbei gehen
- und falls Du wirklich nicht wiederstehen kannst und Dir halt mal eine Pyro angezündet hast: kein Problem: füll Dir Deine Egarette mit lecker Liquid und dampfe locker weiter!

LG Patty


LG Patty


nach oben springen

#18

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 18:59
von croco | 467 Beiträge

Herzlich Willkommen auch von mir !
Kann versteh`n,daß die Warterei sehr nervig ist,wenn man sich auf was freut,ging mir bei meiner ersten Bestellung auch so .Hat zwar nur drei Tage gedauert,aber es kam mir vor als wäre es eine Woche gewesen !
Aber glaub mir,....es lohnt sich zu warten und nachdem was ich bissher hier von dir gelesen habe,bin ich mir sicher daß du den Absprung schaffen wirst !
Du hast dazu gute Vorausetzungen und vor allem den Willen und das ist es was zählt !
Ich wünsche dir,daß morgen der Postman zweimal klingelt und es nicht Jack Nicolson ist,sondern deine Dampfis !


Gruß
croco
alias Frank
oder andersrum ?

Ich dampfe seit dem 9.April 2011


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 19:00 | nach oben springen

#19

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 19:46
von Perroquet | 35 Beiträge

Jaa jaaa, der Nachschub.. da bin ich jetzt schon am Überlegen, ob ich nicht gleich noch ein paar Sorten Liquid bestellen soll.. aber jetzt hab ich erst einmal 4 verschiedene.. also: ausprobieren, vielleicht sogar nen Favoriten finden und sofort danach nachbestellen

Bei der Hardware bin ich ein bisschen sparsamer.. gerade weil der Monat gerade endet.. da warte ich auf jeden Fall bis Julai.. und dann wird geshoppt bis das Konto brennt

Danke croco, seid echt alle voll lieb und schnell was das Schreiben angeht da muss man ja vorm Abschicken zweimal prüfen, ob nicht schon wer geantwortet hat

Der Wille ist da, das ist ganz klar, aber große Stärke beweist er selten.. wenns hart auf hart kommt.. ansonsten.. hat oftmals eher mein Verlangen das Sagen bis jetzt ging es aber immer gut - ich mach mir da im Moment keine Sorgen..

Die Krisenmomente, die Doogy anspricht, kenne ich nur zu gut. Nun, da muss ich wohl durch, aber auch das wird mir irgendwie gelingen.. wenn mich das Dampfen von Anfang an ansteckt sehe ich da keine größeren Probleme
wie gesagt: der Körper kriegt ja, was er will!

Liebe Grüße


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#20

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:09
von Amuras | 1.179 Beiträge

wird schon :)

wobei ...4 sorten Liquids ... und Du hast Hoffnung da gleich dein Favorit dabei zu entdecken ? *g*
ich hab hier gerdae 12 Sorten stehen und kann mich noch immer nicht für eine Sorte entscheiden .... die sind alle so lecker ... und Liquid kann man nie Genug haben *paff...saug...nukkel*

Aber besser so als andersrum ....

Und die "krise" bekomm ich auch schon wieder, da hier nur 1 Ersatzverdampfer liegt .... und das kribbelt gerade so unangenehm im Bestellfinger Oo

...da ist sie wieder....die Bestellsucht ...


Akkuträger : Bulli Elite, SS-GGTS, Lavatube, 2 x Provari ( Schwarz mit Ext. Cap ), eVic
SW-Verdampfer: Odysseus V2, 2x Iatty, A2-T, Genisis LV, Cyclone V2, BT-V1,2x kayfun mini, The DiD, Kafyun V3, FeV,Kayfun 3.1

Neueinsteiger : bitte lesen Die-wichtigsten-Fragen-fuer-Neueinsteiger-beim-elektrisch-Rauchen
nach oben springen

#21

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:20
von PP1 | 960 Beiträge

also 1 Ersatz-Verdampfer das ist schon fast grober Leichtsinn
Stell dir vor 2 Verdampfer geben gleichzeitig den Geist auf und was dann?
Dann nützen auch 12 verschiedene Liquids nix.
Also an deiner Stelle könnte ich heute nacht nicht schlafen wenn ich nicht noch eine Bestellung rausschicken würde.

