#76

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 00:47
von Itze | 6.989 Beiträge

Nee keine Hamster zu 80% Neueinsteiger
Und Stammkunden!


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#77

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 00:49
von Fog (gelöscht)
avatar

Ach so! Cool...
ich verabschied mich ma für heute.
Gute Nacht!


nach oben springen

#78

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 00:50
von panther (gelöscht)
avatar

Zitat von Itze

Ich habe das Gefühl die Leute sagen sich jetzt erst recht .
Ich kaufe jetzt, bevor alles Verboten ist.


Das ist ein ganz normales Phänomen...leider erinnern sich unsere Politiker nicht daran. Wenn man seinen Kindern was verbieten möchte, limitiert man das....wenn man aber möchte, dass die Kinder genau das limitierte nicht wollen, bietet man ihnen das im Überfluß an. Fazit..Töchterchen wiegt 50 kg (geschätzt) mit 23, ihre gleichaltrigen Cousinen 90 (geschätzt) ist reine Menschenkenntnis


zuletzt bearbeitet 30.12.2011 00:53 | nach oben springen

#79

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 01:50
von Volker | 1.296 Beiträge

Ich war heute in einer Bar und bin mit den Rauchern nach draussen gegangen, vom Wirt aus (meinen Onkel) hätte ich drinnen dampfen dürfen. Aber 2 Gründe trieben mich nach draussen:
1. Neue Leute kennenlernen.
2. Lobbyarbeit fürs Dampfen erledigen.
Ich habe zwischendurch auch drinnen genuckelt ... aber wenn es draussen interessant aussah, bin ich meinen Genen gefolgt ;D

Zum Zoll: Der Zoll darf Ware festhalten und im Rahmen seiner Befugnis untersuchen: Legal, illegal ... zu versteuern, ist richtig deklariert, etc.
Der Zoll hat aber weiterhin nichts mit der Beschlagnahmung von eingeschränkten Gütern (z.B. Arzneimitteln) an Firmen zu tun. Das liegt nicht in dessen Verantwortung. Klar kann er Informationen weiter reichen. Aber so lange z.B. 100 Packungen Valium nicht bei einer Privatperson landen liegt keine Gefahr im Verzug.

Die Meldung ist also wirklich als Routine zu betrachten.

Meine pessimistische Einstellung sollte ansonsten bekannt sein, auch die Information, dass ich mich fürs erste mit Liquid eingedeckt habe.


nach oben springen

#80

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 08:38
von Emerson | 800 Beiträge

Zitat von Itze
Fog versuche es hier,wir hatten keine Props!

http://www.dampen.nl/de/



Kann ich bestätigen, dauert halt 1-2 Tage länger, aber ohne Probleme.


Rauchfrei seit dem 16.12.2011
nach oben springen

#81

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 12:33
von Fog (gelöscht)
avatar

@Itze & Emerson
Ich hab schon noch genung Vorrat da, ich wollte in dem Post nur
zeigen, dass es wohl Lieferprobleme wg. Zoll gibt bei dem Händler u.
wissen ob das auch anderen bereits so geht. Danke trotzdem für den Tipp.

@Volker, wenn das Routine ist, dann ist's ja gut. Nur, so wie der Händler das
beschrieben hat, wirkte das nicht so, sondern als Reaktion auf die "Maßnahmen"
der letzten Zeit.


nach oben springen

#82

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 13:01
von Galoppi | 289 Beiträge

Wenn ich bei der ganzen Diskussion um die Tabaklobby mal was einfügen darf:
Wenn die Tabakkonzerne wirklich sooo viel Macht haben - warum konnten sie dann schon nichts gegen das totale Rauchverbot ausrichten?
Ich denke nicht, daß hinter all dem die Tabaklobby steckt - wohl eher reglementierfreudige Politiker, die am liebsten alles kontrollieren würden, um schon im Voraus erkennen zu können, wann an ihrem Stuhl gesägt werden soll.

