#26

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:16
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

und jetzt wollen wir uns wieder erinnern.... dass wir im vorstellungsthread von walkingdead sind


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#27

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:24
von Blacks (gelöscht)
avatar

Ojeh...so früh und direkt nen Anschi**

Was heißt das jetzt genau? Steh bisschen aufm Schlauch. Was läuft falsch?


nach oben springen

#28

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:26
von ACTOR • ADMIN | 22.352 Beiträge

Zitat von Blacks


Was heißt das jetzt genau? Steh bisschen aufm Schlauch. Was läuft falsch?



dass ihr seit zwei seiten nicht auf die themen von walkingdead eingeht sondern euch über anderes unterhaltet.


www.actors-shop.comDampfshop Baden bei Wien, Erzherzog Rainer Ring 12 (vis a vis vom grünen Markt) Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Sa. 9 bis 12 Uhr geöffnet.
Dampfshop Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Industriestraße 12/2 (im Merkur), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet.



nach oben springen

#29

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:40
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Zitat von ACTOR


dass ihr seit zwei seiten nicht auf die themen von walkingdead eingeht sondern euch über anderes unterhaltet.




Aber Actor hat heute gute Laune, normal gibt es für zu viel OT!


zuletzt bearbeitet 11.09.2011 08:41 | nach oben springen

#30

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:41
von Blacks (gelöscht)
avatar

Okay...bin weg


nach oben springen

#31

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:47
von walkingdead (gelöscht)
avatar

So der "laufende Tod" ist auch erwacht und gerade zu erschlagen von den vielen Reaktionen, Antworten und INformationen... allerdings in einer sehr positiven Art und Weise.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir bisher hier so wertvolle Tipps und Anregungen gegeben haben. Alles voran blacks, für das sehr ausführliche und plastisch beschrieben Posting hat durchaus einiges bei mir bewirkt, da ich mich sehr wieder finden konnte. Natürlich will ich dadurch nicht den Dank an die anderen schmälern.

Ich hab weitergelesen und recherchiert und mittlerweile steht fest: Es wird eine egoT werden. Ob nun Typ A/B oder die Versiob mit dem Teufelchen von TW (ist das eigentlich A oder B?) mache ich nun von den Endergenissen der Preis/Leistungs-Frage abhängig. Wobei ich da schon eine kleineTendenz zu dem egoT Typ B-Starter Angebot von ebnferro habe, da im Gegensatz Starter-Paket von TW (650mAh) die Batterie 1000mAh hat. Allerdings hält mich die 5-click protection noch davon ab, wirklich zuzuschlagen. Das stelle ich mir latent nervig vor.

Was Liquids angeht, so wird es wohl noch ein wenig dauern. da werde ich wohl, wie jeder andere, die Variante "Versuch macht kluch" nehmen (müssen).
Allerdings habe ich da eine Frage. Dusky hat ja empfohlen das PalMal-Liquid zu nehmen und mit Menthol Liquid zu mischen. Wie ist denn da das Mischverhältnis? Klar, immer je nach Gutso aber gibt es eine Pi mal Daumen-Faustregel? Und habe ich es richtig verstanden, wenn ich zB 18mg Nigoktin mit 0mg Menthol im 1:1 Verhöltnis mischen würde (was wohl sicher viel zu mentholig wäre) dann hätte ich doch im Endergebnis eine 9mgNikotin/Menthol-Mischung, oder? Sorry ich war in Mathe noch nie gut.

So jetzte werde ich mich mal durch einige der Liquids-Shops wühlen (schade, dass viele auf englisch sind) und meine Suche voran treiben.

Aber abschließen kann und muss gesagt werden, dass ihr mich schon eine ganze Ecke weitergebracht habt und dass ich mich freue euch hier kennen zu lernen.