@Perroquet
herzlich willkommen
Ego-T mit 4 Sorten Liquids ist doch ein guter Anfang. Ich hatte zu Anfang nur 2 Liquids und bin damit ganz gut ausgekommen, die erste Woche jedenfalls.
Das wird schon


nach oben springen

#22

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:32
von redgul46 | 1.090 Beiträge

auch von mir ein herzliches hallo perroquet,

ich habe vor vier Wochen meine letzte Pyro angesteckt, die ego t zusammengebastelt und seit dem keine einzige Pyro mehr geraucht. Und das, obwohl ich gar nicht vorhatte mir das abzugewöhnen. Habe nur eine Alternative zu dem Rauchverbot gesucht, das wir demnächst auf der Arbeit im Büro haben.

Das einzige Problem, das ich bisher habe. Mir fehlt das Feuerzeug wenn ich mir mal abends ein Bier aufmachen möchte.

Ein Tipp noch: mit Paypal ist die Bestellung sofort bezahlt und die Lieferung schneller da.


geht nicht..........geht nicht


nach oben springen

#23

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:33
von croco | 467 Beiträge

Zitat von PP1

Ich hatte zu Anfang nur 2 Liquids und bin damit ganz gut ausgekommen, die erste Woche jedenfalls.



Reicht mir mit meinen Leos noch nichtmal,da müßte ich schon einige minis zwischendurch dampfen !


Gruß
croco
alias Frank
oder andersrum ?

Ich dampfe seit dem 9.April 2011


nach oben springen

#24

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:40
von Perroquet | 35 Beiträge

Zitat
Also an deiner Stelle könnte ich heute nacht nicht schlafen wenn ich nicht noch eine Bestellung rausschicken würde.





nun also meinen Favoriten werd ich vielleicht nicht gleich finden, aber doch hoffentlich mindestens eine Sorte, die mir schmeckt sollte dem nicht so sein wirds natürlich schwierig bis zur nächsten Bestellung auszuhalten... aber da mach ich mir jetzt einfach mal eine Sorgen einfach mal drauf ankommen lassen..

Um die Hardware - wie gesagt - werde ich mich erst im Julai kümmern können, und ich denke die 9 Tage wird das schon halten (abgesehen davon, dass ich mir noch nicht einmal sicher bin, dass die Bestellung diese Woche noch kommt).

Zitat
und seit dem keine einzige Pyro mehr geraucht


Respekt redgul46 habe hier im Forum schon von vielen gehört, dass sie durchs Dampfen einfach ganz aufgehört haben zu rauchen - und genau das ist ja auch mein Ziel! Ich hoffe sehr, dass auch ich bzw mein Verstand einsehen wird, dass das Dampfen reicht und keine weiterere Giftzufuhr nötig ist

Zitat
Das einzige Problem, das ich bisher habe. Mir fehlt das Feuerzeug wenn ich mir mal abends ein Bier aufmachen möchte.


hihi na wenn das dein einziges Problem ist

LG


DIE JUGEND WÄRE EINE VIEL SCHÖNERE ZEIT, WENN SIE ERST SPÄTER IM LEBEN KÄME (Charly Chaplin)


nach oben springen

#25

RE: Perroquet sagt Hallo

in Vorstellen Neumitglieder 21.06.2011 20:41
von PP1 | 960 Beiträge

@redgul
es ist sowieso eine Unart ein Bier mit einem Feuerzeug zu öffnen.

E-Rauchen hat halt Stil


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vaper giant
Forum Statistiken
Das Forum hat 9023 Themen und 205560 Beiträge.