LG
Galoppi



nach oben springen

#83

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 13:46
von Born2Dampf | 845 Beiträge

wenn die sooo stark gegen das Rauchverbot gewettert hätten, das wäre doch aufgefallen

***legmichaufdenbodenundlachnerunde***


zuletzt bearbeitet 30.12.2011 13:46 | nach oben springen

#84

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 14:17
von Eloise (gelöscht)
avatar

Ich finde diese ganze Debatte lächerlich.
Es ist ja nicht mal eine Geruchsbelästigung da.
Woran hängen die sich denn auf? Am Dampf?
An der Giftigkeit?
Keiner meiner Kollegen fühlt sich belästigt.
Im Gegenteil, der Geruch den man an den Arbeitsplatz mitbringt, wenn man mal schnell eine rauchen war, fällt gänzlich weg!
Das ist meinen Kollegen aufgefallen!!!!


nach oben springen

#85

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 14:19
von Born2Dampf | 845 Beiträge

Deine Kollegen scheinen OK zu sein, bei uns gibts Mitarbeiter die deswegen schon richtig Terror gemacht haben und mit dem Einschalten der BG gedroht haben und das im ach doch so "offenen" Holland


nach oben springen

#86

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 14:27
von Eloise (gelöscht)
avatar

Zitat von Born2Dampf
Deine Kollegen scheinen OK zu sein, bei uns gibts Mitarbeiter die deswegen schon richtig Terror gemacht haben und mit dem Einschalten der BG gedroht haben und das im ach doch so "offenen" Holland


Sind das Raucher?
Ist mir beim Doppelkopf in der Kneipe so ergangen.
Ein Raucher regte sich auf das ich dampfte...
Es würde nach Tabak riechen...
Als ich die Runde befragte, ob es störend sei, schüttelten alle anderen mit dem Kopf!
Alles Nichtraucher......


nach oben springen

#87

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 14:47
von Galoppi | 289 Beiträge

ich finde es einfach doof, wenn ständig gegeseitig (Raucher und Dampfer) aufeinander eingehackt wird.

Leute, was haben wir uns beschwert über die Intoleranz, als wir selbst noch Raucher waren. Und jetzt? Immer die bösen Raucher.

Natürlich ist es nicht zu letzt Neid, der da spricht (...heul - der darf "rauchen" und ich nicht, nur weil meine in echt brennt, und seine nicht! Buhuuhu!"). Aber anstatt mit "ätsch-bätsch" und Zungerausstrecken zu antworten, sollten wir es irgendwie miteinander versuchen.
Denn zuerst wurde auf die Raucher losgegangen (und den Run auf die E-Ziggi haben wir nicht zuletzt dem Rauchverbot zu verdanken!), jetzt gehen alle auf uns los und danach? Dann sind die Dicken dran (obwohl, die werden parallel dazu ja schon diskriminiert), danach alle arbeitsfaulen Hartz IV-ler... Und wie ist das dann mit der "Lagerverteilung"?
Schlimm finde ich, daß ich zwischenzeitlich festgestellt habe, daß die Ex-Raucher oft die schlimmsten Militanten und größten Ignoraten sind. Wie ist es "danach"? Ex-Dicke gehen auf die ehemaligen Leidensgenossen los (die sind schuld an allem!), Ex-Arbeitslose schimpfen auf die Hartz-ler (geht doch, wenn man will!). So kommen wir nie von dem Reglimentierungswahn los! Denn wenn immer nur eine Minderheit kämpft, kann sich keine echte Gegenbewegung aufbauen - zu wenig Engagement auf breiter Linie.

LG
Galoppi



nach oben springen

#88

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 14:57
von Thomas69 (gelöscht)
avatar

Zitat von Galoppi
ich finde es einfach doof, wenn ständig gegeseitig (Raucher und Dampfer) aufeinander eingehackt wird.

Leute, was haben wir uns beschwert über die Intoleranz, als wir selbst noch Raucher waren. Und jetzt? Immer die bösen Raucher.

Natürlich ist es nicht zu letzt Neid, der da spricht (...heul - der darf "rauchen" und ich nicht, nur weil meine in echt brennt, und seine nicht! Buhuuhu!"). Aber anstatt mit "ätsch-bätsch" und Zungerausstrecken zu antworten, sollten wir es irgendwie miteinander versuchen.
Denn zuerst wurde auf die Raucher losgegangen (und den Run auf die E-Ziggi haben wir nicht zuletzt dem Rauchverbot zu verdanken!), jetzt gehen alle auf uns los und danach? Dann sind die Dicken dran (obwohl, die werden parallel dazu ja schon diskriminiert), danach alle arbeitsfaulen Hartz IV-ler... Und wie ist das dann mit der "Lagerverteilung"?
Schlimm finde ich, daß ich zwischenzeitlich festgestellt habe, daß die Ex-Raucher oft die schlimmsten Militanten und größten Ignoraten sind. Wie ist es "danach"? Ex-Dicke gehen auf die ehemaligen Leidensgenossen los (die sind schuld an allem!), Ex-Arbeitslose schimpfen auf die Hartz-ler (geht doch, wenn man will!). So kommen wir nie von dem Reglimentierungswahn los! Denn wenn immer nur eine Minderheit kämpft, kann sich keine echte Gegenbewegung aufbauen - zu wenig Engagement auf breiter Linie.