In diesem Sinne:

"Alles bleibt anders"


nach oben springen

#32

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:50
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Kleiner Nachtrag:

Ich möchte mich natürlich nicht über die Forenregeln stellen, aber ich wollte nur anmerken, dass ich es sehr genossen habe auch die nicht ganz Themen bezogenen Postings zu lesen. Einerseits war es sehr amüsant, und andererseits habe ich auch daraus noch Infos ziehen können und habe zeitgleich die Möglichkeit die anderen Mitglieder ein wenig besser kennen zu lernen.

Aber damit möchte ich nicht zum "Ungehorsam" aufrufen.


zuletzt bearbeitet 11.09.2011 08:54 | nach oben springen

#33

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 08:56
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Zitat von walkingdead


Allerdings hält mich die 5-click protection noch davon ab, wirklich zuzuschlagen. Das stelle ich mir latent nervig vor.





Hallo walkingdead,

was stört dich an der Abschaltung? Ich habe neben der LeaT auch den EgoT, aber ich schalte ihn so gut wie nie aus.

Und für das Kennenlernen der anderen User, gibt es unsere Blödelecke. Da können wir nach Herzenslust plaudern

LG, Susi


nach oben springen

#34

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:07
von tinapoe (gelöscht)
avatar

Guten Morgen!

also ich hab auch die lea, und die abschaltung finde ich super...im auto zb. wenn ich sie auf den beifahrersitz lege...oder auf dem pferd, wenn ich sie in die jacke oder brusttasche stopfe...da kann sie sich nicht einschalten...
und ausschalten MUSST du ja nicht, wenn du nicht willst


nach oben springen

#35

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:14
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Hallo Susi, hallo tinapoe

so gesehen, hast du natürlich Recht, dass man den ja im Grunde nicht abschalten müsste, aber irgendwie bin ich wohl so erzogen, dass wenn es einen Schalter gibt, man ihn auch benutzt . Aber, wie gesagt, eigentlich hast du vollkommen Recht. Und es steht (im Vergleich zum Tornado-T-Starter-Pack) 1000mAh gegen 650mAh, 1.8ml gegen 1.1ml. Und das sogar noch günstiger. Okay, hat dann kein teufelchen drauf und kommt nicht in "schicker Box", aber die trägt man ja eh nicht mit sich rum

Eigentlich sehr deutliche Argumente.
.
.
.
Und schwupps ist der Warenkorb um ein Produkt reicher :-)

Und die Blödelecke werde ich ganz sicher noch aufsuchen, ich wollte nur (wie mein CvD immer sagt) "die Schärfe rausnehmen" *lol*


nach oben springen

#36

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:19
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Kleine Nachfrage:

Wie ich ja hier schon gelernt habe, ist es wichtig sich auch direkt einen guten Vorrat an Liquids zu bestellen, das werde ich auch tun, da suche ich gerade fleissig aus, um auch viel testen zu können.

Aber dennoch eine kleine Frage: Da ich mich nun innerlich zu 99.9% zu dem egoT-Starter-Pack bei ebnferro entschieden habe, was sollte ich an Hardware direkt mitbestellen, damit ich auch gut für den "Erstschlag" ausgerüstet bin?

Vielen Dank für eure Hilfe


nach oben springen

#37

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:22
von Blacks (gelöscht)
avatar

Guten Morgen walkingdead,

erstmal schön dass ich dir ein wenig helfen konnte.

Dann kurz zum PallMall/Menthol Gemisch, da Menthol sehr extrem im Geschmack ist, denke ich, dass dort einige wenige Tropfen auf viel PallMall reichen, aber teste es halt mal an. Nachtröpfeln kannste immer, deshalb würde ich eher erstmal weniger als mehr Menthol nehmen.

Zu der 5Click Protection der ego-t Akkus, glaub mir, das ist genial, denn im Gegensatz zu meinen alten ego Akkus, kannst du damit den Akku quasi sperren, sodass er nicht versehentlich in der Tasche oder so angeht und deinen Verdampfer himmelt. Und das 5malige Drücken haste in knapp 1-1,5sec gemacht und dann ist er Funktionstüchtig, oder gesperrt. Ist echt klasse. Hoffe schon fast dass meine alten Akkus bald den Geist aufgeben, damit ich mir so einen kaufen kann. Hab aber 5 alte Akkus, deshalb bin ich momentan zu geizig dafür, aber wenn einer den Geist aufgibt, dann hol ich mir direkt nen neuen 5er Protection.

Bei deinem 1000er Akku, bedenke, dass der auch knapp 50% größer bzw. länger ist als der 650er Akku, mit dem Big Verdampfer kommt da ne recht stattliche Länge zusammen und der große Tank kommt auch noch oben drauf. Das ergibt bei nem 650er Akku schon ne Länge von rund 13cm, bei nem 1000er Akku ca. 16cm. Denk dran, dass du das Ding auch mit dir führst und da haste mit nem 1000er Akku ganz schön was in der Tasche. Also in der Jeans z.b. wird das ganz schön lang. Ich hole mir wenn die 1000er für zuhause und behalte für unterwegs meine 650er bei. Die 1000er sind mir zum mitführen in der Hose echt zu lang.

Und deine Rechnung stimmt, aber 1:1 würde ich nicht mischen. Das wird zu stark, denke ich. Also wie du schon sagtest, zu mentholig.


zuletzt bearbeitet 11.09.2011 09:23 | nach oben springen

#38

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:24
von tinapoe (gelöscht)
avatar

hm..

also im parket sind 2 egos drinnen oder?? ladegerät und so?..

ok..also Tanks brauchst du auf alle fälle ... sind zwar sicher im starter auch welche drinnen, aber grade am anfang mit der ganzen probiererei hast du mehr verschleiß..

ansonsten reicht das für den anfang...wenn du natürlich ganz auf nummer sicher gehen willst, kannst du noch einen weiteren verdampfer und einen akku dazuholen...

und liquids... die werden auf jeden fall immer mehr...da kann man (fast) gar nichts dagegen machen ...


nach oben springen

#39

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:25
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Zitat von walkingdead
Hallo Susi, hallo tinapoe

so gesehen, hast du natürlich Recht, dass man den ja im Grunde nicht abschalten müsste, aber irgendwie bin ich wohl so erzogen, dass wenn es einen Schalter gibt, man ihn auch benutzt .
Und schwupps ist der Warenkorb um ein Produkt reicher :-)

Und die Blödelecke werde ich ganz sicher noch aufsuchen, ich wollte nur (wie mein CvD immer sagt) "die Schärfe rausnehmen" *lol*



Am Anfang habe ich auch immer gaaanz brav abgeschaltet, aber das wurde mir in der Tat zu dumm...

Und der Hinweis auf zu viel OT war nicht böse gemeint.

Zu deiner Nachfrage: ich habe damals einen Ersatzverdampfer und ein zweites Ladegerät mitbestellt, um kein Risiko einzugehen.

LG, Susi


zuletzt bearbeitet 11.09.2011 09:27 | nach oben springen

#40

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:29
von Blacks (gelöscht)
avatar

Also ich würde mir mindestens 1 Doppelset mit 2 ego-t´s holen, wenn du die Kohle hast plus 1-2 zusätzliche Akkus plus 1-2 Verdampfer. Du hast bei 2 Doppelsets auch 2 Ladekabel dabei und wenn dir mal eines kaputt geht, stehste mit einem Set direkt ohne da. Also wenn du die rund 110€ für 2 Doppelsets hast, hau rein.

Falls nicht, hol dir mindestens noch ein 2. Ladekabel und am besten auch mindestens 3 Verdampfer gesamt, wenn die mal recht schnell hinterieinander den Geist aufgeben, stehste sonst erstmal ohne da und das nervt.