LG
Galoppi




Und darauf arbeiten alle Medien schon seit Jahren hin.... Schaut euch nur unser volksverdummungsfernsehen an.
Und es funktioniert wunderbar.....


nach oben springen

#89

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 17:53
von Fog (gelöscht)
avatar

Zwietracht sähen. Ein altbewärtes Konzept...


nach oben springen

#90

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:26
von Itze | 6.989 Beiträge

Eintracht Zweitracht ????

Mir wollte ein Raucher ein auf die Fresse Hauen weil ich Dampfe!!!
Das ist Dreckszeug,verasche,ich würde mich selbst Betrügen und so weiter.
Ich dacht in welchen Film bin ich Gelandet. (Rambo)und das war nicht das erste mal.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



zuletzt bearbeitet 30.12.2011 20:27 | nach oben springen

#91

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:32
von Born2Dampf | 845 Beiträge

Zitat von Itze
Eintracht Zweitracht ????

Mir wollte ein Raucher ein auf die Fresse Hauen weil ich Dampfe!!!
Das ist Dreckszeug,verasche,ich würde mich selbst Betrügen und so weiter.
Ich dacht in welchen Film bin ich Gelandet. (Rambo)und das war nicht das erste mal.



stellenweise ist das schon echt hammer was da so abgeht


nach oben springen

#92

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:40
von Itze | 6.989 Beiträge

Aber bei Nichtraucher bekomme ich fast nur Positive Reaktionen.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#93

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:41
von Eloise (gelöscht)
avatar

Die Nichtraucher sind um jeden froh der nicht qualmt


zuletzt bearbeitet 30.12.2011 20:42 | nach oben springen

#94

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:42
von Born2Dampf | 845 Beiträge

Zitat von Itze
Aber bei Nichtraucher bekomme ich fast nur Positive Reaktionen.




ok, ich habe es nun schon mehrfach erlebt das sich RAUCHER aufregen und das ist ja mal garnicht normal?


nach oben springen

#95

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:47
von Itze | 6.989 Beiträge

Das ist ja das Komische von Nichtrauchern bekommt man nur Positive Kommentare.


Dampft seit den 13.09.2011
Wenn deine Taten für dich sprechen, unterbrich sie nicht.

LG Itze



nach oben springen

#96

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 20:51
von kje | 2.473 Beiträge

Nichtraucher sind doch einfach froh, dass man ihnen die Luft nicht verpestet
Nur merkwürdig, dass manche Raucher so aggressiv werden^^


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#97

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 21:00
von Born2Dampf | 845 Beiträge

...genauso gibts bestimmt Dampfer die nun über Raucher herziehen usw. es sind halt alles nur Menschen


nach oben springen

#98

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 21:01
von kje | 2.473 Beiträge

ich lästere nur über Raucher, wenn sies nicht mitbekommen und bin froh, selbst nicht so zu stinken


Kerstin dampft seit dem 13.09.2011
nach oben springen

#99

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 21:16
von Galoppi | 289 Beiträge

ja, aber vergesst doch dabei bitte nicht immer das wörtchen "mehr".... gut 80% der hier anwesenden haben ja wohl selbst früher geraucht (und tun es zum Teil immer noch), so daß ich das einfach nicht angemessen finde! Klar, stinkt man als Raucher - aber ihr habt alle mal gestunken! Das sollte man einfach nicht vergessen.

Und was die Raucher betrifft: Ich habe noch KEINEN getroffen, die sich so dermaßen negativ geäußert haben. Von den Nichtrauchern allerdings auch noch keinen.

LG
Galoppi



nach oben springen

#100

RE: Bad bad news

in Die aktuelle Rechtslage über alles was die E-Raucherei betrifft. 30.12.2011 21:27
von Lena (gelöscht)
avatar

Zitat
Nichtraucher sind doch einfach froh, dass man ihnen die Luft nicht verpestet
Nur merkwürdig, dass manche Raucher so aggressiv werden^^



...ich weiß nichtso genau, aber manchmal habe ich den Eindruck( zumindest unter den Menschen die mir so begegnen), daß sie nicht damit klarkommen, daß es Menschen schaffen von den Pyros wegzukommen, auf eine Weise, die ihnen für sich selbst lächerlich erscheint. Wenn schon rauchen, dann auch wie ein Marlboro Cowboy


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: solobest
Forum Statistiken
Das Forum hat 9046 Themen und 205783 Beiträge.