Also 2 Doppelsets sind quasi ein RUND-UM-SORGLOS-PAKET!


nach oben springen

#41

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:33
von tinapoe (gelöscht)
avatar

@black

hm also ich bin auch sehr vom dampfen überzeugt - und ich glaube, dass wenn man es ausprobiert, dann bleibt man meistens dabei - aber ich habe schon anderes gesehen...also finde ich 2 sets zu beginn dann doch etwas heftig...

ok - ein zweites ladekabel ist sicherlich gut, aber zusätzlich 3 verdampfer???

also set + 1 akku + 1 verdampfer+ ev. ein ladekabel...aber mehr muss anfangs wirklich nicht sein...

kann ja auch sein, dass ihm die ego nicht so gefällt, dann will er was anderes ausprobieren, und hat 2 sets daheim....


nach oben springen

#42

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:38
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Das habe ich auch nicht als bös verstanden, Susi. Wirklich nicht. Sorry, wenn es so rübergekommen sein sollte.

Zu den Antworten:
Manno, blacks, du hast leider ein gutes Arguent in den Raum geworfen. Größe ist eben doch wichtig, besonders wenn sie stört ;-)
Also sollte ich dann vielleicht einfach noch eine 650mAh-Akku dazukaufen? Macht für mich gerade Sinn, aber was weiß ich schon. 'lol'

2 Starterkits aufeinmal erlaubt mein Konto wohl dann eher doch nicht, leider. Immerhin kommen dann ja noch andere Sachen dazu.


nach oben springen

#43

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:40
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Danke für den Tipp, tinapoe.

Ich denke letzlich auch, dass deine Auflistung für den "Erstschlag" reichen wird.

Allerdings war das Größenargument durchaus gut, so dass vielleicht ein 650-Akku dazukommt. Der bringt einen ja auch nicht gleich um. Die sind doch kompartibel, oder?


nach oben springen

#44

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:42
von tinapoe (gelöscht)
avatar

klar sind die kompatibel...

also wenn du das starterset mit den 1000ern nimmst + dazu einen 650er glaub ich bist du super dabei


nach oben springen

#45

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:45
von Blacks (gelöscht)
avatar

Nein, ich meinte nicht 3 zusätzliche Verdampfer, hab ich das so gesagt??

Ich meinte natürlich insgesamt 3 Verdampfer!

Und am besten mindestens 3 Akkus und 2 Ladekabel. Das sollte es aber für den Anfang schon sein, finde ich. Alles mehr ist purer Luxus und nicht unbedingt wichtig.


zuletzt bearbeitet 11.09.2011 09:47 | nach oben springen

#46

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:48
von Susi16 (gelöscht)
avatar

Zitat von tinapoe
klar sind die kompatibel...

also wenn du das starterset mit den 1000ern nimmst + dazu einen 650er glaub ich bist du super dabei



Glaube ich auch, und einen Ersatzverdampfer+ein Ladekabel, dann brauchst du nicht immer einzeln laden, falls dir ein Akku nicht für einen Tag reicht.


nach oben springen

#47

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:49
von tinapoe (gelöscht)
avatar


ah so ... dann sind wir ja einer meinung ...


nach oben springen

#48

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:50
von Blacks (gelöscht)
avatar

@walkingdead

ich würde eher ein 650er Starterset nehmen plus einen 1000er Akku. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, aber wenn du unterwegs bist sollte sowieso immer 1 Ersatzakku dabei sein, sonst stehste direkt draußen ohne da. Und daheim kannste dann deinen 1000er dampfen und wenn der leer ist, überbrückst du die Zeit mit deinen 650er. Nur ein Tipp.


nach oben springen

#49

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:51
von Blacks (gelöscht)
avatar

Zitat von tinapoe

ah so ... dann sind wir ja einer meinung ...



ABSOLUT!!!


nach oben springen

#50

RE: Da läuft der walkingdead

in Vorstellen Neumitglieder 11.09.2011 09:51
von walkingdead (gelöscht)
avatar

Um es einfach schon mal zwischen durch einzuwerfen:

Ihr seid echt klasse!!!!!!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9047 Themen und 205817 Beiträge.